Sie fliegen!!!

Diskutiere Sie fliegen!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Holzkitt - keine Ahnung. Wegen der Äste. Den oberen habe ich aufgehängt und den unteren mit Asthalter festgemacht. Meine Asthalter hat der...

  1. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Holzkitt - keine Ahnung.


    Wegen der Äste. Den oberen habe ich aufgehängt und den unteren mit Asthalter festgemacht. Meine Asthalter hat der Spangler im Ort gemacht. Gibts auch ganz billig in der Bird - Box.


    Hier mal ein Bild
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ausserdem lieben Nymphen Sitzbrettchen.
    Mehr steht hier .
     

    Anhänge:

  4. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ja, einen dicken Ast wird ihnen sicher gefallen.

    Der Draht in der Stärke hält schon ordentlich was aus, da kann man gt was ranhängen.
     
  5. #24 ClaudiaKasten, 7. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Danke für Eure Tips! SCHÖN wird's werden! Ich freu mich schon total drauf.

    Minou ist übrigens super verfressen :p Vielleicht aber auch nur neugierig. Ich kann kommen, mit was ich will, sie kommt mit Sicherheit angedackelt und knabbert erst einmal rein. Gott, ist die süß..... :)

    LG und gute Nacht

    Claudia
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Coool, wenn sie wenigstens mal probieren ist schon viel gewonnen. Mist schauen die anderen sich das dann ab.

    Bin schonganz gespannt auf die Voliere.
    Ich sag nur Nagergehege:S
     
  7. #26 ClaudiaKasten, 9. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Habt Ihr einen Tip?

    Puh, die Operation "Voliere" mußte jetzt einen Tag ruhen, ich hab mir da wohl doch 'ne ganze Menge vorgenommen gehabt. So Holzbalken können ganz schön schwer werden und das Tackern hatte ich mir auch etwas einfacher vorgestellt :~

    Aber ich wollte eigentlich nicht jammern, sondern Euch noch einmal nach einem Tip fragen. In dem Bild, daß ich gleich anhänge, sieht man schon den Rahmen der Volie. Vorne, wo der Querbalken angebracht ist, kommen zwei große klappbare Türen hin. Die untere geht nach oben auf, damit ich bequem in die Voliere reingreifen kann und sie gut sauber machen kann, und die obere klappt komplett nach unten auf bis auf 90 Grad und bietet so den Nymphies noch eine zusätzliche Sitzmöglichkeit.

    Andübeln will ich die Volie genau da, wo man jetzt den Käfig erkennen kann, allerdings nicht schräg in die Ecke wie den Käfig, sondern gerade an die Wand. Damit sind dann zwei Seiten der Voliere direkt an der Wand und brauchen eigentlich kein Gitter, sondern vielleich 'ne Sperrholzplatte. Und damit komme ich dann endlich zu meiner Frage:

    Ich hatte in irgendeinem Bericht über eine Voliere gesehen, daß jemand eine solche Hinterwand bemalt hat. Was für Farbe kann ich da ggf. nehmen? Und wie schütze ich das "Gemälde" dann vor Schmutz?

    Bei meinen Vieren hat sich in den letzten zwei Tagen nichts verändert. Gildo und Minou halten sich weiter gegenseitig die Köpfe hin (zum totlachen.... :p ) und Leonora und Alfredo täuschen noch Desinteresse an allem vor. Immerhin ist es aber auch nicht wieder schlechter geworden. Ich bin also nach wie vor sehr glücklich über meine Zugänge.

    Grüße

    Claudia
     

    Anhänge:

  8. sunny81

    sunny81 Guest

    Wow

    *fasziniert ist* 8o :)

    Kannst Du von der Voliere einen Bauplan und eine Kostenaufstellung ins Netz stellen? Ich bin handwerklich nicht ganz unbegabt... Eventuell baue ich sie später (mit Erlaubnis von Dir) mal nach, für meine Nymphen.

    Viele Grüße :0-

    Christine
     
  9. #28 ClaudiaKasten, 9. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Ups, danke für das Lob..... das freut mich jetzt aber sehr, ehrlich! :s Und klar, wenn ich fertig bin, stell ich sehr gern sowas wie eine Anleitung ein. Ich hab ein paar Fotos gemacht von der Entstehung. Wollte mir diese Mammutarbeit gern selbst dokumentieren, weil irgendwie ein bißchen stolz bin ich schon auf das erste Resultat (ich sag das mal ganz leise, will hier auf keinen Fall in Eigenlob ertrinken. Lebensumstände sind nur grad nicht so klasse und da ist es hilfreich, etwas stolz auf etwas zu sein, was man allein schafft.... :s )

    Kann aber noch etwas dauern, bis es soweit ist. Also irgendwann nächste Woche oder so. Hoffe doch, daß ich am WE die Volie fertig bekomme. Fehlt halt noch die Idee für die beiden hinteren Wände.
     
  10. #29 ClaudiaKasten, 9. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Ach so, Kosten weiß ich schon, das Material hab ich schon komplett hier. War nicht ganz billig, weil ich für die Türen Rundhölzer gekauft habe. Das Ganze hängt ja dann im Wohnzimmer und soll schon auch etwas nett aussehen. Also, Material war 170 Euro.
     
