Seltsamer Vorgang für einen Ahnungslosen User

Diskutiere Seltsamer Vorgang für einen Ahnungslosen User im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe keine Ahnung von dem Vorgang, warum die bisherige Moderatorin Katrin gehen musste. Es ist auch nicht meine Sache. Aber ich finde schon...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Ich habe keine Ahnung von dem Vorgang, warum die bisherige Moderatorin Katrin gehen musste. Es ist auch nicht meine Sache.
    Aber ich finde schon seltsam, dass ihr Abschiedthread so schnell geschlossen worden ist. :? Man hätte den Usern ein bisschen Zeit lassen können, um sich für ihre bisherige Arbeit und Hilfsbereitschaft zu bedanken.
    Ich möchte mich bei Katrin für ihre netten Beiträge bedanken und hoffe sehr, dass sie uns weiter erhalten bleibt, ob als User oder was.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Da kann ich mich nur deinen Worten anschließen, schon etwas seltsam das es so schmell geschloßen worden ist. Wollte mich auch noch bei ihr verabschieden und danke sagen für die Hilfe die sie und gegeben hat. Passieren schon seltsame dinge die letzte Zeit hier im Forum. :traurig:
     
  4. #3 Lucky-Feivel, 4. Oktober 2004
    Lucky-Feivel

    Lucky-Feivel Guest

    Tja, ich wundere mich hier eigentlich schon gar nicht mehr.
    Manchmal kann man hier in diesem Forum das Gefühl haben, daß die Führungskräfte dieses Forums ihre eigenen Vorstellungen in diversen Dingen haben die halt nicht den Wünschen vieler User entsprechen...
     
  5. #4 katrin schwark, 4. Oktober 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Ihr 3

    Ist ja lieb von Euch.Hat mit Euch auch immer Spass gemacht.Aber wenn man nicht mehr erwünscht ist, nur weil man auch woanders anderen Usern helfen möchte, dann kann man wohl nix machen.Aber ehrlich gesagt, ist das Forum nicht mehr das was es mal war.Trotzdem war ich immer gern hier.Ich würde mich aber freuen, Euch mal woanders wiederzusehen.
     
  6. #5 Lucky-Feivel, 5. Oktober 2004
    Lucky-Feivel

    Lucky-Feivel Guest

    Es kann aber nicht sein, das hier User regelrecht "rausgeekelt" werden, nur weil sie (das ist jetzt mein Verdacht) zusätzlich in einem anderem Forum aktiv sind in dem ehem. VF-User aktiv und zudem ggf. noch erfolgreich sind.

    Wie viele User aus den VF sind denn noch in anderen Foren aktiv? - Jede Menge. Also warum solltest nur Du gegangen werden, Katrin? (Gruß an die Forenleitung - warte auf Stellungnahme)
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Lucky-Feivel,

    jeder kann in so vielen Foren aktiv sein wie er will, das interessiert den Forenbetreiber nicht. Wer jedoch Moderator ist und wer nicht, ist alleinige Entscheidung der Forenleitung! Ein paar Rechte wird man ihm wohl noch zugestehen von Userseite, oder? Und vielleicht auch ein wenig mehr Einsicht in Details. Also zerbrich du dir bitte nicht den Kopf der Forenleitung und rede nicht von Dingen, deren Hintergründe du nicht kennst.

    Denkt bitte daran, dies ist ein privates Forum, dessen Kosten allein der Forenbetreiber trägt und für das er allein verantwortlich zeichnet. Das kann er in euren Augen gerne, was interessiert es euch, aber in die Forenführung will jeder reinreden! 0l
     
  8. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Dagmar,

    ich bin zwar nicht Lucky-Feivel, aber ein paar Anmerkungen zu Deinem Beitrag vorhin möchte ich doch schreiben.

    jeder kann in so vielen Foren aktiv sein wie er will, das interessiert den Forenbetreiber nicht.
    Mich, wahrscheinlich auch die meisten User hier, interessiert das auch nicht. Ich brauche nicht durch alle Foren zu surfen. Wenn ein Forum gut ist, bleibt man dabei.

