Schwellung oberhalb am Auge

Diskutiere Schwellung oberhalb am Auge im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Guten Abend zusammen Mein Kanarienvogel hat seit einiger Zeit eine Schwellung oberhalb vom Auge (siehe Foto), am Anfang war es viel...

  1. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Guten Abend zusammen

    Mein Kanarienvogel hat seit einiger Zeit eine Schwellung oberhalb vom Auge (siehe Foto), am Anfang war es viel geschwollener, habe es mit Augentropfen und einer Rotlicht Lampe versucht, aber es wurde nicht besser. Wäre froh wenn jemand mir weiterhelfen könnte.

    Besten Dank im Voraus.

    Gruss Torato
     

    Anhänge:

  2. #2 SamantaJosefine, 12.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.248
    Zustimmungen:
    4.270
    Ort:
    Langenhagen
    Hi Torato. wenn jetzt Sommer wäre, würde ich sagen, es könnte sich um einen Mückenstich handeln.
    Diese Schwellungen entstehen wirklich oft durch Insektenstiche.
    Rotlicht finde ich in dem Fall nicht wirklich angebracht, würde, wenn Augentr. zu Augentrost raten.
    Kann es auch sein, dass es eine kleine Klopperei zwischen den Vögeln gab?
    Da die Schwellung ja nun zurückgeht, kann man evt. entspannt sein, würde es jedoch unbedingt weiter engmaschig beobachten.
    LG
    SJ
     
    Torato gefällt das.
  3. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Hi @SamantaJosefine

    Das weiss ich leider nicht ob sich die Kanarien gezofft haben, aber möglich wäre es. Ja ich werde es mal beobachten und dann mal
    weitersehen wie sich das ganze entwickelt.

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Schönen Abend dir noch :zustimm:

    Gruss Torato :)
     
  4. #4 charly18blue, 13.01.2021
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.765
    Zustimmungen:
    375
    Ort:
    Hessen
    speedcats, Torato, Astrid Timm und 2 anderen gefällt das.
  5. #5 Astrid Timm, 13.01.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    1.307
    Ort:
    34393
    ha , mir fiel es heute nicht ein, hatte das aber auch im Hinterkopf, also einfach mal zu Arzt gehen :)
     
    Torato, Sam & Zora und charly18blue gefällt das.
  6. #6 SamantaJosefine, 16.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.248
    Zustimmungen:
    4.270
    Ort:
    Langenhagen
    @Torato
    Wie geht es deinem Kanarienvogel? Warst du mittlerweile bei einem vkTA?
     
    Torato gefällt das.
  7. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Nicht besser. Weiss du ich komme aus der Schweiz, da gibts nicht so viele Tierärzte die spezialisiert sind für Kanarien. Auch sind sie sehr teuer, bei der ersten Behandlung wird der Kanarienvogel grob untersucht, dann bekommst du ein Medikament, wenn er besser wird hast du Glück, dann kommst du mit 100 Franken behandlungskosten und zusätzlich Medikament davon. Ansonsten muss man wenn es nicht besser wird nochmals hin, da wird Blut entnommen und untersucht, diese Behandlung kostet ohne Medikament 300 Schweizer Franken. Das ist das Problem. Deshalb versuche ich wenn möglich mir selber zu helfen so gut es geht. Ich weiss ein TA ist die beste Lösung für den Vogel, aber leider ist das hier eine kostspielige Angelegenheit was ich im Nachhinein erfahren habe. Gruss Torato
     
  8. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
  9. #9 SamantaJosefine, 21.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.248
    Zustimmungen:
    4.270
    Ort:
    Langenhagen
    Was hast du denn bis jetzt unternommen? Wie sieht das Auge aus?
    Bitte poste noch einmal ein aktuelles Foto.
     
    Torato gefällt das.
  10. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Habt ihre eine Whatsupp Gruppe vielleicht wo man direkt schreiben kann ?

    gruss torato
     
  11. Torato

    Torato Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2020
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    13
    Gibts eine Whatsupp Gruppe ?
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      Dateigröße:
      138,1 KB
      Aufrufe:
      24
  12. #12 Karin G., 23.01.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.691
    Zustimmungen:
    1.365
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    bei den Vogelforen? Neee
    wäre mir ganz neu

    es gibt oben rechts "Unterhaltungen" (Briefumschlag), da kann man mit mehreren schreiben
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  13. #13 SamantaJosefine, 23.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.248
    Zustimmungen:
    4.270
    Ort:
    Langenhagen
    Das würde doch nichts bringen.
    Es ist auf jeden Fall besser wenn so viele wie möglich das Auge anschauen.
    Die abgeb. Tropfen oder die Tinktur sagt mir nichts.
    Wer hat dir das empfohlen?
    Ich kann nicht wirklich beurteilen, ob die Schwellung kleiner geworden ist.
     