  11. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Claudia :0-

    Whhhoooow ist die billig im Gegensatz zu meiner 8o .


    Mit der Farbe ohne Schutz wäre ich vorsichtig. Es müßte eine abwaschbare Farbe ohne Zusätze wie Blei oder so sein. Frage am besten in einen Öko-Geschäft oder so nach. Wenn nicht vielleicht findest Du auch einen Kompetenten Berater im Baumarkt.
     
  12. #31 ClaudiaKasten, 9. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Aber Deine Voliere ist doch auch viiieeel größer, als meine..... (oder?).

    Wer war das denn bloß, der auch ein gemaltes Bild auf einer Wand hatte....?
     
  13. sunny81

    sunny81 Guest

    Keine Ahnung...

    Keine Ahnung, aber ich habe schonmal bei jemandem Regenwald- Fototapete auf der Voli- Hinterseite gesehen. Die war allerdings auf der Wand hinter der Voli angebracht. Ansonsten wäre knabber, zupf und kau angesagt geswesen. Die Vögel fühlten sich sehr wohl in diesem Ambiente.

    Grüße :0-

    Christine

    PS: 170 Euro..... mit sparen wäre das bei mir evtl. sogar machbar... mal schauen. Auf die Foto-Doku bin ich mal gespannt! ;)
     
  14. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Claudia :0-

    Meine Volie ist 1,5m x 1m x 1,75m groß.


    Eine bemahlte Rückwand hat Jillie - Karinetti da ist aber noch Gitter von der Volie davor. Es gibt aber auch tolle bemahlte Vogelzimmer hier. Ich suche mal. Vielleicht finde ich es.
     
  15. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    So habe ein paar Threads gefunden.
    Aber das beste ist im Zubehörforum zu Posten oder diejenigen per PN zu fragen.

    Hier das Vogelzimmer der Doris , hier der Inge und zum Schluß noch von Nicole .
     
  16. #35 ClaudiaKasten, 10. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Danke für die Links. Irre, was da für Zimmer eingerichtet wurden. Wunderschön, ich wünschte, ich hätte den Platz.

    Leider kann ich die Bilder von Nicole nicht sehen. Sie werden einfach nicht angezeigt. Woran könnte das liegen....?
     
  17. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich denke das Nicole die Bilder von der HP gelöscht hat. Aber sie ist ja auch Modi hier und hilft Dir sicher gerne weiter :p .

    Wie weit Bist Du den jetzt ?
    Ist immer mehr Arbeit als man glaubt. Ich dachte auch in spätestens 3 Tagen ist das Aluteil vertig :o .
     
  18. #37 ClaudiaKasten, 10. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Der Rahmen steht komplett, eine Tür ist fertig und das Gitter ist angebracht. Jetzt fehlt eben noch die zündende Idee für die Rückfront und die eine Seitenfront und die obere Tür muß ich noch machen. Dann noch Leisten anbringen, hier und da etwas nachfeilen etc. Ich bin aber leider völlig gehandicapt im Moment. Hab's leider offensichtlich am ersten Tag/Abend etwas übertrieben. Wird also leider nichts mit der Fertigstellung schon an diesem Wochenende....

    LG Claudia
     
  19. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Haste etwa Blasen vom Drahtschneiden :~ .
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 ClaudiaKasten, 10. Januar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Das auch :D ,aber das wäre harmlos. Nein, ich hab 'nen Bandscheibenvorfall im Nacken und sollte eigentlich gar nicht schwer heben und arbeiten. Ich ignoriere das weitestgehend (bin doch erst 37....), aber manchmal ist es etwas stärker als ich :s

    Dafür habe ich mich jetzt aber endgültig entschieden, wie ich die Rückwand machen werde. Ich werde Plexiglas nehmen. Das hat den entscheidenden Vorteil, daß es Duschorgien prima übersteht und ich von hinten ein Poster davorkleben kann, das die vier Süßen dann aber nicht abknabbern können. Das treibt zwar die Kosten noch einmal etwas in die Höhe, aber ist besser als 'ne Spanplatte, denke ich.
     
  22. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich ja schon alles sehr vielversprechend an.
    Bin auf Bilder gespannt, wenn alles fertig ist.

    Und wie machen sich die viere mittlerweile?
     
Thema:

Sie fliegen!!!

Die Seite wird geladen...

Sie fliegen!!! - Ähnliche Themen

  1. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  2. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...
  3. Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann

    Kleinen Spatz gefunden, der fliegen, aber nicht stehen kann: Hallo, ich habe einen kleinen Spatz gefunden (also ein Jungtier), der scheinbar gegen eine Scheibe geflogen ist. Er kann nicht stehen, nicht...
  4. Welli fliegt nicht

    Welli fliegt nicht: Hallo. Es geht um meine Hugoliese :( Seitdem wir unsere 2 wellis haben ist uns aufgefallen, dass Hugoliese im Gegensatz zu Tweety viel weniger...
  5. 26215 Wiefelstede: Ringeltaube sucht Gesellschaft

    26215 Wiefelstede: Ringeltaube sucht Gesellschaft: Hallo alle zusammen, ich bräuchte einmal Hilfe und hoffe hier mehr Erfolg zu haben. Ich habe seit Mai eine wilde Ringeltaube bei mir wohnen. Im...