Sekten und Tierschutz

Diskutiere Sekten und Tierschutz im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wollte an dieser Stelle nur mal auf folgendes Hinweisen: Heute Abend, Dienstag den 8.März 2005: "taff" - das erste...

  1. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte an dieser Stelle nur mal auf folgendes Hinweisen:

    Heute Abend, Dienstag den 8.März 2005:

    "taff" - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    montags bis freitags um 17.00 Uhr
    Moderation: Annemarie Warenkross und Stefan Gödde
    Themen u.a.:

    * Dessous-....

    * "Elterncoach":....

    * "Universelles Leben" - Die gefährliche psychosekte "Universelles
    Leben" versucht mit einer Tierschutz Kampangne neue, ahnungslose
    Mitglieder zu rekrutieren

    http://www.prosieben.de/lifestyle_magazine/taff/, ProSieben Text
    Seite 405
    Dagmar Müller, Tel. +49 [89] 9507-1185, Fax -91185,
    dagmar.mueller@ProSieben.de

    Ich vermute beinahe, das einige "Hardcoreveganer" die hier als User auftretten dieser Sekte angehören, bzw. ihr sehr nahe stehen.
    Freue mich schon auf deren Reaktionen, wie Sie uns "erleuchten" wollen.

    mfg

    aday
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte an dieser Stelle nur mal auf folgendes Hinweisen:

    Heute Abend, Dienstag den 8.März 2005:

    "taff" - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    montags bis freitags um 17.00 Uhr
    Moderation: Annemarie Warenkross und Stefan Gödde
    Themen u.a.:

    * Dessous-....

    * "Elterncoach":....

    * "Universelles Leben" - Die gefährliche psychosekte "Universelles
    Leben" versucht mit einer Tierschutz Kampangne neue, ahnungslose
    Mitglieder zu rekrutieren
    http://www.prosieben.de/lifestyle_magazine/taff/, ProSieben Text
    Seite 405
    Dagmar Müller, Tel. +49 [89] 9507-1185, Fax -91185,
    dagmar.mueller@ProSieben.de

    Ich vermute beinahe, das einige "Hardcoreveganer" die hier als User auftretten dieser Sekte angehören, bzw. ihr sehr nahe stehen.
    Freue mich schon auf deren Reaktionen, wie Sie uns "erleuchten" wollen.

    mfg

    aday
     
  4. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Wäre nicht die erste Institution, die mit dem Schutz von Tieren Schindluder treibt ....


    Allerdings frage ich mich : Was hat das Thema mit Artenschutz von Tieren zu tun ?
     
  5. #4 Eiersammler, 8. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Danke für den Tip, ich werd mal reinschauen, mal sehen was sich tut
    Sabine
     
  6. #5 Distelfink Piep, 8. März 2005
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Die Sendung "taff" ist sowas wie die Bildzeitung im Fernsehformat. Ich habe gestern auf Terranova einen tollen Bericht über einen Mann gesehen, der Schimpansen in Afrika ermöglicht, in die Natur zurückzukehren und sich um alle Arten von leidenden Schimpansen kümmert. Damit ist man besser bedient. Unter Deinem Link habe ich nichts gefunden.
     
  7. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Gegenfrage

    Hallo Karin,

    Gegenfrage:
    warum wird der Massenfang von Rabenvögel als

    "verry Important"​

    eingestuft, sowohl bei Tierschutz und bei Artenschutz?

    Auch diese Info sollte doch eigentlich möglichst viele erreichen, oder?
    Ist nicht nur Interessant wie hier Mitgliederfang betrieben werden soll, sondern auch das ein Normalsterblicher der sich teure Bioprodukte leistet wenn er Pech hat diese Sekte unterstützt?
    Das sind nicht alles Vegetarier die auch ihre Tiere Vegan ernähren und die eigentlich über ihre speziellen Informationsquellen über diese Sektenverknüpfung informiert sein sollten und es zum Teil sogar schon sind und bewusst unterstützen.

    Im Internet findet man viel über diese Sekte und ihre Unterwanderungen.

    Gruß

    aday


     
  8. #7 Eiersammler, 8. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    und wieso hast du das Thema zweimal reingesetzt?
    Sabine
     
  9. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Diestelfink,

    der Ausschnitt ist von folgender Seite:
    http://www.presseportal.de/story.htx?nr=655087&firmaid=25171

    Ich denke mal deine "taff-Bildzeitung" wird sich gut Überlegen was ausgestrahlt wird, da diese Sekte ziemlich Streitvoll vor Gericht auftritt. Dummerweise verliert Sie fast immer.

