Seniornymphen mit Altersgebrechen

Diskutiere Seniornymphen mit Altersgebrechen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo :0- Wir waren mit Kiki (eigentlich wegen den Schnabel) in München im Geflügelinstitut. Da wurde aber dann alles durchgechekt und...

  1. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Wir waren mit Kiki (eigentlich wegen den Schnabel) in München im Geflügelinstitut. Da wurde aber dann alles durchgechekt und nichts gefunden.
    Kikis Fransen fand ich waren damals mehr.

    Rocko macht das schon so lange ich mich erinnern kann. auch als er noch bei mir lebte und einen anderen Partner hatte.

    Blutabnahme und Röntgen ist bei beiden gemacht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Heidi,

    zwei sehr Hübsche hast du da (besser gesagt dein Papa)!

    Aber hört mal.....dass ihr die beiden als alt bezeichnet darf ich meinen Beiden aber nicht erzählen....die sind 13 Jahre und quitschfidel!
    Da gibts doch so ein Lied...wenn ich nicht irre.......das geht so ähnlich wie: "Mit 13 Jahaharen, da fängt das Leben an....." :D ;)!
     
  4. EdHunter

    EdHunter Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainer!

    wie geht's denn so? Schon lang nix mehr von Dir gehoert!
     
  5. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heidi,

    wenn ihr sogar in einer Spezialklinik mit den Geiern wart, und die haben die Ursache nicht gefunden :? - also dann fällt mir schon garnichts mehr ein, tut mir leid :(.

    Kann nur noch mal vorschlagen, diese Feder-/Gefiederbilder ins Krankheitsforum zu stellen, vielleicht kennt jemand dieses Krankheitsbild.

    Jedenfalls scheint es nix lebensbedrohliches zu sein, sonst wären sie nicht so alt geworden und so munter geblieben ;).
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Gaby :0- ,

    gut gehts, danke der Nachfrage!
    Ich hoffe, euch auch!
    Hab momentan nur wieder viel Streß in der Arbeit, desshalb bin ich so selten im Forum.
    Aber.......Unkraut vergeht nicht :D.......
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Rainer :0-


    Dann halt mal Deine vom Forum fern :D

    (aber mit 13 hatte Kiki auch noch keine Gebrechen)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    wunderschöne Lutinos!

    Hallo Heidi!

    Die beiden sind ja zum Dahinschmelzen! Am schönsten fand ich das "Verliebte Bild", wo sie sich aneinanderkuscheln. Also, Fotos kannst Du machen, das muss man Dir lassen! Ich wünschte, ich könnte das auch so gut- oder hätte so eine Camera.

    Aber das Federrupfen kann ich mir nicht erklären. Weiß nur, dass es viele Ursachen haben kann und bis heute nicht richtig erforscht ist. Langeweile fällt ja bei Deinen beiden weg und psychische Ursachen kann es auch nicht haben, oder?

    Wünsche den beiden noch ein langes Nymphenleben und Dir viel Spaß mit ihnen!
    LG,
    Marie.:0-
     
  10. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Kiki, Hallo Rocko

    Klasse, hübsch seid Ihr beiden, einfach wunderschön, wen interessieren da schon ein paar Fransen ;)

    Ihr beide habt so einen aufgeweckten jugendlichen Blick, man würde nicht meinen dass Ihr schon 15 und 17 Jahre alt seid.....

    Wer weiss wie wir Federlosen aussehen, wenn wir mal in die Jahre kommen, vielleicht hängen da auch ein paar Fransen an uns dran :D

    Ich finde Euch jedenfalls sehr, sehr hübsch und wünsche Euch noch viele harmonische und glücklichen Jahre miteinander.
     
Thema:

Seniornymphen mit Altersgebrechen