Seltsam

Diskutiere Seltsam im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen Als ich heute in meiner Voliere nachschaute ob alles i.O ist, fiel mir auf das meine Wellidame fehlt.Ich dachte das sie...

  1. Kallie

    Kallie Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schierschwende Thüringen
    Hallo zusammen

    Als ich heute in meiner Voliere nachschaute ob alles i.O ist, fiel mir auf das meine Wellidame fehlt.Ich dachte das sie vieleicht beim füttern entwischt sei, aber auch im Zimmer war sie nicht.
    Da ich in der Voliere auch Wachteln habe, wollte ich nun erst mal die Eier rausholen.Für die Wachteln habe ich auch verschiedene Häuschen als Versteckmöglichkeit gebaut.Als ich nun eines der Häuschen hochgehoben habe, könnt ihr dreimal raten wer drin gesessen hat.
    Richtig, aber nicht nur das sie im Haus war hat mich gewunder, sondern sie hatte schon 2 Eier gelegt und war fleißig am brüten.
    Die Nistkästen hatte ich alle rausgenommen.
    Nun meine Frage.
    Ich glaube mann muß kein Prophet sein um zu wissen das sich Wachteln und Welliküken nicht verstehen, oder?
    Also die Wachteln schnellstmöglich raus, oder was würdet ihr sagen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo Kallie!

    Mal ganz abgesehen davon, dass Wachteln nichts gegen etwas Lebendfutter haben, würde ich eine Brut von Wellensittichen auf dem Boden nicht zulassen sondern nur da wo es sich gehört, nämlich in einem Nistkasten.

    Gegebenenfalls würde ich die Zwergwachteln dauerhaft zu anderen Sittichen, z.B. zu deinen Pflaumenkopfsittichen umsiedeln. Dort kannst du dann auch wieder verstecke einrichten, ohne dass sie von Sittichen als Nistgelegenheiten missbraucht werden!

    VG,
    Richard
     
Thema:

Seltsam