Seidenhühner

Diskutiere Seidenhühner im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe eine Frage an Leute die sich auskennen. Ich habe 3 Seidenhühner / oder Hähne ein schwarzes ein weisses und ein braunes... sie sind...

  1. #1 andrea2369, 17.07.2021
    andrea2369

    andrea2369 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Frage an Leute die sich auskennen.
    Ich habe 3 Seidenhühner / oder Hähne ein schwarzes ein weisses und ein braunes... sie sind 10 Wochen alt, habe sie von einer Seidenhuhn Henne ausbrüten lassen. Alle sind top fit fressen laufen sind zutraulich, soweit alles okay, aber seit 2 Tagen hat das weisse und das braune über dem schnabel etwas wulstig und ganz rot, sogar das Fell ist dort rot, ebenfalls die federn an den Füssen, kann mir einer helfen was das ist und ob ich besser damit zum Tierarzt fahre?
     

    Anhänge:

  2. #2 Karin G., 17.07.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.737
    Zustimmungen:
    1.913
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo andrea
    ich kenn mich mit Seidenhühnern nicht aus, schau doch mal das Foto auf dieser Seite an
    da ist auch "rot" zu sehen
     
  3. #3 andrea2369, 17.07.2021
    andrea2369

    andrea2369 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort, aber meine haben auch die federn daneben rot so als ob sie geblutet hätten.
     
  4. #4 Geiercaro, 18.07.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1.048
    Ort:
    Hessen
    Sieht nach starken Befall der roten Vogelmilbe aus. Wird meist um die Jahreszeit von Wildvögeln übertragen. Mal mit Kieselgur den Stall behandeln und die Tiere mit Milbenspray behandeln. Wenn du dir zu unsicher bist,einfach zum Vogeldoc gehen und gucken lassen. Seidenhühner sind sehr anfällig gegen Ungeziefer, also keine Panik,das ist leicht in den Griff zu bekommen.
     
  5. #5 andrea2369, 18.07.2021
    andrea2369

    andrea2369 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Super vielen Dank für die Antwort, ich habe heute den ganzen Stall ausgeräumt alles 2 mal desinfiziert und mit Kieselgur bestäubt, dann eingestreut mit sägespähne und nochmal kieselgur drüber.
    Morgen werden alle Hühner mit Milbenspray behandelt.
    Ich hatte mir echt grosse Sorgen gemacht.
    Kennst du dich mit seidenhühnern aus? Ich weiss noch nicht ob es Hühner oder Hähne sind.
    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich.
    Vielen Dank nochmal
     
  6. #6 Geiercaro, 18.07.2021
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    1.048
    Ort:
    Hessen
    Spätestens wenn sie krähen weist du Bescheid:D...ne war ein Witz. Mit 10 Wochen kann man das bei denen noch nicht wirklich sehen. Noch so 14 Tage hin,dann könnte man vielleicht was sagen. Ich hatte für kurze Zeit auch Seidis aber meine Truppe hat sie gemobbt und mir waren sie zu empfindlich was Regen und Schnee angeht. Da habe ich sie weggegeben. Ich halte Zwerg Wyandotten und Pavlovskaja.
     
  7. #7 andrea2369, 18.07.2021
    andrea2369

    andrea2369 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die pavlovskaja sehen ja mega lustig aus.
    Ich hatte mir letztes Jahr 4 Küken gekauft ein weisses ein braunes ein graues und ein schwarzes, alles normale Haushühner und nach ein paar Wochen fingen 3 davon an zu krähen... na ja hab zum glück jemanden gefunden der Hähne für seine weibertruppe brauchte. Nun ja, sah dann einen Bericht im Fernsehen und kam auf seidenhühner, hab sie bei einem hobbyzüchter geholt, auch als Küken und er sagte mir nach seiner Erfahrung wären es alles Hennen und er hatte recht. Da eine davon ( die Chefin) 4 Wochen am Stück gegluckt hat, wollte ich ihr was gutes tun und hab 3 befruchtete Eier von seidenhühnern geholt, sie war eine vorbildliche Glucke. Mit exakt 6 Wochen sprang sie aus dem Nest morgens und hat sich nicht mehr um sie gekümmert und seit dem laufen die 3 alleine durch den Garten, die anderen 4 Alten verjagen sie immer, obwohl sie sie von Schlupf an in einem Stall waren, nur durch ein gitter getrennt.
    Jetzt sind alle zusammen im Stall, die Alten rechts die Jungen links.
     
Thema:

Seidenhühner

Die Seite wird geladen...

Seidenhühner - Ähnliche Themen

  1. Seidenhühner

    Seidenhühner: Hallo, ich habe ein Normales grosses Huhn und 3 schwarze Seidenhühner/hähne ? Sie sind ca 5 Monate alt, heute ist ein Seidenhuhn auf ein anderes...
  2. Thuja Beeren giftig für Seidenhühner?

    Thuja Beeren giftig für Seidenhühner?: Hallo ihr lieben ☺️ Ich hab da mal ne Frage , und zwar mein Garten Nachbar hat Riesen große Thuja‘s und an denen wachsen so blaue Beeren, die auf...
  3. Zwergseidenhühner

    Zwergseidenhühner: Hallo zusammen, Ich würde mir gerne 4 Zwergseidenhühner zulegen. Allerdings muss ich erst noch mit den Nachbarn reden. Hat hier schon jemand...
  4. Seidenhühner

    Seidenhühner: Hallo Wir wollen uns bald vielleicht Hühner anschaffen und auf der Suche nach einer passenden Rasse bin ich dann auf Seidenhühner gestoßen. Ich...
  5. Zwerg-Seidenhühner und Zwerg-Strupphühner als Gang?

    Zwerg-Seidenhühner und Zwerg-Strupphühner als Gang?: Hallo, ich bin ganz frisch im Thema und möchte im nächsten Jahr mit der Hühnerhaltung anfangen. Gern ein Mix aus Zwerg-Seidenhühnern und...