    Wer jedoch Moderator ist und wer nicht, ist alleinige Entscheidung der Forenleitung! Ein paar Rechte wird man ihm wohl noch zugestehen von Userseite, oder?
    Selbstverständlich steht es unter den Kompetenzen der Forumbetreiber. Aber wenn ein(e) Moderator(in) lange den Usern immer zur Hilfe da stand, möchte man mindestens so viel Transparenz erwarten, dass die Forenleitung bekannt gibt, dass der Moderator nun des Moderatorenamtes enthoben worden ist.

    Und vielleicht auch ein wenig mehr Einsicht in Details. Also zerbrich du dir bitte nicht den Kopf der Forenleitung und rede nicht von Dingen, deren Hintergründe du nicht kennst.
    Mich interessiert, ehrlich gesagt, nicht so um die Welt, warum jemand geht. Es kann ja viele Gründe geben, die ich nicht unbedingt wissen muss und möchte. Nur die Vorgehensweise störte mich. Man könnte auch mit „Danke schön für die gute Arbeit“ Ade sagen.

    Denkt bitte daran, dies ist ein privates Forum,
    Ja und nein! Der Forumbetreiber ist zwar eine Privatperson, aber wenn sich ein Forum im Internet veröffentlicht, ist nicht mehr reine Privatsache, schon gar nicht, wenn das Forum bald von 10.000 registrierten Usern besucht wird.

    ... dessen Kosten allein der Forenbetreiber trägt und für das er allein verantwortlich zeichnet.
    Aus purem Altruismus?

    Das kann er in euren Augen gerne, was interessiert es euch, aber in die Forenführung will jeder reinreden!
    Es interessiert viele User, ob das Forum nun gesund ist oder nicht. Ich denke, viele User wären bereit, dem Betreiber unter Umstände – wenn nötig - beizustehen.(Ich denke, viele tun es bereits, in dem man Bird-Box bevorzugt.) Mir würde nicht einmal im Traum einfallen, in die Forenführung reinzureden. Gute Anregungen aber würden auch der Forenführung gut tun. Ich wünsche nur, dass das Forum ein gutes Forum für die hilfesuchenden Vogelhaltern bleibt und noch besser wird. Ich schätze die Bemühungen der Forumbetreiber. Aber bitte nicht vergessen: Gute User und gute Moderatoren machen ein Forum erst schön und liebenswert.
     
  9. #8 tamborie, 5. Oktober 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2004
    tamborie

    tamborie Guest

    Wieso Ja und Nein?
    Egal welche Sichtweise ich habe oder wieviele User das Forum hat, es wird privat finanziert und bleibt somit eine privat finanzierte Plattform.
    Ich besuche insgesamt etliche Foren und bin in einem auch Moderator, diese sind allesamt privat finanziert.
    Auch da habe ich Regeln zu befolgen, Regeln die mir der Betreiber und nicht die User auferlegen, tue ich dies nicht werden ich ohne große Ankündigung abgesetzt. Der Admin weisst in der Regel daraufhin, ob ich einen Gang runterschalten muss oder ob die Ausdrucksweise nicht passt. Dies passiert im Verborgenen und für die User nicht sichbar.
    Denn auch als Moderator muss ich die Regeln kennen. Wie diese hier aussehen ist mir nicht bekannt, sie interessieren mich aber auch nicht großartig, weil ich genau wie die anderen nur ein User bin.

    Auch kann ich nicht mit der Bemerkung konform gehen welche lautet:
    Gute User und gute Moderatoren machen ein Forum erst schön und liebenswert
    Das macht für mich persönlich kein gutes Forum aus.
    Gute User, da bleibt die Frage was ist im Auge jedes Betrachters ein guter User? Sieht das nicht jeder anders?
    Wichtig sind: Gute schnelle Infos, hilfsbereitschaft, Kontroversen, viele Diskussionen.

    Dies alles hat jetzt sehr wenig mit Katrin zu tun, welche ich als gute Moderatorin kennengelernt habe auch wenn ich nicht immer mit ihr einer Meinung war.
    Ich kenn weder Grund noch Hintergründe, aber ich denke mir das verdiente Mitarbeiter nicht ohne Gründe abgesetzt werden.
    Dies war bisher nicht so und ich denke so ist es weiterhin.


