Sehr kranker Welli.

Diskutiere Sehr kranker Welli. im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle, der Wellensittich von meinen Eltern hat eine ziemlich große Umfangsvermehrung am Bauchbereich kurz vor dem After. Dies ist auch...

  1. ralf1981

    ralf1981 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo an alle,

    der Wellensittich von meinen Eltern hat eine ziemlich große Umfangsvermehrung am Bauchbereich kurz vor dem After. Dies ist auch mal zurückgegangen, aber nur kurz (4-6 Wochen) dann kam es wieder. Man könnte denken dies sei ein Tumor. Der kot bei Ihr ist sehr dünn, fast wie Wasser. Sie trinkt auch sehr viel. Sie hat auch kaum noch Federn am bauch und hat scheinbar auch Schmerzen. Sonst ist Sie immer noch fit, aber bei Fluchttieren kann man so was nie richtig einschätzen. Ich habe auch schon öfter gesagt mit Ihr zum TA zu gehen, dies wurde aber nie in Anspruch genommen. Aus dem Grund es sei zu teuer. Wer hat einen guten Tipp für mich? Freue mich über alles von euch.

    PS: Der Welli ist 7-8 Jahre alt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 IvanTheTerrible, 27. August 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Da wir den Vogel selbst nicht in Augenschein nehmen können, bleibt nur der Gang zum TA.
    Schließlich möchte ich nicht durch falsche Beratung am Ableben des Vogels schuld sein.
    Ivan
     
  4. #3 charly18blue, 27. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Hessen
    Hallo ralf1981,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Nachdem was Du schreibst kann ich Dir nur einen Rat geben: Geht schnellsten mit der Wellihenne zu einem vogelkundigen Tierarzt ! Es kann z.B ein Vorgang an den Nieren sein (Tumor, Entzündung, Vergrößerung dadurch), deswegen auch der wässrige Kot und das viele Trinken. Möglich wäre z.B auch ein Schichtei. Und laß Dich von dem Wort Schichtei nicht irritieren, es muß nicht unbedingt sein, dass ein tatsächlich gebildetes Ei bzw. zwei ineinandergeschobene die Ursache sind. Auch ein entzündliches Geschehen in den Eileitern kann sich dermassen verkapseln, dass man dann von einem Schichtei spricht. Fakt ist, die Kleine bedarf einer Behandlung und das schnell, denn wenn Du schon erkennst das sie Schmerzen hat ist es höchste Eisenbahn.

    Vogelkundige Tierärzte findest Du hier in unsere Datenbank und bitte geht, das
    darf kein Grund sein, einem Tier eine ärztliche Behandlung zu verwehren. Nimm Du das doch in die Hand und geh zum Tierarzt. Und bitte berichte wie es weitergeht mit der Kleinen. Ich drück die Daumen und wünsche gute Besserung.
     
  5. ralf1981

    ralf1981 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ich werde dies wohl in die Hand nehmen müssen. Ich schreibe natürlich wie es wieder geht.
     
  6. #5 charly18blue, 27. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Hessen
    :zustimm: :zustimm:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 charly18blue, 29. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.366
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Hessen
    Hallo ralf1981,

    bist Du mit der Kleinen schon beim TA gewesen?
     
  9. ralf1981

    ralf1981 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Sorry für das lange warten, der Welli ist leider zwei Tage später verstorben. Es kam doch alles zu spät.:traurig:
     
Thema:

Sehr kranker Welli.

Die Seite wird geladen...

Sehr kranker Welli. - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...