Schwarze Punkte und vermisst sie mich?

Diskutiere Schwarze Punkte und vermisst sie mich? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich habe mehrere schwarze Punkte im Gefieder meiner Nymphensittichhenne neben dem Schnabel im "Bart" gefunden. Einen habe ich von außen...

  1. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    Ich habe mehrere schwarze Punkte im Gefieder meiner Nymphensittichhenne neben dem Schnabel im "Bart" gefunden. Einen habe ich von außen gesehen und die anderen, die teilweise auf der Haut sitzen, habe ich durch Hochpusten der Federn gefunden. Eigentlich kratzt und putzt sie sich nicht mehr als sonst.

    Bei den anderen habe ich auch nichts auffälliges gefunden, außer dass eine andere Henne abgenommen hat - von 110-112g zu 103-105g. Da vermute ich aber, dass sie mich vielleicht vermisst. :? Wegen Studium bin ich nämlich letzte Woche ausgezogen. Sie war auch heute anhänglicher als sonst und hat sich sogar auf meiner Schulter stundenlang geputzt, obwohl sie sich in 8 Jahren fast nie auf mir geputzt hat und auf meiner Schulter nur sitzen bleibt, wenn sie Lust darauf hat. Sie ist halt zahm, aber nicht extrem anhänglich.

    Jetzt zu meinen Fragen: Können die schwarzen Punkte Parasiten sein? Kann man auch notfalls was präventiv drauf tun (Ivomec?), weil meine Enten momentan auf jeden Fall Parasiten haben? Kann wer vielleicht erklären oder per Foto zeigen, wie man sie für eine Behandlung am besten hält, ohne gebissen zu werden? Kann die o.g. Gewichtsabnahme meiner zweiten Henne mit meinem Wegzug zusammenhängen?

    Viele Grüße
    Meckie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Meckie

    oder schieben sich da ev. neue Federchen raus und die Umhüllung wirkt dunkel?
    (Soweit ich mich erinnere, sah das bei unseren früheren Wellensittichen so aus, hm, grübel.....)
     
  4. #3 charly18blue, 11. Oktober 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Meckie,

    kannst Du mal ein Foto einstellen von den schwarzen Punkten? Was für Parasiten haben Deine Enten?

    Möglich wäre das, aber behalts im Auge und wenn noch mehr Gewicht runtergeht, ist ein Besuch beim vk TA fällig.
     
  5. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Ein Foto kriege ich gerade nicht hin, aber der sichtbare schwarze Punkt hat sich über Nacht nicht bewegt. Das könnte für die neuen Federn sprechen. Er ist auf jeden Fall tiefschwarz und von weitem kann man ihn gut erahnen, wenn man weiß, wo er ist.

    Was für Parasiten meine Enten, weiß ich leider nicht genau. Würmer sind es auf keinen Fall. Ich tippe auf Luftsackmilben, weil sie Anfang dieser Woche röchelnde Geräusche gemacht haben, die durch Ivomec weggegangen sind. Das Gefieder ist leider auch nicht schön. :traurig: Außerdem haben welche ab- und nach Ivomec wieder zu genommen.

    Das werde ich auf jeden Fall. Ich hatte gestern noch vergessen zu erwähnen, dass diese Nymphensittichhenne schon seit Monaten komischen Durchfall hat, also der weiße Anteil ist flüssig und der grüne Anteil ist fest (Polyurie?). Aber sie hat nie abgenommen und hat keine verklebte Kloake. Außerdem habe ich zu dieser Zeit den Käfig/Voliere erweitert.
     
  6. #5 charly18blue, 11. Oktober 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Warst Du denn mal beim Tierarzt? Sowohl mit den Enten als auch mit dem Nymphen? Ivomec killt auch einige Wurmarten ab. Kommen denn die Enten mit den Nymphen zusammen? Sollten die Enten LSM gehabt haben und mit den Nymphen Berührungspunkte haben, so können sich die Nymphen anstecken, denn LSM sind nicht wirtsspezifisch. Ist denn der Harnanteil bei Deinem Nymphen weiß und flüssig oder wie Wasser (durchsichtig)?

    Fang den Vogel mal und schaus Dir aus der Nähe an, beim Berühren wirst Du sofort merken, obs eine neue Feder ist.

    Aber da auch das Gefieder der Enten nicht gut ist und Deine Nymphenhenne anscheinend schon länger Kotprobleme hat, rate ich Dir wirlich dringend zum Besuch bei einem vogelkundigen Tierarzt.
     
  7. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Einen vk Tierarzt gibt es hier in der Gegend nicht. Die Enten kommen auf keinen Fall mit den Nymphen zusammen. Ich habe halt nur die Sorge, dass ich irgendwelche Parasiten trotz Händewaschen usw. übertragen könnte. Der Harnanteil ist z.T. durchsichtig, aber ansonsten eher weiß und flüssig.

    Rausfangen ist eher schwierig. Deshalb nochmal die Frage: Kann wer beschreiben oder per Foto zeigen, wie man einen Nymphensittich am besten hält, ohne gebissen zu werden?
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    lies mal hier nach, dieser Fixiergriff sollte auch für Nymphensittiche zutreffen.
     
