Schwule Nymphen? Ja die gibts!!!!

Diskutiere Schwule Nymphen? Ja die gibts!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Huhu! Immer wieder wird gefragt ob Nymphen schwul sein können... Ja sie können es, gestern habe ich entsetzt festgestellt das Alexander zu ner...

  1. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu!

    Immer wieder wird gefragt ob Nymphen schwul sein können... Ja sie können es, gestern habe ich entsetzt festgestellt das Alexander zu ner Tunte mutiert ist 8o

    [​IMG]

    Jetzt musser zum Psychater, aber bei der Frau die er sich da ausgesucht hat is das ja kein Wunder das er so geworden ist 0l
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maxima

    maxima Guest

    hallo downey

    ist zwar ganz nett gemeint was du da fototechnisch fabriziert hast,
    aber ich denke mit solchen aktionen werden unwissende verleitet ihren vögeln solche dinge umzuhängen oder mit irgend welchen farben sowas zu machen, und denke man sollte diesen im gleichen atemzug klar machen daß sowas schädlich bis tödlich sein kann für unsere vögel.
    die gefahren in wohnungen sind schon groß genug, als daß wir noch letue auf solche ideen bringen sollten.

    nix für ungut, aber ich halte sowas nicht für gut.

    lg maxima
     
  4. downey

    downey Herr der Nymphen

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26...
    Huhu Maxima!

    Manche Sachen kann man schlicht und einfach übertreiben ;)

    Sowas machen vielleicht kleine Kinder... und das Vögel nicht in die Hände solcher gehören wenn die eltern sich nicht mit drum kümmern wissen wir glaube ich alles...
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Downey :0-


    Ich muß da leider Maxima zustimmen. Es gibt sehr viele naive oder einfach nicht an Folgeschäden denkende Erwachsene. Oder Erwachsene die ihren Kindern die Vögel kaufen und dann nichts mehr damit zu tun haben wollen und sich auch nicht drum kümmern. Oder dann auch noch lachen wenn das Kind/Teenager die Nägel des Vogels lackiert (würde mein Papa heute noch machen).
     
  6. VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    Hallo ? Das ist eine Fotomotange ! Versteht ihr jetzt gar kein Spass mehr ? :idee:
     
  7. maxima

    maxima Guest

    hallo ihr zwei

    das hab ich ja oben geschrieben, daß du das fototechnisch fabriziert hast.

    es geht auch net darum deine digaitalen künste zu kritisieren sondern es geht darum daß solche dinge nachahmer finden die dann den vögeln wirklich solche dinge umhängen, und ihnen mit nagellack oder sonst was die hornteile anschmieren.
    und dafür willst du doch nicht als vorbild dienen oder?

    darum meinte ich es sollte aus solchen threads eindeutig hervorgehn daß das dies nicht zur nachahmung gedacht ist und nur ein joke.
    ihr glaubt ja nicht was denen alles einfällt, und wenn ihr selber kinder habt, dann müßtet ihr wissen daß man kinder nie 24 stunden beaufsichtigen kann und deshalb war die warnung von mir geschrieben.

    ganz abgesehn davon hast du das ja fototechnisch so gut gemacht daß es wirklich echt ausschaut. und genau deshalb ist es gefährlich.
    ich hab genug kinder, nichten und neffen und ich kann dir ein lied singen was da täglich vorkommt und nachgemacht wird.

    also nimmst net als spaßbremse sondern als lerneffekt.

    lg maxima
     
  8. #7 Nervkrümelchen, 27. September 2004
    Nervkrümelchen

    Nervkrümelchen Guest

    Auch wenn ich jetzt als "nicht-Spassversteherin" gesehen werde:
    Schwule sind also immer Tunten mit lackierten Nägeln, die wegen ihren schlimmen Frauen so geworden sind -aber ein Psychiater kann sie wieder "normal" machen? 0l
    Das mit dem Beitrag vermittelte Weltbild finde ich noch bedenkendswerter als evtl. Nachahmer.
    Ich glaube, dass alle Menschen gleich sind und ein Recht haben, akzeptiert zu werden.
    So, und jetzt könnt Ihr alle auf mir rumhacken.
     
  9. Viktoria

    Viktoria Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Oh je, oh je, warum seid ihr denn alle so verkrampft?
    Klar soll man das nicht nachmachen! :nene:
    Und klar sind Schwule Schwule und Tunten eben Tunten.
    Soll doch jeder machen, was er will.
    Aber dann kann man doch auch trotzdem über so ein Foto lachen.
    Ich find's witzig.:prima:
    Katrin (Viktoria)
     
  10. Motte

    Motte Guest

    Ich glaube sogar das Schwule das hier am wenigsten juckt...wieso auch?


