sie sind da!!!!

Diskutiere sie sind da!!!! im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Süß sind die beiden - da werden es wohl mit Sicherheit bald vier sein, oder? Die Geierleins lernen schnell - es wird nicht lange dauern, bis...

  1. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Süß sind die beiden - da werden es wohl mit Sicherheit bald vier sein, oder?

    Die Geierleins lernen schnell - es wird nicht lange dauern, bis die die Sache mit dem Fenster begriffen haben. Bei mir fliegt niemand mehr dagegen - wobei ich gestehen muß, die Scheiben sind gerade so dreckig, dass man da nur mit Sonnenbrille dagegen fliegen kann, weil es so nämlich zu dunkel im Zimmer ist. :traurig: Zum Glück hat keiner meiner Geier das Foto gesehen, ansonsten müßte ich mich noch in Unkosten stürzen vor dem nächsten Gang der Geierleins in die Außenvoli.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.M.

    R.M. Guest

    Ja, einmal am Tag bekommt sie noch zugefüttert, aber wenns nach ihr ginge könnt ich das auch 10 mal am Tag machen. Aber wenns keinen Brei gibt, dann tun es auch Körner oder Obst, oder was sonst noch kommt.
    Die zwei sind echt klasse und fressen wirklich alles. Jedes Obst wird wenigstens mal probiert und jetzt hab ich ihnen Beeren und getrocknete Zwergfeigen aus dem Papageineladen mitgebracht.
    Die Feigen sind der Hit. Da kloppen die sich regelrecht drum. Das ist echt zu drollig wenn eine Feige (weil die andere ja schon auf dem Boden liegt)zwischen zwei Papageienschnäbeln und Füßen hin und her gerissen wird :)
    Maggie ist heut auf meiner Schulter gelandet und hat sich rumtragen lassen.
    Und das fliegen wird kräftig geübt.
    Den beiden scheint es bis jetzt wohl ganz gut bei uns zu gefallen und Lisa hab ich auch schon abgewöhnen können dauernd am meinem Ohr zu knabbern.
    Dafür erzählt sie mir die ganze Zeit irgendwas, aber leider hab ich gerade mein Fremdwörterlexikon verlegt8(
    Demnächst gibts auch wieder Bilder, aber am Wochenende haben wir erst mal noch für die Geier gewerkelt.

    Ja, wir werden uns dann mal auf die Suche nach zwei Hähnen machen, bevor die beiden sich zu sehr aneinander gewöhnen.
    Wie alt sind denn deine???
    Lisa ist am 18. März geboren und Maggie am 1. März
    Ja danke, mach ich, gibt jeden Tag was anderes. Und die Lieblingsspeise lassen wir dann auch mal weg damit sie auch das andere fressen.
    Aber bis jetzt echt kein Problem, die fressen alles.

    Viele Grüße
    Rita
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Die Mohrenkinder sind am 22., 23, 25. und 28. Februar geschlüpft, scheinen etwas länger zu brauchen, oder sind einfach fauler selber zu fressen, sie bekommen jetzt aber auch schon die ganze Woche keinen Brei mehr, gebettelt wird aber trotzdem ......
     
  5. R.M.

    R.M. Guest

    Setzt du den Brei dann einfach irgendwann ab, wenn sie allein fressen???
    Der Züchter hat gemeint wir sollen ihr den noch so 1-2 Wochen geben, andere sagen sie hört irgendwann von allein auf, und will ihn nicht mehr und der andere Züchter von der Maggie hat gemeint ich soll ihn langsam absetzten, sonst bettelt sie noch wenn sie ein Jahr ist.
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich biete gerade weicheres Futter an wie Keim oder Kochfutter, viel Obst usw. gefüttert werden sie nur noch wenn sie viel betteln, und das auch nur noch abends.
    Futter wurde reduziert, und jetzt ganz weggelassen.
    Kommt auch auf den Ernährungszustand der Kleinen an, wenn sie sehr dünn sind musst du mehr aufpassen soweit man das so sagen kann.
     
  7. R.M.

    R.M. Guest

    und noch ein paar Fotos

    Hallo wollte nur mal von den tollen Fortschritten berichten, die unsere Geierleins machen. Maggie kommt mittlerweile auch zu uns auf die Hand und die Schulter und ist eine kleine Schmusekatze.
    Lisa hat heute auf meiner Schulter geschlafen, das war total goldig.
    Und außerdem hat sie meinen Bananenbaum entdeckt....
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 Tierfreak, 1. Juni 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Wie niedlich :D !

    Das Bildchen mit dem Bananenbaum find ich ganz besonders süß :zustimm:!

    Maggie und Lisa scheinen ja tolle Fortschritte zu machen, echt klasse :zwinker:!
     
  10. R.M.

    R.M. Guest

    Ja Lisa im Bananenbaum war auch echt niedlich, allerdings hab ich sie da wieder runter genommen. Aber heute haben sie ihr Weidenbäumchen entdeckt und der wurde erst mal ordentlich geschrederrt. Lisa war sich erst mal nicht sicher ob sie da nun wirklich drauf bleiben darf, aber nachdem das klar war ist sie da voll drin rumgeturnt.
    Viele Grüße, Rita
     
Thema:

sie sind da!!!!