Sepia

Diskutiere Sepia im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Kürzlich hatte ich ein sehr aufschlussreiches Gespräch mit einem Bekannten, welcher nicht nur Vögel, sondern auch Bartagamen, Schildkröten und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 SamantaJosefine, 24.01.2023 um 10:20 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2023 um 10:26 Uhr
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    9.971
    Zustimmungen:
    8.011
    Ort:
    30853
    Kürzlich hatte ich ein sehr aufschlussreiches Gespräch mit einem Bekannten, welcher nicht nur Vögel, sondern auch Bartagamen, Schildkröten und afrik. Riesenschnecken hält.
    Die Terrarien haben mich wirklich beeindruckt.
    Ursprünglich wollte ich mich nur etwas an seiner "Beleuchtung" orientieren, jedoch wurde ich rasch abgelenkt von den Tieren. Eine völlig neue und exotische Welt tat sich für mich auf.
    Beim Betrachten der "Versorgungsecke" sah ich zu meinem Erstaunen riesige Sepiaschalen und natürlich war ich interessiert.
    Dann wurde ich aufgeklärt, und zwar im Sinne von gut, weniger gut und sehr gut.
    Auch die Schildkröten und Bartagamen bekommen dieses Geschenk aus dem Meer und etliche Tiere auch .
    Die herkömmlichen Sepia wie sie die Vogelhalter aus der Tierhandlung kennen sind allen bekannt, ich bitte um Entschuldigung, dass ich beim Versuch dieses Thema zu vertiefen auf Unmut, Missverständnis und Ignoranz gestoßen bin.
    Die Vielfalt der Sepiaschale war mir selber bis vor einigen Tagen nicht bewusst und deswegen habe ich natürlich gegoogelt und habe viele Antworten bekommen.
    Was jeder für sich daraus macht, bleibt ihm überlassen.

    Es grüßt,
     
    1941heinrich, Sam & Zora, esth3009 und einer weiteren Person gefällt das.
  2. 1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    4.852
    Zustimmungen:
    4.081
    Ort:
    Wagenfeld
    Hallo Hannelore, Du mußt Dich wirklich nicht entschuldigen denn manchmal braucht jeder mal so einen kleinen Schubser oder Auffrischung. Natürlich ist diese ( ich sag immer Kalkschale ) bekannt. Aber manchmal ist auch eine kleine Nachlässigkeit in der Versorgung unserer Vögel strafbar . Oft wird die Wichtigkeit auch nicht erkannt. Von mir bekommst Du ein Dankeschön :zustimm:
     
    SamantaJosefine, Sam & Zora und Isrin gefällt das.
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.644
    Zustimmungen:
    5.074
    Ort:
    CH-Bodensee
    und das alles im Zusammenhang mit diesem Thema

    hier nun fertig :zwinker:
     
Thema:

Sepia

Die Seite wird geladen...

Sepia - Ähnliche Themen

  1. Grit oder Sepiaschale

    Grit oder Sepiaschale: Hallo, ich wollte wissen ob man lieber Grit oder eine Sepiaschale nutzen sollte habe momentan beides im Käfig (Grit im Sand) und wollte jetzt...
  2. Sepia und Mineralstein werden ignoriert

    Sepia und Mineralstein werden ignoriert: Hallo, meine beiden Wellies nagen nicht an der Sepia, auch den Mineralstein beachten sie kaum :nene: Sie kommen gut ran, daran kann es nicht...
  3. Sepia als Kalkspender

    Sepia als Kalkspender: Hallo heilkundige Vogelfreunde, ich habe seit einigen Tagen seltsame Krankheitserscheinungen bei meinen Vöglis. Des öfteren musste ich Weibchen...
  4. Sepiaschalen

    Sepiaschalen: Hallo an Alle, sind diese Sepiaschalen ok für meine beiden Süßen? Ich hab mal irgendwo gelesen, dass sie zu salzig seien, aber der Züchter,...
  5. Sepia oder Mineralstein?

    Sepia oder Mineralstein?: Hallo, Weis jemand was besser für die Wellensittiche wäre? Sepiaschale oder Mineralstein, was eignet sich am besten?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.