    Torato gefällt das.
  14. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.231
    Ort:
    Hannover
    Um Himmels Willen...WhatsApp-Gruppe oder Facebook-Gruppe etc. :roll:
    Absolut keine Alternative zum Forum.
    Und außerdem, warum sollte Deine Fragen etc. nur eine bestimmte Gruppe mitbekommen?
     
    Torato gefällt das.
  15. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.231
    Ort:
    Hannover
    Hast Du die Augentropfen von einem vogelkundigen Tierarzt?
    Das kann ich mir fast nicht vorstellen
     
    Torato gefällt das.
  16. #16 SamantaJosefine, 23.01.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    7.248
    Zustimmungen:
    4.270
    Ort:
    Langenhagen
    @Sietha
    s.#8
     
  17. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.231
    Ort:
    Hannover
    Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher.
    Da steht u.a. dass der Gang zum Tierarzt empfohlen wird.
     
  18. #18 esth3009, 23.01.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Piratenland
    schau hier

    Das sind keine medizinischen Tropfen sondern ein Ergänzungsmittel.

    Ohne einen vogelkundlichen TA wirst Du nichts ausrichten. Es ist eine Entzündung drin und die muss fachmännisch behandelt werden. Selbst herumdoktern bringt nichts und Dir sollte auch klar sein das der Vogel an einer fachmännisch unbehandelten Entzündung sterben kann.
     
  19. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    1.231
    Ort:
    Hannover
    Ganz ehrlich, das Auge sieht schlimm aus.
    Der Vogel muss dringend zum Tierarzt.
    Wenn ein Vogel sein Augenlicht verliert ist das eine Katastrophe
     
  20. #20 esth3009, 23.01.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1.425
    Ort:
    Piratenland
    Als einziger Inhaltsstoff wird bei diesen Tropfen Patent Blue angegeben und wahrscheinlich ist der Rest Wasser.

    Paten Blue ist ein Farbstoff der in der Mikroskopie zum anfärben benutzt wird

    Den Anhang Bildschirmfoto zu 2021-01-23 21-33-07.png betrachten

    Den Anhang Bildschirmfoto zu 2021-01-23 21-37-22.png betrachten
    Ich weiß jetzt nicht was der in Augentropfen bewirken soll außer zu zeigen das der Augenkanal offen ist.

    Manche Dinge bei der Herstellern kann ich einfach nicht nachvollziehen.

    Da ist nichts drin was auf irgendeine Art und Weise heilend wirkt.

    Deshalb bitte zum TA.
     
    Alfred Klein und SamantaJosefine gefällt das.
Thema:

Schwellung oberhalb am Auge

Die Seite wird geladen...

Schwellung oberhalb am Auge - Ähnliche Themen

  1. Regelmäßige Schwellung des linkes Augenlids

    Regelmäßige Schwellung des linkes Augenlids: Hallo, haben einen Ziegensittichpaar.. Seit geraumer Zeit hat unser Hahn in gewissen Abständen das linke Augenlid geschwollen.. Das Auge an sich...
  2. Einseitige Augenschwellung, Fieber und aufgeplustertes Gefieder

    Einseitige Augenschwellung, Fieber und aufgeplustertes Gefieder: Hallo, liebe Forenmitglieder, seit 2005 habe ichanteileine kesse Tuerkentaubendame hier, die nicht mehr fliegen kann (unguenstige...
  3. Schwellung unterm Schnabel

    Schwellung unterm Schnabel: Hallo, wir haben unser Graugeflügel jeden Morgen mit in der Küche zum Frühstück und dabei ist mir gestern bei Felix, unserem Schwarmchef,...
  4. Schwellung bei Gans

    Schwellung bei Gans: Hallo Kerstin, ich verschiebe Dich mal zu den Gänsefachleuten, ich denke die können Dir besser helfen. ---------- Und hoffentlich mache...
  5. Schwellung bei Gans

    Schwellung bei Gans: Hallo Ich bin absoluter Neuling in der Gänsehaltung und habe mal eine Frage. Meine Gans Luise hat seit 2 Tagen eine längliche Schwellung an...