    Gruß
    Tam
     
  10. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Tam,

    Wau, Tam. :beifall: Ich habe gerade aus Deinem Profil gelesen. Du hast mit 1577 Beiträge diesem Forum Glanz verliehen! Alle Achtung! Leider habe ich Deine exzellenten Beiträge bezüglich der Vogelhaltung in diesem Vogelforum versäumt. Tja, ich werde peu a peu dieses Versäumnis nachholen.

    Ich habe den Grund schon genannt. Wir werden hier Keine Wiederholungsleier drehen. Oder? Hast Du dafür Zeit? Ich habe die leider nicht. Und vor allem dazu habe ich keine Lust.

    Eben! Wer bietet diese von Dir genannten wichtigen Komponenten für ein gutes Forum an? Du! Ein User. Und viele andere guten User und die guten Moderatoren. (Unter "gut" verstehe ich, informative, hilfreiche Beiträge und mal Unterhaltsames.)
    Nebenbei eine Frage sei erlaubt. Bist Du ein beauftragter Sprecher von der Forumleitung? Wenn nicht, vergiß meine Frage.
     
  11. tamborie

    tamborie Guest

    Wau, yve.a :beifall: ich wusste nicht das es in diesem Thread um einen Vogel ging!! Danke für die Aufklärung!
    Ach muss ich ein Sprecher der Forenleitung sein um mitzuteilen wie ich darüber denke? Oder erlaubst Du mir noch eine eigene Meinung zu haben?
    Diese Meinung werde ich auch weiterhin vertreten, auch wenn darauf so Beiträge wie von Dir kommen.
    Mir war nicht bekannt, dass ich bei Edelpapageien zuvor Beiträge schreiben muss um in Deine Gnade zu fallen.

    Wir können ja auch demnächst darüber diskutieren, ob politische Motive dahinter stecken dass dieses Forum einen blauen Hintergrund hat.
    Hast Du Probleme mit der Forenleitung solltest Du diese dort anbringen.

    Gruß
    Tam
     
  12. Motte

    Motte Guest


    Schonmal was von PN gehört? Es wird 100% einen Grund dafür geben das die Beweggründe für Katrins "amtsenthebung" nicht zu einem öffentlichen Schauspiel werden sollten.

    Und jetzt geh ich den Modis die Kniekehlchen streicheln ;)
     
  13. #12 Lucky-Feivel, 5. Oktober 2004
    Lucky-Feivel

    Lucky-Feivel Guest

    @ Dagmar:
    Manchmal weiß ich etwas mehr als so mancher sich vorstellen mag ;)

    Man hätte den Usern trotzdem mehr Zeit für die Verabschiedung geben sollen.
    Dann währe wahrscheinlich diese Diskussion erst gar nicht zu Stande gekommen. :schimpf: :S
     
  14. #13 katrin schwark, 5. Oktober 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo zusammen

    Damit hier niemand weiterspekulieren muss, warum ich gehen "durfte"und ich nicht möchte das ihr Euch wegen mir in die Haare bekommt, eine Erklärung.Ich als Modi dieses Forum wusste, das ich nur hier oder woanders moderieren darf.Ich habe aber eine andere Einstellung dazu.Denn mir geht es nicht darum welches Forum es nun ist, sondern den Usern zu helfen.Wenn die Forenleitung nicht möchte, das ich woanders auch moderiere dann akzeptiere ich das natürlich.Nur über die Art, wie man hier, nachdem man sich über 3 Jahre den Ar.....aufgerissen hat, abgefertigt wird, ist für mich unverständlich, und ich denke das hat kein Modi verdient.Nicht mal ein Danke, dafür das Du Deine Zeit geopfert hast und immer für andere da warst.Nein.Einfach Tschüss viel Spass und weg. Und Dagmar, ich akzeptiere die Entscheidungen der Forenbetreiber.Nur wo sind sie? Ich seh hier nur Dich.Sorry wenn ich verpasst haben sollte, das das Forum nicht mehr Pat und Bea gehört.Ehrlich gesagt bin ich sowas von enttäuscht von Euch.Mit sowas hätt ich von Euch nicht gerechnet.Ich denke eine Anfrage, ob man nicht doch lieber hier bleiben möchte, wäre doch nicht zuviel gewesen.Aber was solls Modis sind ja ersetzbar.Und nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen hab, muss ich sagen, mir tut es nur noch um die lieben User leid die ich hier kennengelernt habe, und die ich sehr vermissen werde.Das Forum selber hat sich in den 3 Jahren sehr verändert.Es herrscht zum Teil ein Umgangston der unter aller Würde ist.Neue User werden gleich vergrault, und als Modi darf man zum Teil sein Forum nicht mal mehr allein moderieren, weil ein Supermodi ohne was zu sagen drin löscht.
    Nun ja aber sind es nicht die User die dieses Forum am Leben halten? Und vorallem sind es nicht die User die seine Bird-Box zu dem macht was sie ist? Was hätte die Forenleitung denn ohne seine User? Nichts.Dann sollte man doch auch etwas freundlicher mit eben diesen User umgehen meinst nicht?

