Serinus buchanani + Serinus hypostictus

Diskutiere Serinus buchanani + Serinus hypostictus im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, gestern ist ein Traum von mir in Erfüllunbg gegangen. Es zogen ein: Serinus buchanani (Kenia-Kernbeissergirlitz), Bild 3 + 4 Serinus...

  1. #1 woodbear † 2013, 05.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo,
    gestern ist ein Traum von mir in Erfüllunbg gegangen.
    Es zogen ein:
    Serinus buchanani (Kenia-Kernbeissergirlitz), Bild 3 + 4
    Serinus citrinelloides hypostictus (Streifengirlitz),Bild 1
     

    Anhänge:

  2. #2 vwmeyer, 05.08.2011
    vwmeyer

    vwmeyer Stammmitglied

    Dabei seit:
    30.06.2010
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    13
    wieso gestern?
    auf den bildern steht doch das datum von 2007...:?
     
  3. #3 woodbear † 2013, 05.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    hallo, ja, ich weiss, aber das ist das datum der Kamera (Kauf). Ich bekomms leider ned raus aus dem pic
     
  4. #4 plassco, 05.08.2011
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    Hoffentlich nicht nur jeweils 1,1?! Ein Paar ist kein Paar!! :zustimm:
     
  5. #5 woodbear † 2013, 05.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    die buchanani sind 1,2 (?) und die hypostictus 2,2 (eindeutige)
     
  6. #6 danny23, 06.08.2011
    danny23

    danny23 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hast du die von Decker ? Der hatte die doch letztens angeboten.
     
  7. #7 woodbear † 2013, 06.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo danny23, leider ist dein Postkasten voll. Bitte Leerung :-)
     
  8. segalk

    segalk Guest

  9. #9 woodbear † 2013, 06.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo segalk,
    danke für die Auszüge aus dem Buch. Leider ist ja nicht sehr viel über die Art bekannt. Hoffe, ich kann in Zukunft mein Scherflein dazu beitragen, dass sie etwas "bekannter" werden und vor allem auch nachziehen.
    Gruss,
    Gerd
     
  10. #10 binsena, 10.08.2011
    binsena

    binsena Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    kannst du bitte noch mehr Fotos von den hypostictus zeigen.
    Es könnten evtl. auch Feinschnabelgirlitze sein und die sicheren Weibchen Jungvögel.

    Das
     
  11. #11 woodbear † 2013, 10.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo binsena,
    mache ich gerne noch, wenn ich dazukomme. Sie sind noch etwas scheu. Danke für den Hinweis. Die Tiere scheinen mir alle ausgefärbt.
     
  12. #12 woodbear † 2013, 10.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
  13. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    5.040
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Bayern - München
    geht ganz einfach ( wenn mans weiß :D )...welcher Kameratyp ist es denn ?
     
  14. #14 woodbear † 2013, 11.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo Rasti,
    also meine Kamera ist eine PENTAX Optio E 10
     
  15. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    1.137
    Ort:
    Groß-Gerau
    Kurze Zwischenfrage: Man sieht da direkt eine durchgehende Boxendecke. Sind die Boxen nicht direkt beleuchtet? Kein UVB?
     
  16. #16 binsena, 11.08.2011
    binsena

    binsena Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ist das grün der Vögel tatsächlich so wie auf den Fotos oder von der Kamera verfälscht?
    Dann dürften es keine Feinschnabel sein.
    hier ein Bild von 2 Feinschnabelweibchen kurz nach dem Kauf vor etwa 15 Monaten - mittlerweile sind sie noch etwas gelber geworden. Den Anhang CIMG0458.1.jpg betrachten
     
  17. #17 woodbear † 2013, 11.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    meinst Du mich?
    Doch vorne habe ich eine Beleuchtung in jeder Boxenhälfte
     
  18. #18 woodbear † 2013, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Hallo binsena,
    biste sicher, dass das Feinschnabel sind?? Sehenm fast aus wie meine hypostictus-Männchen!
    Guck mal hier: http://www.serinus-society.eu/nl/foto-album/Serinus citrinelloides und http://www.serinus-society.eu/nl/foto-album/Serinus hypostictus
    Die Farben sind wirklich so wie auf dem Foto! Die Weibchen haben eine doppelt so starke Strichelung auf der Brust wie die Männchen
     
  19. #19 plassco, 11.08.2011
    plassco

    plassco Cardueliden + Kanarien

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Nord-Ost-Hessen
    zu Post 12:
    Sind es u. U. noch nicht ganz fertig gemauserte JV? Die Ständer und die vielen Melaninstreifen deuten ggf. darauf hin...
     
  20. #20 woodbear † 2013, 11.08.2011
    woodbear † 2013

    woodbear † 2013 verstorben 18.04.2013

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayer. Wald
    Mein Eindruck ist, dass die Vögel ausgefärbt sind, da die Farben an der Brust, inkl. der Strichelung kräftig sind. Die Zeit wirds zeigen :-) ....
     
Thema: Serinus buchanani + Serinus hypostictus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Serinus buchanani

Die Seite wird geladen...

Serinus buchanani + Serinus hypostictus - Ähnliche Themen

  1. Serinus Capistratus

    Serinus Capistratus: Hallo, Gibt es irgendwo in Europa noch Serinus capistratus zuchter? Ich suche neues blut fur meine jungvogel. [ATTACH] [ATTACH]
  2. Red fronted serin (Serinus pusillus) Rotstirngirlitz

    Red fronted serin (Serinus pusillus) Rotstirngirlitz: Gibt es von dieser Art eigentlich noch nennenswerte Zuchtbestaende in Deutschland? Wenn ja weiss man aus welcher Region (subspecies) die...
  3. Serinus buchanani

    Serinus buchanani: Hallo, habe ja hier vor einiger Zeit über meine S. buchanani berichtet. Viel hat sich getan. Nach meiner OP habe ich meine Vögel von meinem...
  4. Serinus buchanani , Kenia-Kernbeissergirlitz, (Video)

    Serinus buchanani , Kenia-Kernbeissergirlitz, (Video): Hallo, habe bei Youtube meine ersten Videos von meinen Serinus buchanani (Kenia-Kernbeissergirlitz) veröffentlicht. Leider ist sind die beiden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden