Seilsuchti

Diskutiere Seilsuchti im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Wollte das Video eigentlich schon längst reinstellen hab es aber bisher nicht geschafft. Sind eure Wullis auch so Seilbekloppt?...

  1. #1 Rabenfreund, 3. August 2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Wollte das Video eigentlich schon längst reinstellen hab es aber bisher nicht geschafft. Sind eure Wullis auch so Seilbekloppt?

    http://www.youtube.com/watch?v=Fp5V8LHKHdU

    Gruß Patricia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DJ und Robbie, 3. August 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja, ich habe auch ein Seil in der Voli senkrecht runterhängen, ist glaub ich aus Sisal mit einem Knoten am unteren Ende, aber ohne Fransen.

    Mein Hahn Simba spielt letzte Zeit unheimlich gerne damit. Er trägt den Knoten auf dem Ast hin und her, schüttelt ihn, läßt ihn fallen, angelt ihn sich wieder...
    Sieht ziemlich lustig aus :D .
     
  4. #3 DeichShaf, 3. August 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Jupp, kann ich bestätigen. Unsere sechs sind allesamt verrückt nach solche Seilen. Aber Vorsicht: Kunstfasern fransen stark aus und wenn es dumm kommt, verheddern sich die Tiere mit den Füßen darin und hängen dann fest.

    Am besten sind eben Sisal- und Hanfkordeln oder Bast :)
     
  5. #4 DJ und Robbie, 3. August 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    In Bast können sie sich auch verheddern, da gabs hier im forum auch mal so ein fall. Am besten ist Seile immer mal wieder kontrollieren, ich schneiden auch die Fransen an den Seilen immer mal wieder ab, meine zerfasern die aber nicht so das da lange Fransen entstehen.
     
  6. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Meine zwei sind ganz verrückt nach Bast. Ich hänge die büschelweise ans Gitter und da sitzen die dann oft Ewigkeiten und zerfleddern alles. Mit Seilen hab ichs auch probiert..... da werden sogar die Knoten am Ende aufgedröselt. Wie die das machen ist mir ein Rätsel.:~

    LG Magic
     
Thema:

Seilsuchti