    Für die Kinder noch eine kleine Bemerkung unter dem "TuntenNymph" wie "bitte nicht nachmachen: Ist nur eine Fotomontage"....

    und dann ist doch alles geritzt
     
  11. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1

    Genau, ....... es sind nicht einmal zwölf Monate vergangen; da kursierten hier im Nymphenforum schon mal Fotos von einen Nymphensittich mit Karnevalls- bzw. Weihnachtsmütze.
    Da hat sich komischer Weise keiner beschwert und auf die Idee "unseren" Nymphen in Echt Mützen aufzusetzen ist meines Wissens auch keiner gekommen. :s
     
  12. Motte

    Motte Guest


    Oder Satire, damit sind auch viele Menschen überfordert....schade, es zeigt wie weit wir eigentlich voneinander entfernt sind.

    Und wenn ich ehrlich sein soll: Wenn sich jemand über soetwas ereifert, habe ich den Verdacht das es mit der eigenen Toleranz und dem Verstehen nicht soweit hersein kann.

    Und Nervkrümel. Ich denke ein homosexueller Mensch wird selbst schon ganz gut wissen, in welche """Sparte""" er hineinpasst und ob er sich angesprochen fühlt. Als ich noch blond war, fühlte ich mich ja auch nicht von jedem Blondienenwitz angegriffen. Mir san halt keine Schwulen und Lesben und Hetis, wir sind in erster Lienie individuell. Menschen eben.
     
  13. maxima

    maxima Guest

    hallo

    ich hab ja auch anfangs schon geschrieben daß man nur die bemerkung drunter schreiben sollte, daß es um einen joke geht.
    ob der nymph nun schwul aussieht oder ob schwule sich so schmücken ist mir realtiv egal, die ganze welt ist ja inzwischen so daß man auch keinen film mehr ohne schwule dreht und sie sind ja bei vielen menschen tolleriert,
    und schwule sind mir auch lieber als kriminelle und agressive menschen, man kann sowas auch leichter akzeptieren.
    es geht auch hier nicht um schwul oder nicht schwul sondern allein darum, daß sich durch solche aktionen schon nymphen tödlich verletz haben und sonst um gar nichts, wir warnen ja auch vor bleibändern heißen herdplatten usw, und rein um sowas gings bei meiner kritik.
    sonst wird jeder züchter der ein paar trennt verurteilt und für ein tierquäler usw hingestellt und hier darf man dann nymphen "vorsätzlich" gefährden, denke daß man einfach darüber nachdenken sollte, und mehr nicht.

    lg maxima
     
  14. Motte

    Motte Guest

    Maxima, ich habe Dich nicht gemeint, sondern Nervkrümelchen.

    Was die Anmerkung für Kinder unter dem Foto angeht, sind wir der selben Meinung.
     
  15. sbari

    sbari Guest

    buohh...
    da hab ich doch voll noch n' foto von nem nymph mit ner ziggi (keine montage) und zwei nymphen in nem minikäfig (auch keine montage)

    wenn ihr bei ner montage schon so reagiert, dann will ich meine bilder gleich verbrennen und zum beichtstuhl rennen, alles bereden und hoffen, er will busse geben.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Leider habe ich Bekannte (Erwachsene) in meinen Bekanntenkreis die würden das sofort machen wenn sie die Bilder sehen. Da wurde auch heuer einen meiner Nymphen in der Weihnachtszeit Geschenkschleifen um den Hals als Kette gelegt :k .
     
  18. maxima

    maxima Guest

    hallo sbari

    was ist daran so schlecht wenn auf einem bild eine ziegensittichmädel mit nem nymphen drauf ist :zustimm: 0l

    und ich denke es ist bisher sehr sachlich diskutiert und mit " so reagiert" kenn ich in diesem forum ganz andere beiträge die weit unter der gürtellinie waren

    ich denke es soll in diesem forum um das wohl unserer nymphen gehn und nicht darum wie stifte ich andere zum möglichst größten blödsinn machen an, bei dem nymphen wirklich zu schaden kommen können.#


    lg maxima
     
Thema:

Schwule Nymphen? Ja die gibts!!!!

Die Seite wird geladen...

Schwule Nymphen? Ja die gibts!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  3. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...