schwarze Belege in Kolbenhirse - was ist das?

Diskutiere schwarze Belege in Kolbenhirse - was ist das? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Haste mal überlegt, wieviel dieser kleinen süssen Mitbewohner du jede Nacht zerquetscht ? Ich glaube, du mußt ab sofort im Stehen schlafen [img]...

  1. Lutinos

    Lutinos Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Du meinst wohl die Hausstaubmilbe im Bett/Kopfpolster/Teppich?

    Interessant was „Mikroskopiker“ über das Auftreten von Hausstaubmilben schreiben:
    http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=8626.0;wap2

    Es steht in diesem Link auch: man nehme ein "altes" Kissen und suche....

    Ich höre in Dokus zwar immer, dass Milben in Matratze etc. sind, es hat aber noch niemand dazu erläutert WIE die Milben überhaupt IN die Matratze kommen !!????

    Nach mehrmaligen!!!, in Zeitabständen von Tagen, Saugen von: (alten) Spannteppich, Gesundheits-Polster, Kaltschaum-Matratze mit einem Hochleistungsstaubsauger (alles immer extra abgesaugt und vor jedem Saugen den Staubsauger innen ganz sauber gemacht, damit ich die Probesaugung gut beurteilen kann) und genauestem! mikroskopieren der Staubproben (jeweils mehrere einzelne Staubhäufchen aus verschiedenen Plätzen vom Staubbehälter genommen) habe ich keine einzige Milbe gefunden.

    Also brauch ich nit im Stehen schlafen..... mei, bin i froh!

    PS: das erste nachdem ich mein erstes Mikroskop dieses Frühjahr zu Hause hatte (das war das Stereomikroskop - das Labormikro hab ich erst seit kurzem), habe ich Bett etc. "untersucht", weil ich's wissen wollte :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutinos

    Lutinos Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Eine genaue Pilzbestimmung (von jemandem Kompetenten) war von diesem Video leider nicht möglich. Es wurde mir aber mitgeteilt, dass es sich um einen Feldpilz handeln dürfte, Rußtaupilz oder Cladsoporium spp.; Fusarien wurden eher ausgeschlossen.
    http://www.youtube.com/watch?v=qNph_F2keMQ
    Das erste im Video ist ein Einzelkorn von einer Körnerpackung. Ab min. 0,08 ist das „schwarze" von der roten Kolbenhirse (http://www.youtube.com/watch?v=lZfbdG4UkRk)

    Zur genauen Bestimmung könnte ich das Schwarze auch wohin schicken - ist mir momentan aber etwas zu teuer.

    lg, Lutinos
     
Thema: schwarze Belege in Kolbenhirse - was ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. käfer in kolbenhirse

    ,
  2. hausstaubmilbe mikroskopie forum

Die Seite wird geladen...

schwarze Belege in Kolbenhirse - was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Vogel aus Madagaskar

    Schwarzer Vogel aus Madagaskar: Hallo, anbei ein weiteres Bild, bei dem ich mich über einen Bestimmungstipp freuen würde. Ebenfalls aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank schon...
  2. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  3. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  4. Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !

    Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !: Suche dringend für insgesamt 8 Enten ein neues Zuhause ! Die Tiere sind sehr zahm . Mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Brauchen einen sicheren...
  5. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...