Shari und Nicki die zweite....

Diskutiere Shari und Nicki die zweite.... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr lieben.... so langsam wird unsere shari flügge und sie hat auch schon einige flugversuche gestartet....auch wenn sie meistens in der...

  1. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Ihr lieben....

    so langsam wird unsere shari flügge und sie hat auch schon einige flugversuche gestartet....auch wenn sie meistens in der gardine oder auf dem boden endeten.....aber trotzdem macht es mich happy....
    den rest wird sie auch noch schaffen...

    auch im käfig wird sie immer mobiler....wenn auch manchmal das balancespiel zu scheitern droht.....aber im mom benutzt sie ja noch ihre flügel um das auszugleichen...

    ausserhalb des käfigs ist es auch schon etwas ruhiger geworden....die ständigen zickerein sind weniger geworden....umso mehr wird gebalzt und gekrault....
    wobei shari noch sehr ungestüm ist und nicki ihr ab und an eine kleine lektion in benehmen beizubringen scheint....

    gestern hab ich dann den versuch gestartet die beiden auch mal in einen käfig zu setzen.....habe dieses aber erst mal nur über tag gemacht... wo ich die beiden gut im auge halten konnte....

    sie hat erst mal ein wenig verdattert geschaut.....aber fing dann ganz schnell an den neuen käfig aus zu kundschaften....
    nicki schaute es sich erst mal aus einer gewissen entfernung an und dann wurde aber auch wieder geschnäbelt....

    gestern zur nachtruhe hab shari dann wieder umgesetzt da mir das nachts noch zu heikel ist....
    aber gleich heut morgen saßen die beiden wieder vereint zusammen....und sie haben auch schon gemeinsam aus einem napf gefressen...

    klar gibt es auch noch einige reibereien.....aber ich denke das ist normal und da müssen die beiden jetzt durch.....umso früher desto besser für die beiden....

    werde dies nun noch ein paar tage so handhaben um sie hoffentlich bald für immer in einem käfig zu belassen....( also nicht den ganzen tag wohlbemerkt )

    wie sind denn eure erfahrungswerte diesbezüglich?.....sollte ich das über mehrere tage oder gar wochen so machen.....oder gehts auch schneller....
    wenn sie sich tagsüber nicht zerfleischen....müsste es doch nachts auch gut gehen oder???

    alles in allem bin ich jedoch super zufrieden mit der entwicklung der beiden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mone,

    meine Erfahrungen bis jetzt waren bei allen Verpaarungen, dass was tagsüber klappt auch des Nachts gut geht.
    Und wenn sie sich sogar schon zeitgleich einen Napf teilen, dann sind sie schon einen riesen Schritt weit und sollte unterstützt werden.

    Ich weiß jetzt nicht, mit welchen Käfiggrößen du arbeitest, aber wenn du eine ausreichend große Voliere zur Verfügung hast, richte sie neu ein, setz beide zusammen und gut ists.
    Auch meine Paare kriegen sich (teilweise nach Jahren noch) zwischendurch heftig in die Federn, das gehört auch irgendwie dazu :zwinker:

    ich kann mir doch vorstellen, dass es die Papas verwirrt, wenn sie tagsüber eine Behausung teieln dürfen und Nachts getrennt sitzen müssen.
     
  4. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Doris.....

    naja war ja heut auch erst der zweite tag....sie sitzen eigentlich fast nie nebeneinander....mal krabbeln sie sich ein wenig....aber ansonsten ist schon mal nicki oben und shari mehr unten

    sie schmusen zwar auch mal....aber ich denke die große liebe ist es noch nicht...

    heute war es auch mal wo sie sich zu nahe kamen das ein riesen gezäter im käfig war...

    aber sie gehen nicht rund um die uhr aufeiander los...
    also meinst du das ich jetzt nach zwei tagen ruhig das auch über nacht so beibehalten sollte?
    klar du hast rech.....tags zusammen und nachts doch wieder allein....ist dann schon blöde....

    wollte halt einfach nur auf nummer sicher gehen....
    aber auf der anderen seite denke ich doch auch das es so am einfachsten ist das sie sich wirklich mit einander auseinander setzen müssen....denn es sollen ja schließlich keine zwei einzelvögel werden...
     
  5. #4 Selina von Drac, 30. Januar 2007
    Selina von Drac

    Selina von Drac Guest

    Huhu

    Also meine Beiden fetzen sich regelmäßig, aber das ist vollkommen io. Ich würde die ruhig zusammenlassen auch Nachts.
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Also habe die beiden über nacht zusammen gelassen....ist auch alles gut gegangen....aber die beiden gehen sich lieber aus den krallen als das sie aneinander gekuschelt neben einander sitzen....

    die beiden haben eine ringschaukel im käfig.....gut ich also noch eine zweite rein weil beide sich nicht arangieren können mit einer....

    aber sitz nicki auf der einen und shari auf der anderen .... muß nicki obwohl er seine eigenen hat shari von der anderen vertreiben....
    dann gibt es ein riesen gezäter und dann gehen sich die beiden wieder aus dem weg....

    ist nicki am fressnapf möchte shari auch aus dem gleichen fressen.....jedoch nicki findet das alles andere als toll und schon haben wir wieder den nächsten zoff...

    aber es ist ja grad mal tag zwei der zusammenführung und ich hoffe ganz einfach das die beiden sich doch noch auf dauer arrangieren können

    aber nicki ist ja auch ein leicht dominanter grauer.....shari muß sich schon mit aller macht durchsetzen
     
Thema:

Shari und Nicki die zweite....

Die Seite wird geladen...

Shari und Nicki die zweite.... - Ähnliche Themen

  1. Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde

    Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde: Hallo, ich bin wissbegierig und habe heute diesen Trauerschnäpper aufnehmen können. Nun ist mir aufgefallen das der Vogel eine zweite...
  2. Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg)

    Taubenküken allein, (mutter weg, zweites küken weg): Hallo, Brauche dringend hilfe. Vor 3 wochen sind auf meinem Balkon taubenküken geschlüpft. Seit zwei tagen ist die mutter und eines von zwei küken...
  3. Glanzsittiche und andere Vögel?

    Glanzsittiche und andere Vögel?: Hallo! Ich habe bereits einmal ein ähnliches Thema aufgemacht in dem ich fragte ob man Nymphensittiche und Glanzsittiche zusammen halten kann,...
  4. Greifvogel, die zweite

    Greifvogel, die zweite: Hallo zusammen, und noch ein Greifvogel, den ich nicht zuverlässig bestimmen kann - ebenfalls gesehen am 30.7.2016 in Garstadt bei...
  5. Bruchwasserläufer ? die Zweite

    Bruchwasserläufer ? die Zweite: Hallo, und hier auch von E1 der Rieselfelder Münster am 08.05.2016. Ich vermute hier Bruchwasserläufer, ist das korrekt? Die schlechte...