sie finden nicht zusammen meine beiden grauen

Diskutiere sie finden nicht zusammen meine beiden grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo meine freunde hier ist seid langer zeit wieder mal die geier wally ich grüße euch alle zusammen ich habe seid april 2010 zu meinem momi...

  1. #1 Geierwally, 24. Januar 2011
    Geierwally

    Geierwally Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo meine freunde hier ist seid langer zeit wieder mal die geier wally
    ich grüße euch alle zusammen
    ich habe seid april 2010 zu meinem momi einen grauen dazugeholt der
    jacko aber sie finden einfach nicht zusammen
    es ist alles bestens im umfeld aber momi die ältere flüchet immer wenn jacko kommt
    WAS IST LOS vielleicht hat jemand für mich einen rat
    eure ute
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Geierwally,
    meine sitzen seit 2 Jahren zusammen und es tut sich nix 8(.Solange sie sich akzeptieren und es nicht zu heftigen Attacken kommt laß ich sie zusammen.

    Ist es denn sicher das es gegengeschlechtliche Vögel sind?
    Wie alt sind die Beiden denn?
     
  4. ossi11

    ossi11 Mitglied

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    troisdorf
    meine sind auch nicht verpaart und sitzen seit ca 2 jahren zusammen. aber sie zanken nicht und mittlerweile koennen sie sich auch ein spielzeug teilen :) das wird schon.solange sie nicht aufeinander losgehen ist meiner meinung nach alles im gruenen bereich
     
  5. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    bei meinen Beiden hat es 1 3/4 Jahr gedauert, bis wir sagen konnten, dass sie sich einigermaßen verstehen! Von Verpaarung kann da keine Rede sein. Aber sie füttern sich immerhin mittlerweile gegenseitig und was sie so alles anstellen, wenn wir nicht dabei sind, das weiß ich nicht! ;-)
    Habt Geduld, zieht Euch zurück! Seit wir ein Vogelzimmer haben ist es viel besser geworden mit den Beiden. Vorher waren sie einfach viel zu sehr auf mich fixiert, erst als ich mich mal monatelang kaum im Wohnzimmer aufgehalten habe, wurde es viel besser!
    Ich möchte Euch nur Mut machen ... Solange sie sich nicht beißen, ist das schon mal die halbe Miete!
    Liebe Grüße
    Kati
     
  6. Koala09

    Koala09 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Solange die beiden sich nicht attackieren und gegenseitig verletzen würde ich nicht aufgeben. Wichtig finde ich dabei aber, dass die beiden sich aus dem Weg gehen können, also Rückzugsräume haben. Bei meinen war es lange so, dass sie immer vor ihm weggeflogen ist, wenn sie sich vor seinen schnelleren Bewegungen erschreckt hatte. Die ersten 6 Monate musste ich die beiden sogar mit einem Doppelgitter voneinander trennen ... Danach wurde (in meiner Anwesenheit) monatelang nicht wirklich Notiz voneinander genommen .. Und siehe da, einmal kam ich von der Arbeit nach Hause und hatte zwei sich kraulende Timnehs vor mir sitzen.. Es hat bei meinen ziemlich genau ein Jahr gedauert.
     
  7. #6 Geierwally, 27. Januar 2011
    Geierwally

    Geierwally Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    hallo zusammen
    na da bin ich ja schon ein bisschen beruhigt über euere mitteilung sie momi fliegt irgendwo hin er kommt nach und dann haut sie ab, manchmal nehme ich sie auf die hand und gehe mit ihr zu ihm, da hauen sie ihre schnäbel zusammen und jacko macht auch mal das köpfchen runter aber da ist momi wieder auf und davon.momi ist 8 jahre alt und jacko ist 3 jahre vieleicht ist der altersunterschied zu groß, aber glaube ich nicht wirklich.sie fressen auch nicht aus einem napf sondern getrennt.momi hängt immer auf meiner schulter obwohl ich die ganze wohnung offen habe wenn ich die türe zumache jammert sie darum ich lasse sie aber trotzdem alleine mehrere stunden am tag was mache ich verkehrt eure ute
     
  8. Paul2212

    Paul2212 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15749
    Hallo Ute,

    meine Beiden haen 1,5 jahre gebraucht um sich zusammen zufinden. Obwohl sie jetzt ein Paar sind frist jeder auseinen anderen Napf.
    Geputzt und Blödsinn gemacht wird natürlich gemeinsam. Also keinen Grund zur Sorge.
     
  9. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ute,

    ich vermute, dass genau dort mit der Knackpunkt liegt. So wie es auschaut ist sie sehr auf den Menschen fixiert und sieht derzeit dich als Partnerersatz an. Vermutlich ist der Hahn aus ihrer Sicht daher also überflüssig und eher Nebenbuhler um deine Gunst.
    Bevor dein Mädel nicht vom Menschen etwas entwöhnt wird, wird es für den Hahn sicher schwierig werden, die Henne für sich gewinnen zu können.

    Ich würde dir daher nun raten, dich nach und nach von beiden zurück zu ziehen, sie mehr nur zu beobachten und auch Schmuseeinheiten usw. runterzureduzieren, damit deine Henne wieder offen für einen Artgenossen wird und merkt, dass du eigentlich kein Partnerersatz bist. Fürs Kraulen sollte ab jetzt eher der Hahn zuständig sein, wenn ihr danach ist muss sie sich dann notgedrungen an den Hahn wenden, was die Paarbildung fördern kann.

    Wenn die Henne nur auf deiner Schulter hocken möchte, würde ich sie ebenfalls zum Hahn wegsetzen und es ihr nicht erlauben, ständig auf dir zu hocken.
    Vielleicht kannst du sie auf diese Weise dazu bewegen, mehr aufeinander zuzugehen, wofür ich dir die Daumen drück :trost:.

    Vielleicht kannst du die beiden zusätzlich auch im gemeinsamen Spiel oder mit einem leckeren gemeinsamen Mahl näher zusammen bringen.

    Wegen dem Altersunterschied würde ich mir erst mal keine Sorgen machen. Deine Henne ist schon geschlechtsreif und der Hahn ist auch an der Grenze dazu und 5 Jahre sind jetzt auch nicht so viel Altersunterschied, finde ich zumindest ;).
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Geierwally, 28. Januar 2011
    Geierwally

    Geierwally Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    vielen dank für alle ratschläge von euch . ich werde mir einiges zu herzen nehmen, man sieht dann weiter!
    ergiebt sich was neues werde ich mich wieder bei euch melden
    eine schöne zeit mit euren grauen wünscht euch UTE
     
  12. Filoujule

    Filoujule Mitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54296 Trier
    Meine sitzen jetzt 7 Jahre zusammen, aber von Liebe keine Spur. Er weicht ihr ständig aus, allerdings gibt es auch mal Zeiten wenn er sie putzt und füttert - umgekehrt gibt es das nicht. Bin immer froh, wenn es keinen Streit gibt.
    Mein Motto "Die Hoffnung stirbt zuletzt!"
     
Thema:

sie finden nicht zusammen meine beiden grauen

Die Seite wird geladen...

sie finden nicht zusammen meine beiden grauen - Ähnliche Themen

  1. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  2. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  5. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...