Seltsame Geräusche

Diskutiere Seltsame Geräusche im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr! Ich werde noch verrückt, kaum denke das mit meiner Sunny wird besser (Kropfentzündung - würgen) bemerke ich das sie eigenartige...

  1. sonne

    sonne Guest

    Hallo Ihr!

    Ich werde noch verrückt, kaum denke das mit meiner Sunny wird besser (Kropfentzündung - würgen) bemerke ich das sie eigenartige piepsende schnaufende Geräusche beim Ein - und Ausatmen macht. Also wenn ich mein Ohr über ihr auf den Käfig lege kann man es ziemlich deutlich hören, zweimal laut, paarmal leise, wieder laut, Pause ... Also irgendwie schon ziemlich häufig heute, wenn ich so darüber nachdenke.

    Ich hab jetzt hier etwas gestöbert und einiges gefunden von ungeklärter Ursache bis zu Übergewicht, Luftsackmilben, Luftsackriß, irgenwelchen Würmern die sich in die Luftsäcke einnisten, Lungenentzündung. Lauter so gruselige Sachen.

    Tierarzt - guter Tipp aber obwohl ich schon zweimal meine Vögel lebend nach Hause gebracht habe, naja ein Lottogewinn glaube ich ist meine vogelunkundige wohl nicht! Als ich sie nach dem Abstrichergebnisses des Kropfabstriches fragte sagte sie es sein eine Mischkultur von verschiedenen Erregern, lauter lateinische
    Sachen.

    Ich bräuchte auf alle Fälle auch die Untersuchungsmöglichkeiten dazu, z.B. wie stellt man Luftsackmilben oder einen Riß fest, also damit ich weiß nicht das die TA falsch behandelt.

    Oder kann es sich bei 51 g (wobei ich nicht nochmal gewogen habe, werde mir aber morgen selber so eine tolle Waage kaufen) wirklich um Übergewicht handeln, das irgendwie auf die Luftsäcke drückt oder so ähnlich? Und wie kann ich das rausfinden?

    Liebe Grüße

    Sonne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sonne

    sonne Guest

    Hallo!

    So ich habe jetzt meinen Wonneproppen gewogen - :~

    Sie wiegt jetzt nicht mehr 51 g sondern 56 g 8o und ich dachte sie wäre leichter geworden, kann das Atmen, was heute nicht mehr so extrem auftritt auch von ihrem Gewicht kommen?

    Hm, ist der Zwieback doch zu fett für sie, dachte das sei Diät?

    Liebe Grüße

    Sonne
     
  4. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibts denn keinen vogelkundigen TA in Deiner Nähe? Alfred hat da oben ja einige Listen mit empfehlenswerten TA's aufgelistet, vielleicht ist ja einer dabei?

    Luftsackmilben kann man u.U. auch so diagnostizieren, nämlich die Federn des Wellis im Halsbereich anfeuchten und gegen helles Licht halten. Luftsackmilben sind dann meistens als dunkle Punkte sichtbar. Soetwas müßte eigentlich jeder TA hinkriegen oder man selbst vielleicht auch.

    Alles andere kann man aus der Ferne schlecht sagen, Übergewicht wäre vielleicht auch möglich etc. Wobei Übergewicht natürlich relativ ist, ein "Hansi Bubi" wiegt weniger als ein Standard z.B.

    Ich habe Deinen Fall mit der Kropfentzündung leider nicht mitbekommen, aber bei Luftsackmilbenbefall können ähnliche Symptome auftreten, da der Vogel versucht die Milben durch Würgen, Niesen etc. loszuwerden. Deshalb werden Kropfentzündung und Luftsackmilbenbefall von unerfahrenen TA's manchmal verwechselt. Aber das nur als Info!! Ich habs wie gesagt leider nicht mitbekommen und kann deshalb auch nicht sagen ob ich das für wirklich wahrscheinlich halte. Hab leider auch nur den Thread mit dem Rückfall gefunden, wars zwischendurch denn weg?

    Ihn nochmal von einem vogelkundiger TA untersuchen zu lassen wäre wohl wirklich das beste.

    LG
    Meike
     
  5. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sonne,

    Chaosbande hat dazu schon mal etwas geschrieben.

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?threadid=35962

    In einem Buch über Nympfensittiche fand ich dazu auch "nur";: daß piepsende, pfeifende Atemgeräusche
    Alarmzeichen für eine Lungenentzündung oder auch Schilddrüsenerkrankung sein können. In jedem
    Fall ist eine Behandlung durch den Tierarzt nötig.

    Mit den Tierärzten geht es mir wie Dir. Da bleibt uns nix anderes übrig als solange in der Umgebung zu suchen,
    bis wir einen finden der sich auskennt. In Sachsen gibt es zum Bsp.: nur einen „echten" Spezialisten (der auch hier in der Liste aufgeführt ist), aber leider nicht in Dresden.

    Viele Grüße aus Dresden
     
  6. sonne

    sonne Guest

    Danke für eure Antworten!

    Das seltsame Geräusch ist jetzt weniger zu hören, ich werde wenn es nicht mehr so heiß ist kucken, ob ich was sehe (Luftsackmilben).

    Meine Sunny ist ein ganz normaler Welli, Standard wäre größer, oder? Und muß ich sie auf Diät setzen, oder ist 56 g noch in Ordnung?

    Gestern war sie auch wieder sehr munter, ich gebe ihr wieder normales Futter. Oder ist das noch zu früh!

    (Ich müßte euch eine Antwortmedaille schenken, soviele Fragen wie ich stelle :) )

    Liebe Grüße

    sonne
     
Thema:

Seltsame Geräusche

Die Seite wird geladen...

Seltsame Geräusche - Ähnliche Themen

  1. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Ich habe diesen Post schon im allgemeinen Forum gepostet, aus Versehen. Eine meiner...
  2. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Eine meiner Wachtelhennen hat in der Aussenvolie eine Naturbrut in einer Ecke unter...
  3. Geräusch in der Nacht

    Geräusch in der Nacht: Hier in der Großstadt singen manche Vögel (z.B. Amseln) in der zweiten Nachthälfte, weil am Tag so viel Lärm ist. Aber jetzt im August singt fast...
  4. Dringende Bitte um eure Meinungen zu sehr lauten Geräuschen

    Dringende Bitte um eure Meinungen zu sehr lauten Geräuschen: Liebe Forengemeinde, ich rücke jetzt mal mit dem Thema raus, das mich am allermeisten beschäftigt. Chicco ist den ganzen Tag über total laut....
  5. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...