Schwarze Ente?

Diskutiere Schwarze Ente? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Hab am WE eine Ente? gesehen, die wirklich toll war. Vielleicht weiß jemand, was das für eine ist. Ich probiers mal ohne Fotos (hab grad...

  1. huipui

    huipui Welliknutscher

    Dabei seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo!

    Hab am WE eine Ente? gesehen, die wirklich toll war. Vielleicht weiß jemand, was das für eine ist. Ich probiers mal ohne Fotos (hab grad keine da), wahrscheinlich ist sie eh gängig, kann aber keine Bestimmung im Netz bisher finden.

    Also sie ist schwarz und hat einen weißen Lappen oder so was auf dem Schnabel. Sie ist kleiner als die "normalen" Enten (war grad ein Pärchen in der Nähe), vielleicht aber auch nur ne junge. :zwinker:
    Ihre Beine sind länger und die Füße größer. Beides hat einen grünlich-bläulichen Stich im Schwarz.
    Sie hat auch das "Normalopärchen" ganz schön aggressiv angemacht und verjagt, obwohl sie kleiner ist.

    Jemand grad nen Namen aus dem Effeff? :?
    Danke! :zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. huipui

    huipui Welliknutscher

    Dabei seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Achso, dieses weiße "Etwas" war wie so ein Schild gegen die Stirn gedrückt. Hilft vielleicht? :~ In der Datenbank hier finde ich unter Ente nichts passendes. Vielleicht ist es ja gar keine ... :D
     
  4. lotko

    lotko Guest

  5. huipui

    huipui Welliknutscher

    Dabei seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Mein Held! :prima: Und das ohne Fotos.

    Klar, da konnte ich unter Ente natürlich nix finden und so ganz ins Blaue rein suchen ... unmöglich. :traurig:

    Vielen Dank!
     
  6. floyd

    floyd Guest

    das soll jetzt nur eine frage kein streit werden:

    ich kannte bisher nur die schreibvariante: bleßhuhn bzw. bleßralle

    ist die schreibweise: blässhuhn bzw. blässralle jetzt neu wegen der rechtschreibreform?:?

    grüße floyd
     
  7. #6 Kanadagans, 11. Mai 2006
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallö!

    Auf Richtigdeutsch heißt das Tier jetzt Blässralle...
    Bläss halt von Blässe, und dann halt Ralle, weil sie eine solche, und kein Huhn ist, was für mich jedoch kein Hindernis ist, das Tier weiterhin Blässhuhn zu nennen!

    Grüße, Andreas
     
  8. floyd

    floyd Guest

    ralle ist klar!

    aber ich bin davon ausgegangen, dass bleßralle ein eigenname ist, daher weiter bleß- statt bläss- :? , auch wenn das bleß- von blaß oder blass kommt... :)

    scheiß neue rechtschreibung! 8(

    ich bleibe bei bleßralle, umgangssprachlich bleßhuhn, oder wie meine mutter zu sagen pflegt - blechhuhn!

    grüße floyd
     
  9. iskete

    iskete Guest

    Hallo Floyd!

    Mein Vater, Mutter und Geschwister nennen immer Bläßhuhn, als ich als Kindheit "Bläßhuhn" gelernt habe. Ich kannte niemand, die "Bleßhuhn" nennen. Ich nenne immer Bläßhuhn oder richtig Bläßralle. Kein "e"! In alle meine Vogelbücher sind "Bläßhuhn" (meist) bzw. "Bläßralle" geschrieben.
     
  10. floyd

    floyd Guest

    ups, habe eben in einem älteren bestimmungsbuch nachgeschaut, da steht auch blässhuhn. :achja:
    habe es aber tatsächlich als bleßhuhn kennengelernt... :?

    grüße floyd
     
  11. #10 Peregrinus, 13. Mai 2006
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Blässe kommt von "blaß", womit es nahe liegt, den Vogel mit "ä" zu schreiben (was mich persönlich aber nicht hindert, den Stengel einer Pflanze weiterhin mit "e" zu schreiben).

    LG
    Pere ;)
     
  12. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    also ich habe das immer auf die Blesse bezogen wie beim Pferd...:? und hätte dann auch unter Blesshuhn gesucht
    findet man so auch bei Wikipeda:

    Das Blässhuhn, auch Blesshuhn oder Blessralle sowie Lietze (Fulica atra) genannt, ist eine Art aus der Familie der Rallenvögel. ...
    :zwinker:
     
  13. Hauksen

    Hauksen Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    >Das Blässhuhn, auch Blesshuhn ....

    Das is 'n ganz klarer Zweifelsfall.

    Zum Glück hab' ich hier 'n Duden mit der Aufschrift "Maßgeblich in allen Zweifelsfällen", und er sagt: "Bläßhuhn, Bleßhuhn" und: "Bleßhuhn, vergl. Bläßhuhn" :-)

    Tschüs!

    Hein
     
  14. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    wie mans schreibt ist eigentlich wurscht.

    hauptsache die bestimmung war in der sache richtig.
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ..... und da ich auf meinem PC kein "scharfes s" (rasch reinkopiert: Bleßhuhn) habe, finde ich anscheinend nur die Sachen mit "ss" :zwinker:
     
  16. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    man könnts ja auf die spitze treiben. alles falsch: ist nämlich eine

    bleßralle, bläßralle,blässralle, blessralle ...

    aber wie gesagt: wurscht !!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Da in der Vogelfoto-Datenbank leider nur 1 Foto unter Blässhuhn vorhanden war, habe ich bei den bekannten Fotografen eine "Bestellung" aufgegeben, klick :zwinker:

    Danke an Rose und Peter für die prompte Erledigung :zustimm:
     
  19. Hauksen

    Hauksen Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Moin Lotko,

    >bleßralle, bläßralle,blässralle, blessralle ...

    Tja, wo Du recht hast, hast Du recht. Aber das schöne am alte Duden war ja, daß er sich nach dem im wirklichen Leben vorherrschenden Sprachgebrauch gerichtet hat, und wenn alle was falsches gesagt haben, dann war eben das falsche richtig :-)

    "Schön ist wüst, und wüst ist schön."

    "* Aller Zeit und Mühe ungeachtet, die man auf diese
    abentheurliche Hexen-Scenen verschwendet hat, ist es doch nicht
    möglich gewesen, das Unförmliche, Wilde und Hexenmäßige des
    Originals völlig zu erreichen, zumal da der Reim nothwendig
    beybehalten werden mußte."

    Tschüs!

    Hein

    "Wann treffen wir drei uns das nächstemal?"
     
Thema: Schwarze Ente?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarze ente

    ,
  2. schwarze enten

    ,
  3. ente schwarz mit weißem schnabel

    ,
  4. kleine schwarze enten,
  5. keine schwarze Ente,
  6. ente schwarz mit langem spitzen schnabel kann tauchen,
  7. schwarze ente mit weißem schnabel,
  8. enten schwarz,
  9. schwarze ente weißer kopf,
  10. wie heißen die schwarzen enten,
  11. ganz schwarze ente,
  12. schwarze ente weißer schnabel,
  13. Ente Schwazform ,
  14. schwarze ente weisser schnabel,
  15. komplett schwarze enten,
  16. schwarze enten mit weißen schnabel ,
  17. kleine schwarze ente,
  18. wie heißt eine schwarze ente
Die Seite wird geladen...

Schwarze Ente? - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Schwarzer Vogel aus Madagaskar

    Schwarzer Vogel aus Madagaskar: Hallo, anbei ein weiteres Bild, bei dem ich mich über einen Bestimmungstipp freuen würde. Ebenfalls aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank schon...
  3. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...