Schwielen am Amazonenfuß

Diskutiere Schwielen am Amazonenfuß im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo,Ihr Lieben Amazonensklaven:D ! Mein Carlos scheint eine Schwiele am Fuß zu haben die ihn beim Klettern behindert(ich hatte heut morgen...

  1. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,Ihr Lieben Amazonensklaven:D !
    Mein Carlos scheint eine Schwiele am Fuß zu haben die ihn beim Klettern behindert(ich hatte heut morgen dass Gefühl ,dass er meinen Finger mit dem wunden Fuß nicht ganz so fest amschliesst,Gibt es eine Salbe die ich ihm unbedenklich zur Linderung auf den Fuß (unterseite) geben kann.
    Es ist nichts blutig oder so,es sieht aus wie ein abgefahrener Reifen(klingt böd,ich weiss:o ) ohne Profil und leicht gerötet.
    Naturäste in verschiedenen Stärken sind in der Voli drin.
    Ps:Ich möcht nicht immer gleich zum TA rennen(auch wenn ich mir von euch jetzt Schelte:+klugsche einhandel)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ankurei

    ankurei Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde ebenfalls nicht gleich mit dem Patienten zum Geier-Orthopäden gehen, sondern ihm eher eine Salbe verpassen. Bogis Fuß habe ich nach einem Wespenstich mit Bepanthen eingerieben, was den Heilprozess ganz sicher beschleunigt hat. Frag' Deinen Geierdoc doch telefonisch um Rat? Vielleicht hat er auch eine Idee, woher die Schwiele stammt, denn an den Ästen kann er sich doch eigentlich keine geholt haben.

    Viele Grüße, Angela
     
  4. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Unsere Coco hat auch so kleine gerötete Stellen (Druckstelle?) unter dem Fuß. Allerdings stört es sie nicht, sieht halt nur "komisch" aus ... "abgefahrener Reifen" ist gar nicht mal so schlecht ausgedrückt.
    Ich creme seit einigen Tagen ihre Füße mit Ringelblumensalbe ein, was sie sich auch gefallen lässt.

    Auch wir haben Naturäste in unterschiedlichen Stärken und Sitzstangen aus Baumwollseil.

    Ciao
    Conny
     
  5. #4 Ottofriend, 7. August 2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Salbe

    Hallo ,
    für alle kleinen Wunden empfehle ich Traumeel-Salbe.
    Es ist eine homöopathische Salbe, mit der man nie etwas verkehrt machen kann, die alle Heilungsprozesse sehr gut unterstützt.
    Es ist hier auch kein Problem, wenn sie sie mal ablecken.
    Und wer es selbst erfahren will, trägt sie mal auf einen nervigen Mückenstich auf. :zustimm:
    Liebe Grüße von Sanne
     
  6. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Danke für die Vorschläge,ich werd es mal ein paar Tage mit Bepanthen probieren:~
     
  7. #6 VEBsurfer, 7. August 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo,
    ich kann auch nur zu bepanthen oder traumeel raten. letzteres ist ein tolles medikament. hat bei meinem geier mal als tablette auch bei einem schnabelbruch geholfen.

    gute besserung!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lolageier, 7. August 2006
    Lolageier

    Lolageier Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    wir benutzen auch Traumeel! Hilft auch bei mir ganz gut :-) Der Tierarzt hat meinem Geier damals einen riesen Verband angelegt und der hat bis kurz vor die Praxistür gehalten :-) Ist denke ich nicht so notwendig gleich zum TA zu rennen.

    LG, Julia
     
  10. oetzi099

    oetzi099 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Wir waren beim ARZT,die Diagnose war niederschmetternd!!!
    werde aber ein neues Thema aufmachen deswegen,wenn ich mich wieder etwas beruhigt habe:traurig: :traurig:Vielleicht morgen....
     
Thema:

Schwielen am Amazonenfuß