Sehschwäche???

Diskutiere Sehschwäche??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi, ich melde mich mal wieder nach einiger Zeit... Ich habe eine Frage: Ich habe die Befürchtung, dass mein Sittich nicht richtig sieht bzw...

  1. H(a)iflo

    H(a)iflo Guest

    Hi,
    ich melde mich mal wieder nach einiger Zeit...

    Ich habe eine Frage:

    Ich habe die Befürchtung, dass mein Sittich nicht richtig sieht bzw kurzsichtig ist.
    Er ist schon mehrmals in einem grossen Raum(7m*5m) geflogen. Doch öfters gab es eine "Bruchlandung" gegen die Wand, obwohl der Käfig gut erreichbar gewesen war. Daher lass ich ihn unten nicht mehr fliegen, da ich Angst habe, dass er sich das Genick bricht. Doch in einem kleinen Raum(5m*2m) fliegt er relativ ok. Bisher ohne "Bruchlandung"...
    Weil er ja auch fliegen kann, weiss ich eben nicht weiter... Dem Sittich geht es sonst sehr gut. Quatscht und quatscht und quatscht und quatscht :D

    Nun hätte ich gerne eure Meinung dazu???


    Gruß Florian

    PS: Morgen bekommt er endich ein Freund.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich denke der kleiner ist in dem grossen Raum vielleicht unsicher.

    Schön das er endlich n kumpel bekommt *freu*
     
  4. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Florian, unser Toni hat anscheinend auch Augenprobleme - ich war mit ihm bereits bei einer vogelkund. TÄ, die nichts feststellen konnte. Aber ich habe ja den Vergleich zu unseren anderen Flitzern: Toni konnte anfangs entschieden schlechter landen und fliegt auch heute noch nur einige wenige Landeplätze an. - Wenn er mal nicht landen kann, dreht er eine mehr oder weniger große Runde und landet woanders. - Gegen die Wand ist er noch nie geflogen. Und er hat eine ganz schöne Geschwindigkeit drauf (unser Wohnzimmer ist 6x6 m und vom Käfig über den Flur zu dem entferntesten Landeplatz sind es 13 m).

    Florian, kann es sein, daß Dein Kleiner in dem kleineren Raum bessere Landemöglichkeiten hat und deshalb nicht "bruchlandet"? Auf jeden Fall scheint er dort ja die Landemöglichkeit zu sehen.

    Wenn Ihr Euch mehr in dem größeren Zimmer aufhaltet und die beiden dort besser unter Aufsicht habt, würde ich dort mehrere Landemöglichleiten bereitstellen.

    Ich habe auch festgestellt, wenn es mal etwas dunkler ist und unser Harry einwandfrei landet, hat Toni Probleme. Wir achten deshalb konsequent darauf, daß es überall hell ist!

    Es besteht auch die Möglichkeit, daß er dann mit seinem neuen Freund mitfliegt und somit das Landen für ihn auch einfacher wird.
     
  5. H(a)iflo

    H(a)iflo Guest

    Hmm

    seit Dienstag sitzt nun Lilly(ich hoffe , dass sie nen Weibchen ist(Fotos kommen bald)) neben Nikki auf der Stange. Schon nach einem Tag konnte sie es nicht mehr ertragen im Käfig zu sein und so liessen wir sie hinaus. Zwar flog sie beim ersten Mal gegen die Scheibe, aber ansonsten flog sie im grossen Raum schon sehr gut.
    Jetzt nach einer Woche kann ich sagen, dass Lilly im Gegensatz zu Nikki, der jetzt bald ein Jahr alt wird, deutlich besser fliegen kann. Wenn sie den Käfig nicht mehr erreichen kann, landet sie einfach in den Blumen, auf den Stühlen oder ... Das hat Nikki so noch nie erreicht. :(
    Daher denke ich, dass Nikki kurzsichtig ist.
    Momentan leben die beiden eher getrennt. Nikki hat Lilly noch nicht ganz angenommen. Manchmal flüchtet er vor ihr, wenn sie ihm zu aufdränglich wird.
    Oder er hackt nach ihr. Manchmal allerdings sitzen beide zusammen auf der Stange und pennen....
    Aber das wird schon kommen :)
    Wie shcon gesagt, werden Fotos von den beiden später folgen :)
    Gruß Florian
     
  6. Corvus

    Corvus Guest

    Hallo :)

    ist dein Nikki vielleicht ein Albino /Lutino ? Bei denen ist es relativ häufig dass sie ihren Flug und ihre Landungen nicht so gut koordinieren können weil die Verschaltung von dem was beide Augen gleichzeitig aufnehmen im Gehirn gestört ist. Vieleicht wär das auch ne mögliche Erklärung falls es nichts medizinisches ist.
     
Thema:

Sehschwäche???

Die Seite wird geladen...

Sehschwäche??? - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel findet nicht mehr gut auf die Sitzstangen

    Kanarienvogel findet nicht mehr gut auf die Sitzstangen: Hallo zusammen, meine Kanarienhenne ist jetzt (wenn man dem Geschäft, wo ich die Henne gekauft habe, vertrauen kann), ca. 7 Jahre alt. Als ich...
  2. Sehschwäche beim Vogel?

    Sehschwäche beim Vogel?: sagt mal ist das eigentlich möglich? Unser Snoopy hat manchmal das Problem dass er einfach daneben fliegt, bzw. landet (zwischen die Kissen, am...
  3. Sehschwäche

    Sehschwäche: Hallo! Ich habe schon manchmal gehört, dass Schwarzwangenzebrafinken häufig mit Sehschäden oder sogar Blindheit behaftet sind. Bei meinem...