    Vom Thema ablenken gilt nicht, :D warte doch erst mal ab was die bringen. Kenne den Bericht ja selbst noch nicht, aber viele Seiten über diese Sekte.

    gruß

    aday
     
  10. Guido

    Guido Guest

    Hi Aday
    Wie soll man denn einen vor Agaliebe blinden User " erleuchten " ?
    Aber ich werde mir die Sendung mal ansehen.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  11. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    Zusatz

    Hallo,

    wo wir gerade bei dem Massenfang von Krähen sind.

    Auch hier mischt diese Sekte mit. Ist ja auch Medienwirksam.

    http://www.abschaffung-der-jagd.de/news/275.html

    Dieser Verein steht auch auf der Liste der UL, zumindest ist er in der Führungsebene von der Sekte unterwandert, bzw. wird offen akzeptiert und Unterstützt.
    Informationen darüber sind im Internet recherchierbar.

    Gruß

    Andreas
     
  12. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Weil es in beide Bereiche paßt

    Dennoch paßt es nicht in den Bereich Artenschutz. Im weitesten Sinne vielleicht noch in Tierschutz, doch wie Du selbst schreibst, geht es um Sekten und deren Machenschaften. Mit Tierschutz hat das Deinen eigenen Aussagen nach zu urteilen wenig zu tun, mit Artenschutz ganz offensichtlich nicht.
    Wenn es möglichst viele erreichen soll, dann wäre es im Allgemeinen Vogelforum noch besser plaziert, denn da lesen mehr Leute.

    In der Tat sehr interessant, da auch ich mich dieser Produktpalette bediene und solche Institutionen nicht unterstützenswert finde. Diesbezüglich also Danke für die Info !

    Das Thema Tiere (Fleischfresser) vegan ernähren, ist zwar wieder ein anderes, doch ist es auf jeden Fall eine Diskussion wert, m.E. nämlich zum Schutz dieser Tiere.

    Wenn jemand das Verlangen hat diese "Religionsgemeinschaft" ganz bewußt zu unterstützen, dann meinetwegen. Ich sehe dsbzgl. mehr Aufklärungsbedarf bei denjenigen, die es unbewußt täten und das hast Du ja hiermit getan, allerdings wie ich immer noch finde in der falschen Rubrik.




    Nochmals Danke für den Tip. Ich zumindestens werde mich eingehend informieren.
     
  13. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Man kann ja niemandem verbieten, dieses Thema aufzugreifen, oder ?

    Allerdings frage ich mich nun langsam, ob das Thema "Sekten und Tierschutz" hier nicht nur deplaziert ist, sondern ob es auch einem ganz anderen Zweck dienlich sein soll ?
     
  14. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    falsche Tier- und Artenschützer

    Hallo Karin,

    habe den link
    http://www.abschaffung-der-jagd.de/news/275.html
    gezielt gewählt, da er sich bereits im Artenschutz aufgenommen wurde und zwar bei dem Thema:
    Wichtig: Linkliste zum Thema "Massentötung von Rabenvögeln"

    Sicherlich wirst auch du fündig werden bei anderen Links aus diesem Thema, die in Verbindung stehen mit dieser Sekte. Muß aber gestehen, das du einige Zeit dafür brauchen wirst und die Suche nicht so einfach sein dürfte. Diese Sekte verschleiert halt nun mal gerne.
    Um Tier- und Artenschutz geht es ihnen nicht vorrangig, behaupten dies aber.
    Finde daher schon, das es in beiden Bereichen richtig aufgehoben ist. Wäre vielleicht auch ganz nett, wenn die "Administrative- Führung" dieses Forums dies auch an einem allgemeinen, für jeden schnell auffindbaren Ort ablegen würde um vor den Gefahren "falscher Tier- und Artenschützer" zu warnen.

    gruß

    aday
     
  15. #14 Distelfink Piep, 8. März 2005
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Ich komme mit Deinem Link keider nicht zurecht und habe nur das gefunden, was Du auch abgedruckt hast, aber komme nicht auf weiterführende Seiten, wo man das mal nachlesen könnte.

    Ich will bestimmt nicht vom Thema ablenken, aber ich ziehe seriösere Quellen vor, wenn ich mich informiere. Reißereische Beiträge über Sekten und Tierschutz mögen ja ein Quentchen Ernst und Wahrheit enthalten, bei "taff" wird mir das aber nicht sinnvoll journalistisch aufgearbeitet. Darum geht es mir. Ebenso RTL oder Sat.1 ...