    Ich weiss das mein Beitrag hier sofort wieder gelöscht wird.Denn die Wahrheit darf man nicht schreiben, nur das was erlaubt ist.Aber ich werde ihn kopieren, und gern per Mail versenden wenn es sein muss.Denn es ist MEIN Beitrag und mit dem kann ich machen was ich will.Das kann mir niemand verbieten.

    So das war es.Ich hoffe die Forenleitung erkennt die Arbeit der anderen Modis etwas mehr an.Und nu :bier: ich eins( neeee aber der Smilie ist so süss) und sage :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0- :0-

    Danke an alle für die lieben Mails.
     
  15. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Kann mich da Katrin nur anschließen, und habe mich bei ihr im Forem schon angemeldet. Auch wenn es vielleicht anderen nicht paßt und wenn hier solche Umgangsformen weiter gehen. Werde ich mich hier aus dem Forem zurückziehen, so schwer es mir auch fallen würde. :0-
     
  16. K.Lücking

    K.Lücking Guest

    Hmmmm....
    ich finde es schade, das Katrin gegangen wurde. :(
    Irgendwo hat sie Recht, im Vordergrund steht doch, das die Modis uns Usern helfen. Ist es denn nicht sogar von Vorteil, wenn man in 2 Foren Modi ist???? Was dort z.B. an Papageienproblemen gelöst werden konnte, ließe sich doch hier gut einbringen. Umgekehrt ebenso.....
    Aber da ist sie wieder...die gute alte Ellenbogengesellschaft und die Angst, einer könnte was abgucken. 0l
    Wenn sie schon gehen muss, denke auch ich, hätte sie es anders verdient. Offizeille Verabschiedung wäre nicht schlecht gewesen und auch eine nette Art der Aufklärung.
    Recht haben auch einige die sagen, das ein Forum nur durch User lebt. Das wurde sicher schlichtweg vergessen.
    Das hat man nun davon , wenn man ehrlich ist.
    Was wäre, wenn Katrin im anderen Forum mit anderem Namen agiert hätte??? :freude:
    Dann wärs niemandem aufgefallen und alles wäre paletti.
    So wie sich Katrin in anderen Foren aufhält, tun es auch viele von uns Usern. Wo ist da der Unterschied???? Werden jetzt unsere Accounts gesperrt???? 0l 0l 0l 0l
     
  17. Motte

    Motte Guest

    Björn, hast Du Dich mal gefragt was in diesem anderen Forum passieren wird, wenn da Vogelhalter auftauchen dessen Meinung nicht mit Eurer konform gehen? Das könnt ihr noch so höflich sein, da werden immer Leute sein die sich angemacht fühlen, oder wollt ihr Euer Fähnlein im Wind drehen dam,it keiner beleidigt ist. Wo ist da die lienie? Verschiedene meinungen sind völlig normal, und der Ton kann aus verschiedenen Gründen schonmal entgleisen, aber wenn Du meinst ein Forum gefunden zu haben wo man es allen recht machen wird, wird es entweder zu einem anarchistischem Chaos ausufern, oder an Scheinheiligkeit nicht mehr zu überbieten sein, so einfach ist das.

