Sehr faule Vögel

Diskutiere Sehr faule Vögel im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ich hab 3 Wellis in einer Voliere alles Männchen. Einer ist schon 10Jahre alt und kann nicht fliegen. Die anderen beiben sind ca.3 Jahre...

  1. bodo1

    bodo1 Guest

    Hallo
    Ich hab 3 Wellis in einer Voliere alles Männchen.
    Einer ist schon 10Jahre alt und kann nicht fliegen.
    Die anderen beiben sind ca.3 Jahre alt.
    Man bekommt die nicht aus dem Käfig obwohl den
    ganzen Tag das Türchen aufsteht.Was soll ich machen die müssen doch ab und zu mal fliegen.
    Ich hole sie jetzt alle 3 Tage mal raus und setzte sie woanders
    hin damit sie dann wieder zurück in ihren Käfig fliegen.
    Muß sagen ich hab die Voliere mit den Vögel vor sa.3 Monaten
    jemandem abgekauft der keine Interesse mehr an den armen
    Wesen mehr hatte.
    Danke für Tipps.

    Gruß Dietmar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Dietmar
    fliegen sie dann auch tatsächlich wieder zurück? Falls ja, dürfest du sie aber ruhig noch öfters rausnehmen, damit ihre verkümmerte Flugmuskulatur wieder aufgebaut wird. Vielleicht sind sie auch übergewichtig. Stell ihnen einen interessanten Kletterbaum zur Verfügung mit Spielzeug und Knabberästen, häng auch mal eine Kolbenhirse als Lockmittel ran. Dann haben sie einen geeigneten Landeplatz.
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Ganz einfach...aussperren und nur zum pennen reinlassen!:D
    Und nur noch draußen füttern...Kolbenhirse an Plätze die sie nur fliegend erreichen können. Ebenso Hauptfutter und alles andere was sie zu futtern bekommen.
    Dann interessante Landeplätze aufstellen, wie Karin gesagt hat.

    Sollten sie wirklich übergewichtig sein, sollte man den Vogel liegen lassen und von selbst fliegen lassen.
    Denn fette Vögel können da leicht einen Rappel bekommen.
    Bitte nicht hungern lassen wenn die fett sind!
    Nur Kolbenhirse streichen und nur Hauptfutter (1 Teelöffel) und viel Frischkost und Grünzeug.
     
  5. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Meine sind weder übergewichtig noch haben sie eine verkrümmte Flügelmuskulatur, sie schieben einfach ihren Herbstblues... Könnte es nicht auch das sein?
     
  6. bodo1

    bodo1 Guest

    Danke danke das ging ja flott.
    werde morgen einen Kletterbaum auserhalb vom Käfig stellen,
    mit etwas futter---mal sehen was passiert.
    halte euch auf dem laufenden.
    Gruß Dietmar
     
  7. Queen

    Queen Guest

    Hey bodo

    Bei King Loui war das auch so...er ist nie voll alleine rausgekommenund wenn ich ihn dann auf dem Finger rausgetragen habe hat er isch auf die Gardienenstange gesetzt und ist nach ca. 5min wieder in den Käfig geflogen.....aber seit dem ich Nemo habe ist das nicht mehr so....aber an gesellschafst mangel kann es ja bei dir net liegen:D

    Mfg Queen
     
  8. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Jou, das kann es tatsächlich sein. Bei meinen habe ich das auch letztes Jahr beobachtet. Im Dezember habe ich ihnen dann eine BirdLamp spendiert und sie wurden tatsächlich aktiver.
    Mittlerweile hängen hier zwei von den Dingern und den Piepern ist die dunkle Jahreszeit kaum anzumerken. :)
     
  9. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur bestätigen.
    An trüben Tagen hingen meine auch nur rum und waren sehr ruhig.

    Auch wenn ich jetzt mal vergesse, die Lampen einzuschalten, ist es im allgemeinen viel ruhier, aber wehe das Licht stimmt ( Birdlamp oder Sonne draußen ) dann drehen sie wieder richtig auf.
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hehe, ich kann meine durch die Lampen regelrecht "programmieren". Über die Mittagszeit gehen die Lampen für zwei Stunden aus. Bei trübem Wetter ist für die Zeit dann auch tatsächlicht meistens Mittagsruhe bei den Wellis. :)
     
  11. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    ichkenne einen Züchter, der muß des Hausfriedens willen jeden Mittag verdunkeln und das Licht ausmachen. Dann schlafen sie für 3 Stunden.
    Hat bei der Zucht den Vorteil, die Wellis denken es ist morgens und die Hähne haben mehr Changsen öfters zu treten. Das sorgt dann für volle Gelege.
    Soetwa ähnliches mache ich auch Mittags der Pausenraum ist unmittelbar neben den Nymphen und Wellivolieren, da geht Mittags für 45 Minuten das Hauptlich aus und das Notlicht 8 W an.Dann sind sie auch ruhiger.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  12. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Re: Hallo

    Hört sich ja fast so an, wie Liebling ich hab meine Fruchtbaren Tage....:s

    Habt ihr es gut, egal, wie ruhig sich meine über Tag verhalten oder auch nur rumgetobt haben, abends kriegen sie den Schnabel dann nicht stillgehalten:( .

    Da hilft dann nix, auch zudecken nicht, was bei Volieren ja eh nicht einfach ist:k .
     
  13. bodo1

    bodo1 Guest

    genau das selbe Problem haben wir auch.
    Wenn wir fernsehen wollen muß der Pegel schon ganz schön weit nach rechts gedreht werden--wenn man die Sprache noch verstehen möchte.
    Dietmar
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    tja, kommt mir bekannt vor ... von wegen abends aufdrehen :)

    Aber Dietmar's Problem kann ich auch nachvollziehen. Als wir Schnucki letztes Jahr übernahmen, hat es uns auch viel Geduld gekostet, sie zu irgendetwas zu animieren. Spielzeug anzubieten war nicht die leichteste Übung, da sie vor vielem einfach Angst hatte. Man mußte ihr alles zunächst vormachen und sich viel mit ihr beschäftigen, da sie von ihren ersten Haltern nämlich auch vernachlässigt wurde.

    Über Wochen hinweg taute sie dann aber auf. Als sie dann drei Monate später Gesellschaft eines jungen Hahns bekam, war sie auf einmal nicht mehr wiederzuerkennen ... mittlerweile liebt sie es zu fliegen und spielt auch sehr viel. Hier hat sich Bast bewährt, das raschelt halt so schön und macht vor allem auch zu zweit Laune:
     

    Anhänge:

  16. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    O.k.,

    der Fall unserer Schucki ist zwar etwas anders gelagert, aber ich wollte einfach mal aufzeigen, daß in solchen Fälllen viel Geduld gefragt ist ... vor allem das Interesse für's Fliegen und Spielzeug zu wecken.

    Wenn Fliegen problematisch ist ... z.B. Übergewicht und/oder verkümmerte Muskulatur ... würde ich vor allem anfangs zum Klettern animieren.

    Vielleicht hilft es ja auch einen vierten Wellie dazuzuholen, der/die etwas lebhafter ist.
     
Thema: Sehr faule Vögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. faule vögel

Die Seite wird geladen...

Sehr faule Vögel - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...