    Ich habe stattdessen mal auf deren Homepage unter http://www.universelles-leben.org/deutsch/index.html vorbeigeschaut. Es handelt sich so auf den ersten Blickum eine stark konservative christlich geprägte Gemeinschaft die dazu aufruft, u.a. kein Fleisch mehr zu essen.

    Na und?

    Wenn die Muslime von Tür zu Tür gingen und Dir sagen würden, Du möchtest bitte mehr beten, zu Gott finden und kein Schweinefleisch mehr essen, würdest Du das dann machen?

    Ich verstehe das Problem nicht.
     
  16. #15 Eiersammler, 8. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Da ich den Bericht noch nicht sah, kann ich nichts dazu sagen aber wir wollen doch hier nicht einen Glaubenskrieg vom Zaun brechen oder?
    Sabine
     
  17. #16 Distelfink Piep, 8. März 2005
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Nein, ich finde es nur traurig, daß wegen eines Berichts auf ProSieben dieser merkwürdigen Glaubensgemeinschaft so viel Beachtung geschenkt wird. Mein Geschmack ist das nicht, aber wenn sie sich vegetarisch ernähren wollen und das in ihrem Glauben verankern - bittesehr. Wenn wir alle gleicher Meinung wären, gäbe es keine Diskussionen. Wie langweilig!
     
  18. #17 Eiersammler, 8. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Welche Glaubensgemeinschaft denn? klärt mich doch mal auf :?
    Sabine
     
  19. #18 Distelfink Piep, 8. März 2005
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Geh mal auf den Link den ich eingestellt habe. Dann kommst Du direkt auf die Homepage der von A. erwähnten Sekte, um die es gestern bei ProSieben wohl gegangen ist, wenn ich das richtig verstanden habe. Den Bericht habe ich nämlich auch nicht gefunden, auch mit Suchfunktion... :nene:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Einfach mal googeln nach Universelles Leben - was da zutage kommt, ist schon beachtlich.
    Was ich auf die Schnelle gesehen habe, scheint es eine Sekte zu sein, die sich sehr kämpferisch gibt, andere Organisationen unterwandert oder für ihre Zwecke einspannt und auch wirtschaftliche Interessen verfolgt.

    Ich werde mir die Sendung auf jeden Fall anschauen und mehr darüber lesen, bevor ich mich weiter dazu äußere.
    Danke, aday, für die Info.
     
  22. #20 Eiersammler, 8. März 2005
    Eiersammler

    Eiersammler Guest

    Ich dachte der Bericht kommt erst heute abend? Verwirr jetzt bitte nicht ne alte Frau. Ich werd wohl doch mal den Link lesen
    Sabine
     
Thema:

Sekten und Tierschutz

Die Seite wird geladen...

Sekten und Tierschutz - Ähnliche Themen

  1. Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim

    Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim: Bei facebook gefunden: Tierheim Bonn Mehr Informationen über die Vögel auf der homepage: Vögel Archive - Tierheim Albert Schweitzer Bonn
  2. 4 Pfautauben Pärchen suchen Zuhause auf Lebenszeit (Hunsrück)

    4 Pfautauben Pärchen suchen Zuhause auf Lebenszeit (Hunsrück): Ihr lieben, heute habe ich ein trauriges Anliegen... Meine 4 Pfautauben Pärchen suchen ein neues Zuhause. Ich muss mich aus privaten Gründen...
  3. Hilfe für Zebrafinken Paar (Witten)

    Hilfe für Zebrafinken Paar (Witten): Huhu, ich habe da ein dickes Problem. Meine Mutter wollte nicht auf mich hören und hat ganz spontan 2 junge Zebrafinken für meine kleine Schwester...
  4. Eine wie ich finde wichtige Nachricht im Tierschutz allgemein

    Eine wie ich finde wichtige Nachricht im Tierschutz allgemein: Zeigen Sie T I E R Q U Ä L E R an Tierschutz-Hotline 0800-555 79 00 Die Tierschutzhotline nimmt bundesweit Anzeigen wegen Tierquälerei...
  5. Tierschutz in Berlin/Ente, Schwäne

    Tierschutz in Berlin/Ente, Schwäne: Hallo zusammen, Vor zwei Wochen war in im Urlaub in Berlin und ich war ziemlich überrascht so viel Ente und Schwäne in den Kanälen zu...