Schwarzhalsschwan

Diskutiere Schwarzhalsschwan im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Kann mir jemand ein paar Tips bezüglich der Haltung und Zucht von Schwarzhalsschwänen geben ( Teichgrösse,Gehegegrösse,Verträglichkeit,Futter)...

  1. #1 T.Otten, 11.01.2007
    T.Otten

    T.Otten Guest

    Kann mir jemand ein paar Tips bezüglich der Haltung und Zucht von Schwarzhalsschwänen geben ( Teichgrösse,Gehegegrösse,Verträglichkeit,Futter) ????
    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. #2 Daniel San, 11.01.2007
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Habe meine in einem Gehege mit permanenter frischwasserzufuhr,ausserdem entwurme ich 4 mal im Jahr. Futter gibts Salat,äpfel,ziergeflügelfutter,brot und im Sommer reichlich Gras aufs Wasser.Meine Anlage hat diverse Teiche die alle von den Schwänen aufgesucht werden... ...Sie sind sehr Neugirig aber halt auch sehr anfällig bei nicht Artgerechter haltung. Und vorallem im Winter sollte man immer ein Auge auf die Tiere haben.
     
  3. #3 T.Otten, 11.01.2007
    T.Otten

    T.Otten Guest

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich habe einen Teich von 3 x 5 Metern und 1 Meter Tiefe in einem 10 mal 10 Metern grossem übernetzen Gehege.
    Ich denke dort könnte man ein paar Schwarzhalsschwäne halten,oder ???
     
  4. #4 anser fabalis, 12.01.2007
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    findest du nicht, dass das etwas klein ist? mfg
     
  5. #5 Taubentaler, 12.01.2007
    Taubentaler

    Taubentaler Guest

    Für ein Pärchen Schwäne reicht das allemale, du musst sie nur richtig enähren und darfst dann auch keine anderen Zierenten mehr auf dieser Fläche halten.
    Sie brauchen zudem eine feste Grasnarbe. Sie dürfen auch nicht im Schlamm stehen, wenn es mal regnen sollte (Schwäne zertrampeln oft die angelegte Grasnarbe).
    Stehe bei Fragen noch per PN zur Verfügung.
    MfG,
    Taubentaler
     
  6. ornis

    ornis Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mein Schwarzhalsschwan-Gehege ist 200qm groß, dort sind allerdings noch andere Enten untergebracht (keine Gänse).
    Mit der Grasnarbe habe ich keine Probleme.
    Grüße Ornis
     
  7. #7 Taubentaler, 12.01.2007
    Taubentaler

    Taubentaler Guest

    Ja ich meinte das mit der Grasnarbe ja nur bezüglich auf ein kleines Gehege,
    wie es bei T.Otten der Fall ist.
    Noch ein Tipp:
    Ich würde den Rand des Teichufers (ca. 1m) mit Kies versehen, da die Tiere oft am Beckenrandsitzen.
     
  8. #8 Daniel San, 12.01.2007
    Daniel San

    Daniel San Guest

    200qm sind für ein Pärchen Schwäne ideal...
     
  9. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Wie groß ist die Wasserfläche in dem Gehege?
     
  10. #10 T.Otten, 12.01.2007
    T.Otten

    T.Otten Guest

    Hallo ,
    nun bin ich wieder online und es freut mich, das ihr mir meine Fragen beantwortet habt.
    Um auf eure Fragen und Anregungen einzugehen:
    Die Wasserfläche ist ca. 15 Quadratmeter und 1m tief und der Teichrand
    ist wie von Taubenthaler vorgeschlagen mit einem Kiesbett zum Wasser hin etwas abfallend umgeben. Ausserdem kann ich durch eine Pumpe am Steilufer einen Wasserfall zuschalten, was für die Eisfreiheit im Winter sehr nützlich ist.
     
  11. ornis

    ornis Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    @ schwan,
    die Wasserfläche ist ca. 6 X 4 m.
    Schwäne halten sich lieber auf dem Landteil auf.
    Grüße Ornis
     
  12. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Ich habe zwar Trauerschwäne,aber ich kann bestätigen,das die sich 90% des Tages auf der Weidefläche aufhalten. Im Winter wenn der Teich zugefroren ist,suchen sie von allein das Schutzhaus auf wo auch das Futter angeboten wird.Wassergeflügelfutter gibt es im Fachhandel.
    Mein Teich ist ca 8x5m und 0,5m tief.Das Gehege hat 300qm. Bei diesem Wasservolumen kann ich den Teich auch 1x im Jahr komplett reinigen.
     
  13. #13 Daniel San, 14.01.2007
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Meine Schwarzhalsschwäne sind mindestens 50% des Tages im Wasser. Liegt wohl auch daran das sie genügend Futter im Wasser finden. Sie sind nur selten am grasen...
     
  14. #14 chris92, 15.01.2007
    chris92

    chris92 Guest

    ich finde 90% auch leicht übertrieben weil die Trie von der anatomie her eher Wasserbewohner als Landtiere im gegensatz zu Gänsen.
     
  15. #15 Taubentaler, 15.01.2007
    Taubentaler

    Taubentaler Guest

    Das mit dem auf dem Wasserbefinden, hängt nicht hierzulande vom anatomischen Aufbau ab. Die Evolution hat es den Schwanenartigen so eingerichtet, dass diese in ihrer Heimat hauptsächliche "Wasserbewohner" sind. Da Ihre wirkliche Heimat aber nicht hier ist, sondern Südamerika, spielen die anatomischen Grundlagen dieses Schwanes hierzulande gar keine große Rolle.
    Es kommt eher auf Klima, Teichbeschaffenheit und auf den zur Verfügung stehenden Landteil an.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Taubentaler
     
  16. schwan

    schwan Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Übertrieben habe ich nicht.Ich kann hier auch nur von meinen Tieren sprechen und die sind an Land sehr aktiv.
    Schwäne nehmen gerne Weideflächen in Anspruch ,wo sie ihre Nahrung suchen.Auch unsere Einheimischen tun das, was man oft beobachten kann.Das andere ist,das die wenigsten Halter und Züchter grosse Naturteiche haben ,in denen ein anderes Nahrungsangebot ist als bei unseren" Pfützen".
    Von einer zu großen Futtergabe im Teich würde ich abraten,weil das meiste doch untergeht!
     
  17. #17 Daniel San, 15.01.2007
    Daniel San

    Daniel San Guest

    Also da ich grad mit einem Teichbau beschäftigt bin und heute frei hatte. Konnte ich den Ganzen Tag hin und wieder zu den Schwänen rüber schauen. Korrigire meine Aussage auch auf 80% Wasser 20% Land. An Land waren Sie nur zur Gefider Pflege und zu Nistbau übungen.Was das Futter angeht, da kommen sie mit dem Langen Hals fast überall hin und runter.
     
Thema: Schwarzhalsschwan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwarzhalsschwan kaufen

    ,
  2. schwarzhalsschwäne kaufen

    ,
  3. schwarzhalsschwan haltung

    ,
  4. schwratzhalzschwan,
  5. schwarzhalsschwan nahrung,
  6. Schwarzhalsschwan abzugeben,
  7. Schwarzhalsschwaene zu verkaufen,
  8. schwarzhalsschwäne halten,
  9. schwarzhalsschwan 1 0
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden