Senegalpapagei

Diskutiere Senegalpapagei im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; heute hat mich jemand darauf aufmerksam gemacht....... (wurde hier im Forum offenbar noch nicht erwähnt) [ATTACH]

  1. #1 Karin G., 11.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.489
    Zustimmungen:
    1.699
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    heute hat mich jemand darauf aufmerksam gemacht.......
    (wurde hier im Forum offenbar noch nicht erwähnt)

    Den Anhang Senegalpapagei.jpg betrachten
     
  2. #2 harpyja, 11.05.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.966
    Zustimmungen:
    1.366
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich hab mich noch nicht daran gewöhnt, aber begrüße die (überfällige) Änderung - in fast allen anderen Sprachen wird er auch Senegal-Papagei genannt.
    (Und der Name hat ja nicht mal gepasst, da würde man keinen silbergrauen Kopf assoziieren)
     
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.395
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Kanada, Québec
    vielleicht braucht jemand einen namen fur seinen senegaler : er wird auch ganz suss in franzosich "youyou" du senegal genannt ...(wer weiss vielleicht ein einfluss au Afrika)...
    Celine
     
  4. #4 harpyja, 12.05.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.966
    Zustimmungen:
    1.366
    Ort:
    Norddeutschland
    Du weißt das doch als Zweisprachlerin: Ich habe da kurz recherchiert, bedeutet youyou wirklich "Boot"?
     
  5. #5 Karin G., 12.05.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.489
    Zustimmungen:
    1.699
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    laut Google Translater: Schlauchboot :zwinker:
     
  6. #6 harpyja, 12.05.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.966
    Zustimmungen:
    1.366
    Ort:
    Norddeutschland
    Das hat mich ja so gewundert, deshalb brauchen wir dazu mal die Meinung einer Muttersprachlerin :)
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    7.395
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Kanada, Québec
    keine ahnung was das heisst und woher das kommt...es klingt gut in meinen ohren...ihr seit so fleissig...:))
    Karine google ist richtig doof manchmal bei ubersetzung auch in beruhmten sprachen wie deutsch...
    vielleicht etwas auf senegalisch :))
     
    harpyja gefällt das.
  8. anda

    anda Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    18o57 Rostock
    Meine Lori und Mori bleiben Mohrenkopfpapageien. Ich glaube nicht, dass ein Afrikaner
    sich dadurch diskriminiert fühlt. Man kann es auch übertreiben.
     
    Hanne gefällt das.
  9. #9 Ingo, 15.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2021
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    1.882
    Ort:
    Groß-Gerau
    JuJu oder JouJou steht in Westafrika für Glücks- oder Schicksalsmagie (bad Juju, good Juju, Juju man....) . Auch die Priesterkönige, die früher lokal herrschten, hatten das als Titel.
    JouJou du Senegal könnte man daher frei mit "Magie(r) (oder auch Fetisch) aus dem Senegal" ersetzen.
    Also nix mit Schlauchboot ;) und ein netter und mächtiger Name für einen (meist ;) ) netten Vogel
     
    Stanley_Stella, Zitrri und Hanne gefällt das.
  10. Stanley_Stella

    Stanley_Stella Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Berlin
    Juju – die Bedeutung kann ich bestätigen! Habe als Kind/Jugendliche 5 Jahre in Liberia/Westafrika gelebt, wo diese Papgeien auch verbreitet sind.
    Ich bin sehr froh darüber, dass sich die Bezeichnung "Senegalpapagei" langsam etabliert und die andere Bezeichnung, die aus einem historisch rassistischen Kontext stammt (was Viele noch nicht wissen), ablöst – zum Glück ist der Mensch lernfähig, gelegentlich.
    Hatte damals von meinen Eltern zwei Senegalpapageien geschenkt bekommen. Die waren wunderschön ... aber extrem agressiv – oder einfach nur wild. Natürlich waren das Wildfänge. Bald hatte jemand die Voliere im Garten geöffnet und die Vögel waren weg, als ich wieder kam. Ich war total erleichtert. Warum war ich selber nicht auf die Idee gekommen, ihnen einfach die Freiheit zurück zu geben?
    Einem Kind Papageien schenken – und dann auch noch Wildfang unterstützen ...
    Auch die Vorfahren meiner Stanleysittiche stammen aus Wildfang und mit ihrer Haltung unterstütze ich den Tierhandel, der mit soviel Leid und Kriminalität verbunden ist. So bin auch ich in Unrecht verstrickt und kann mich nur mit meinen bescheidenen Mitteln für Verbesserungen einsetzen.
     
Thema:

Senegalpapagei

Die Seite wird geladen...

Senegalpapagei - Ähnliche Themen

  1. Vergesellschaftung Senegalpapageien mit anderen Arten?

    Vergesellschaftung Senegalpapageien mit anderen Arten?: Hallo zusammen, ich habe eine leere Voliere mit ca. 3mx2m Außenbereich und ca. 2mx1m Innenbereich. Ein Bekannter möchte mir ein...