    @ Katrin, Du wirst vielen hier fehlen, mir auch! Das weißt Du. Aber Du kanntest die Regeln und hast Dich für einen anderen Weg entschieden. Das muss man aktzeptieren! Was soll man an der Entscheidung (Betreiberseite) noch rummachen, sie liegt bei Dir.
    Es ist weiß Gott nicht leicht ein Modi zu sein, denn auch wenn ein Forum ohne seine User NICHTS ist, ist es unheimlich wichtig das persönliche Belange und Missvertdändnisse nicht die eigentliche Funktion beeinträchtigen. Das wird immer schwerer, jeh mehr man die User kennenlernt und mit ihnen fü+hlt, oder ihre "Partei" ergreift. Das Du das solange geschafft hast, rechne ich Dir, wie allen Modis, hoch an.

    Machs gut Katrin :(
     
  18. bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Motte du hast schon recht mit dem was du schreibst, und sicherlich passiert so was auch in anderen Forem. Aber es ist in der letzten Zeit immer mehr geworden mit Unterstellungen, heftigste Beschimpfungen. Ist ja auch eine andere sache, es ging mir ja nur um Katrin. Sie hätte es schon verdiehnt wenn mann sie würdig verabschiedet hätte, oder meint ihr nicht?. So fair müste mann schon sein.
     
  19. tamborie

    tamborie Guest

    Ja, aber solche Sachen entstehen durch User und seltenst durch Moderatoren.
    Schaue Dir nur meinen Beitrag an, ich sprach über Foren allgemein und erwähnte Katrin nur im letzten Satz und dabei noch nicht einmal negativ.
    Man darf doch noch nicht einmal mehr seine Meinung kundtun auch wenn sie frei von Angriffen ist, ohne das dies manche User als Aufforderung mißverstehen hier herablassend aggieren zu müssen.
    Anders kann man den Beitrag von yve.a nicht werten, die hier wohl meinte persönlich angreifen zu müssen.

    Gruß
    Tam
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 katrin schwark, 5. Oktober 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Motte Hallo Tam

    Ich denke nicht das Yve hier jemanden angreifen will.Was sie ärgert, ist das so schnell geschlossen wurde. Und genau darüber bin auch ich sauer.Warum hätte man es nicht normal laufen lassen können? Wieviele Seiten hat VZ-Kaisers verabschiedung? 12 oder 13? Warum nicht wenn ein Modi geht? Eben weil man Angst hat, das die User nach dem warum fragen.Aber ich weiss nun was man diesem Forum wert ist.Nichts.Ausser den Usern denen es wirklich leid tut. :( Ich für mich weiss nun was ich davon zu halten habe.

    Undank ist der Welten lohn, es stimmt mal wieder.
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    bleibt die Frage, wer geschlossen hat. Ich war es nämlich nicht 0l
    sehr richtig! :beifall:
     
Thema:

Seltsamer Vorgang für einen Ahnungslosen User

Die Seite wird geladen...

Seltsamer Vorgang für einen Ahnungslosen User - Ähnliche Themen

  1. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Ich habe diesen Post schon im allgemeinen Forum gepostet, aus Versehen. Eine meiner...
  2. Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns

    Wachteln Naturbrut / seltsames Verhalten des Hahns: Hallo, ich bin neu hier und auch Wachtelhalterneuling. Eine meiner Wachtelhennen hat in der Aussenvolie eine Naturbrut in einer Ecke unter...
  3. seltsames Insekt (Alien?!? ;-))

    seltsames Insekt (Alien?!? ;-)): Ich habe neulich was Wundersames bei uns im Hausflur gefunden: Ein Viech von der Größe ungefähr wie ein Ohrzwicker mit einem Aussehen wie eine...
  4. seltsames Verhalten meiner Knastamsel- jemand eine Erklärung?

    seltsames Verhalten meiner Knastamsel- jemand eine Erklärung?: Hallo, von der Weltöffentlichkeit fast unbeachtet wachsen und gedeihen meine Amseln. Der Livestream läuft stabil und ich kann stundenlang...
  5. Gleich zweimal ahnungslos

    Gleich zweimal ahnungslos: Hallo! Ich habe zwei Vögel "erwischt" bei deren Bestimmung ich Hilfe brauchen könnte. Der erste war im Garten (bzw. es war ein Pärchen, aber...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.