serlis und andere stubengeiler

Diskutiere serlis und andere stubengeiler im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, kann man sperlis auch mit anderen vögeln zusammen halten? ich habe 2 paare, die zusammen in einer großen voliere leben. ich möchte...

  1. C & C

    C & C Guest

    hallo, kann man sperlis auch mit anderen vögeln zusammen halten? ich habe 2 paare, die zusammen in einer großen voliere leben. ich möchte vielleicht über den winter ein paar sittiche dazu geben.

    mfg c.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C & C

    C & C Guest

    ziege

    auf dem bild ist ein ziegensittich. ich habe wachteln, wellis, glanz-u. ziegensittiche zusammen, das gehnt gut. aber mit den sperlis weiß ich nicht.
     

    Anhänge:

  4. HarryN

    HarryN Guest

    Gemeinschaftunterkunft

    Hallo!

    Das mit "unseren" Sperlis ist schon so eine Sache.

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es zu ganz schönen Streitereien zwischen den Vögeln kommen kann.

    Dabei wurde leider auch unser "flügellahmer" Ludwig todgebissen.

    Dabei hatten sie sich vorher wirklich gut verstanden. Sie fraßen aus einer Schale und teilten sich auch Sitzstangen.

    Vielleicht lag es daran, dass ein Emmi und Friederich zu brüten anfingen.

    Du mußt also schon aufpassen, ob sich die Vögel vertragen.

    Mit dem zweiten Männchen, unserem Oskar, geht alles gut. Er ist auch schon älter und läßt sich von den anderen nichts gefallen.

    Alles Gute

    Harry
    :)
     
  5. Moritz

    Moritz Guest

    Hallo!
    Auch ich denke das sich Sperlinge mit anderen Vögeln weniger verstehen.
    Für ihre Größe haben sie eine enorme Schnabelkraft, und sie können auch ganz schön agressiv reagieren- auch wenn man es nicht glauben mag, wenn man sieht, wie sie miteinander umgehen.
    Ich habe schon die schlimmsten und blutigsten Geschichten gehört. Das will man jeden ersparen.
    Hast du sie denn schon einmal für einen Moment zusammen gelassen?

    Liebe Grüße
    Moritz
     
  6. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    das würde ich vorsichtshalber nicht tun. Wenn in einer Voliere, dann einfach mit einem doppelten Trenngitter dazwischen. Ich glaube zwar nicht, dass die kleinen Sperlinge Großsittichen etwas anhaben können. Aber Wellis machen sie bestimmt rund. Manchmal sind die Sperlinge halt richtige kleine Killer :-(

    Gemeinsamer Freiflug ist etwas anderes, weil die Tiere da viel mehr Platz haben, sich bei Streit aus dem Weg zu gehen. Das würde ich unter Aufsicht schon wagen (wir lassen hier auch 14 Agas und 6 Sperlinge zusammen fliegen).

    Dabei sind die Sperlinge kackdreist. Die fliegen z.B. zielsicher in die offene Aga-Voliere, fressen den Agas das Futter weg - und wenn ein Aga einen Futternapf blockiert, wird er von hinten (aus der Deckung heraus ;-) vom Sperling in die Füsse gebissen. Aber dann nichts wie weg, bevor der Aga zurück beissen kann :-) An die starken Rosenkopf-Hennen trauen sich die Sperlinge zwar nicht heran, aber so einem trotteligen Schwarzkopf-Hahn nehmen sie problemlos die Butter vom Brot :-)

    Zum Schlafen gehen sortieren sich unsere Geier aber zum Glück 'auf Kommando' wieder in ihre jeweiligen Volieren.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  7. #6 Angelika M., 27. Oktober 2003
    Angelika M.

    Angelika M. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Hallo,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Ich habe 4 Sperlis und 8 Wellensittiche. Erst hatte ich sie zusammen in einer Voliere. Das ist aber nicht gutgegangen, weil die Sperlis doch oft gebissen haben und die Wellis immer von den Fressnäpfen verjagt haben. Jetzt hat jede Gruppe eine eigene Voliere und sie dürfen zusammen raus. Das geht gut, obwohl die vier Sperlis auch immer in der Welli Voliere sind und denen das Futter wegfressen. Aber wehe ein Welli läßt sich mal in ihrer Voliere blicken, dann gibt es Zoff.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

serlis und andere stubengeiler