schwarzwangen zebras

Diskutiere schwarzwangen zebras im Forum Zebrafinken im Bereich Prachtfinken - hi ich hab mir am wochenende ein pärchen schwarzwangen zebras gekauft (weil sie mir so gt gefallen haben :)). ich weis jedoch so gut wie nichts...
B

Brainplayer

Guest
hi

ich hab mir am wochenende ein pärchen schwarzwangen zebras gekauft (weil sie mir so gt gefallen haben :)). ich weis jedoch so gut wie nichts über schwarzwangen. haben die andere anforderungen wie normale zebras oder eine besonderes vererbungs schema?
 
Hallo Brainplayer,

bei den Zebrafinken Schwarzwange haben in Punkto Unterbringung keinerlei besondere Bedingungen.

Die Mutation ist 1984 bei in Deutschland zum erstenmal gefallen.

Sie vererbt rezessiv gegenüber dem Wildfaktor. Die Schwierigkeit bei Schwarzwangen ist zum einen die Größe den Standartanforderungen anzupassen zum anderen müssen die Hähnen eine volle schwarze Wange haben und eine schwarze Flankenzeichnung mit weißen Tupfen. Gerade diese Flankenzeichnung ist schwer zu erzielen. Bei den Weibchen muss eine volle Wange in schwarz vorhanden sein. Oftmals tritt hierbei eine Flankenzeichnung auf, die von den Zuchtrichtern zu bestrafen ist. Eine Zeichnung in der Brustregion führt bei der Bewertung zum Ausschluss.

Solltest du noch weitere Fragen haben, werde ich bemüht sein dir weiterhelfen zu können.

MfG

Oliver
 
hallo zusammen,

hatte auch einmal schwarzwangen! das waren die einzigen zebrafinken die ich je hatte und je haben werde! :D

mir gefallen sie echt gut, und ich habe das gefühl, dass sie etwas schwerer zu züchten sind, als die "normalen"! oder meine ich das nur?

auf jeden fall, viel glück!

marco
 
erstmal danke für eure antworten.

da ich die vögel eh nicht ausstellen will ist es nicht so schlimm wenn einer nicht "perfekt" aussieht.

brüten lassen will ich sie aber trotzdem lassen. findest du auch dass die schwarzwangen schwerer zum brüten zu bringen sind als die normalen zebras OM? (ich hatte früher mal normale zebras und da war es überhaupt kein problem sie zum brüten zu bringen. meistens konnte ich es gar nicht verhindern da sie sogar im futternapf brüteten.)
 
Hallo Brainplayer,

Schwarzwangen sind genauso leicht oder schwer zu züchten als andere Mutationen.

Gruß

Oliver
 
also ich ahtte nen schwarzwangen-schwarzbrust-weibchen mit nem weißenhahn zusammen, daraus istr nur ein junges was geworden, das sah so aus:

weißer körper mit scharzen wangen.

om, ist sowas auf chauen annerkannt? wen ja, dann könnte ich das ganze mal veruchen mit schau-tieren.
 
hat sich doch nach der mauser sterben lassen...

ich bin aber da´bei sowas wieder zuzüchten, habe mir solche partner geholt und es müßte sowas fallen.
 
Hallo Rene,

kann es vielleicht sein, dass du die Schwarzwange mit einem Wangenzebrafinken verwechselt hast? Aus einer Verpaarung Weiß X Wange Schwarzbrust können natürlich Wangen fallen, die fast weiß im Gefieder sind und als Weibchen eine sehr dunkle Wange zeigen.

MfG
Joachim :D
 
hi joachim,

eigentlichnicht.

ich habe zwar nen wange zebrafink, aber der wurde 2 wochen vor deren ersten ei mit grauen partner in die box gesetz!
 
Wenn du nach wuks beckommst mochte ich gerne ein pärchen kaufen ich komme aus hamburg.
 
Thema: schwarzwangen zebras

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
1.600
Möhrchen
Möhrchen
Yasmin.
Antworten
3
Aufrufe
1.013
Yasmin.
Yasmin.
E
Antworten
5
Aufrufe
517
Nyrokay
Nyrokay
V
Antworten
8
Aufrufe
1.226
Gast10
G
M
Antworten
1
Aufrufe
898
Terryann
Terryann

Neueste Beiträge

Zurück
Oben