Sehr scheue Agas

Diskutiere Sehr scheue Agas im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Meine beiden Agas sind total scheu, komme ich dem Käfig zu nahe verschwinden sie gleich in ihr Häuschen :traurig: ... Möchte es mal mit...

  1. Azazel

    Azazel Guest

    Hallo

    Meine beiden Agas sind total scheu, komme ich dem Käfig zu nahe verschwinden sie gleich in ihr Häuschen :traurig: ...
    Möchte es mal mit diesem Clicken versuchen, vielleicht klappts ja ... :prima:
    Leider hab ich keine Ahnung wie ich vorgehen soll, würde sie gerne mal auf dem Kopf kraulen, oder z.b das sie auf meiner schultern sitzen, oder sogar aus der Hand fressen :zustimm:
    (Soll ich mal mit einem Kugelschreiber beginnen?)


    Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben ?

    Gruss Aza
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 D@niel, 14. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Mai 2005
    D@niel

    D@niel Guest

    Willkommen an der Clickerfront! :0-

    Bevor du mit dem Clickern loslegst, solltest du dir die FAQs (vorsicht, 2 Seiten, auf *Voherige* gehen, dann kommt die 2.) durchlesen, dort steht alles Wichtige beschrieben.
    Futtern deine Agas die Belohnung aus der Hand? Wenn nein, solltest du zur Leckerlischälchen-Methode greifen. Zur Gewöhnung kannst du die Schale ja erstmal in ihre Umgebung stellen, damit sie sich an das Ding gewöhnen.

    Vögel sind keine Kuscheltiere und sie lassen sich selten von Menschen kraulen, dazu haben sie ja ihre Artgenossen (die das soooo viele Male besser können ;)). Zahmheit ist eine Charakterfrage und wie weit sie ihren Haltern trauen. Auch beim Clickern kommt die Zahmheit auch meistens von alleine.

    Nachtrag: Du kannst auch ihr Verhalten bestärken, indem du sie belohnst, wenn sie dich z.B. anfliegen oder auf dich zukommen. Mache ich mit meiner Wellidame Sina so und es klappt ganz gut mit ihr.

    Viel Erfolg!
     
  4. #3 Ann Castro, 14. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Häh??? Daniel, es gibt hier sehr viele Leute mit sehr zahmen Vögeln.

    Ich habe früher mit meinen beiden ersten Agas, die mittlerweile leider verstorben sind, geclickert.

    Sie haben aus der Hand gefressen, sind auf die Hand gekommen, haben Tischfussball gespielt, sind dem TS hinterhergelaufen und angefasst habe ich sie auch.

    Habe aus Zeitmangel aufgehört mit ihnen zu clickern, aber sogar ein Jahr später konnten sie Ihre Übungen noch.

    LG,

    Ann.
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Ups, hab mich etwas unverständlich ausgedrückt... :~ Meinte die kleineren Papageien und Sittiche, denn die sind es, die sich seltener so durchkraulen lassen, wie man es bei so manchen Großpapageien sieht.
     
  6. Azazel

    Azazel Guest

    Danke für die Tipps!

    Was für Leckerlis (belohnungen) wären den gut ?
    Oder was gebt ihr ihnen zur belohnung?
     
  7. #6 Ann Castro, 14. Mai 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Aza,

    aus deiner Frage ist ersichtlich,d ass DU hier noch nicht so richtig viel gelesen hast.

    SEi doch btite so lieb und gib "oberleckerli" in die Suchfunktion ein. Da findest Du viele Anregungen.

    Und bitte lies in den FAQs auch durch,w ie Du das Oberleckerli austestest. Papageien sind Individuen mit unterschiedlichen Geschmäckern. Was des einen liebsten Speise ist, kann den anderen gänzlich kalt lassen.

    LG,

    Ann.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sehr scheue Agas