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    konnten die schwarzen punkte neue federn sein die angeknabbert wurden und blut enthalten? denn das wurde schwarz wirken.
     
  10. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke, Karin. :zustimm:

    Der sichtbare Punkt hat sich noch immer nicht bewegt. Er ist aber größer geworden.

    Das könnte evtl. sein, weil ihr Partner vor ein paar Jahren ihren Hinterkopf kahl gerupft hat. Er hat aber nie blutig gebissen und seit mehreren Jahren ist sie nicht mehr kahler geworden. Aber ab und zu wird er beim Kraulen ruppig.

    Meine Mutter hat jetzt gegen die schwarzen Punkte Exner Petguard gekauft, das aus Molkeneiweiß, Wasser, Fett und Zucker-Molohydrat besteht. Ansonsten warten wir erst mal ab.
     
  11. #10 charly18blue, 13. Oktober 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ihr wollt doch wohl nicht den Vogel damit besprühen? Ein Foto wäre wirklich hilfreich.
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Meckie, tut das nicht, erst foto bitte.
     
  13. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Ok, wir machen es nicht. Aber mit den Fotos könnte das was dauern. Ich selbst kann leider nicht mal eben nach Hause fahren und meiner Mutter gegenüber sind sie noch etwas misstrauisch.

    Sie hat außerdem festgestellt, dass Sonntag, als ich morgens noch da war, wesentlich mehr gegessen wurde als sie sonst gesehen hat. :traurig: Gewöhnen sie sich daran, dass ich jetzt eine zeitlang weg bin oder bleibt das jetzt immer so? Selbst wenn ich sie mitnehmen könnte, hätten sie es nicht so schön wie jetzt zu Hause.
     
  14. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo Meckie,
    gut das du wartest mit dem medikament...
    ware echt komisch es zu benutzen wenn es wirklich nur blut in federkielen ist...:D

    Ich bin wirklich intrigiert warum du denkst das dein(e) vogel nicht fressen wenn du weg bist?
    So etwas sagt man oft von hunden aber papageien? ich habe manche superzahme, sogar "impregnierte" papageien und wurde mich nie angstigen das sie in meiner abwesenheit nicht fressen...
     
  15. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Eigentlich habe ich auch nicht gedacht, dass sie weniger fressen. Aber meine Mutter meint, dass es einen richtigen Unterschied zwischen dem Futternapf von Sonntag - da haben sie mich gesehen - und dem Futternapf von den Tagen, an denen ich nicht da war. Und abgenommen hat eine Henne auch, die am meisten wiegt und vom Kauf an ihr gesamtes Leben bei mir verbracht hat.

    Oder meinst du, ich interpretiere das falsch? Kann es vielleicht sein, dass der/die Vogel/Vögel, der/die weniger essen, krank sind und sich nur besser gefühlt haben, als ich da war?
     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Ich weiss nicht die antworten auf deine frage...nur meine personliche meinung ist, das vogel normal weiterfressen in der abwesenheit des besitzers.
    Es konnten auch andere apsekte sein als die die du beschreibst...z.b. wie genau ist die interpretation deiner mutter?
    (vielleicht ist es eine unbewusster wink das du ihr fehlst? :D)
    Auch ist es nicht einfach die fulle der napfe einzuschatzen, speziel wenn sie mit kornern gefullt sind...:zwinker:

    na ja, alles scheint wieder normal oder?
    beobachten und wiegen ist immer eine gute sache.

    p.s.
    klar fuhlen sich die vogel besser mit einer bekannten futterin als mit einer unbekannten....aber sie gewohnen sich schnell an neues.
     
  17. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Ok, danke für deine Einschätzung. :zustimm:
     
  18. #17 Jessica0788, 19. Oktober 2015
    Jessica0788

    Jessica0788 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich hab die Erfahrung schon gemacht, dass die Vögel weniger fressen, wenn ich nicht da bin.
    Wenn ich am Wochenende heim fahre , dann wird übers weniger gefressen, weil der nachbar dann doch nicht ganz so aussieht wie ich:D
     
  19. #18 Jessica0788, 19. Oktober 2015
    Jessica0788

    Jessica0788 Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2013
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Aber daran werden sie sich gewöhnen (müssen)....
    Du hast doch zwei oder? Kein Einzeltitel?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...wie ist jetzt mit den schwarzen punkten? immer noch da? gewachsen oder verschwunden?
     
  22. Meckie

    Meckie Vogelfreak ;)

    Dabei seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hab sogar vier. :D Mittlerweile essen sie zum Glück wieder normal.

    Sie sind verschwunden.
     
Thema:

Schwarze Punkte und vermisst sie mich?

Die Seite wird geladen...

Schwarze Punkte und vermisst sie mich? - Ähnliche Themen

  1. Schwarzer Vogel aus Madagaskar

    Schwarzer Vogel aus Madagaskar: Hallo, anbei ein weiteres Bild, bei dem ich mich über einen Bestimmungstipp freuen würde. Ebenfalls aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank schon...
  2. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  3. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  4. Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !

    Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !: Suche dringend für insgesamt 8 Enten ein neues Zuhause ! Die Tiere sind sehr zahm . Mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Brauchen einen sicheren...
  5. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...