Sie weiss nicht weiter!=(

Diskutiere Sie weiss nicht weiter!=( im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, Ich hoffe hier kann mir bzw. meiner Freundin geholfen werden. Meine Freundin hat vor ca.1 Jahr einen Graupapagei zu sich...

  1. #1 ninalisa1, 29. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hoffe hier kann mir bzw. meiner Freundin geholfen werden.
    Meine Freundin hat vor ca.1 Jahr einen Graupapagei zu sich genommen aus Mitleid, da das arme Tier bei der Vorbesitzerin nicht gut gehalten wurde:(
    Der Vogel hat sich zwar gut entwickelt, sprich er beisst nicht mehr und ist immer zutraulicher geworden, dennoch fällt es ihr immer schwerer dem Vogel gerecht zu werden:traurig:
    Sie würde ihn gerne in gute Hände geben doch da kommt das nächste Problem, keiner weiss wie alt der Vogel ist und es gibt keinerlei Papiere zu diesem Tier:traurig:
    Sie hatte auch erst vor kurzem rausbekommen das man Papageie anmelden muss ect. und sie ist nun natürlich ängstlich das man ihr eine Strafe aufbrummt weil sie ja nicht nachweisen kann woher der Vogel stammt.

    Was gibt es in solche Fällen überhaupt für Möglichkeiten?
    Wäre eine Auffangstation sinnvoll?

    Ich beantworte gerne weitere Fragen und hoffe ihr wisst Rat!;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Gegenfrage ;)
    Wieso behält sie den Vogel nicht, läßt die DNA bestimmen und setzt ihm/ihr einen Partnervogel hinzu ?
     
  4. #3 ninalisa1, 29. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja wie schon geschrieben kann sie dem Vogel leider nicht mehr gerecht werden:traurig:
    Sie gibt sich alle Mühe ist aber schon "nur" mit dem einen überfordert, auch wenn er es bei ihr besser hat als bei der Vorbesitzerin!
    Sie will ihn ja nicht einfach loswerden, es tut ihr schon weh doch sieht sie es mittlerweile ein das es doch mehr Arbeit als gedacht ist einen Papagei zu haben.
     
  5. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hi,

    in welcher Art und Weise ist sie überfordert?

    Eine Überforderung kann auch durchaus vorliegen weil der Vogel einzeln gehalten wird, sie ihm deshalb nicht gerecht werden kann.

    Sollte eine Abgabe unumgänglich sein, würde ich dazu raten den Vogel an eine Stelle zu geben, wo er sich seinen Partner aussuchen kann oder evtl. nur unter Artgenossen leben kann. Allerdings sollte dies pö a`pö vollzogen werden.

    Wie alt soll der Vogel sein?
     
  6. #5 ninalisa1, 29. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt der Vogel ist weiss leider keiner so genau:traurig:
    Er (oder sie?) wird auf ca. 24 jahre geschätzt aber ob das stimmt kann keiner sagen da wie gesagt keine Papiere ect. vorliegen:(
    Sie kann sich einfach nicht mehr ausreichend um den Vogel kümmern weil sie sich beruflich weiterbildet und seitdem hat sich sein Verhalten auch geändert.
    Er schleudert sein Futter durch die Gegend, leert die Wasserschale binnen Sekunden und fängt Abends an zu kreischen wenn sie da ist.
    Dadurch das sie jetzt viel unterwegs ist würde sie ihn lieber in gute Hände geben wo ihm auch genau das gegeben werden kann was er braucht.

    Wo kann man sich denn informieren wo es solche Stellen gibt?
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Nun, der Vogel zeigt im Grunde ein typisches Verhalten.

    Du kannst Dich hier über das Forum über solche Stellen informieren.

    Allerdings beruhen viele Empfehlungen nicht unbedingt darauf, das die Stellen persönlich besucht wurden oder das Empfinden nicht objektiv genug weitergegeben wurde.

    Am Sinnvollsten ist es immer, mit Stellen der engeren Wahl persönlichen Kontakt herzustellen und diese auch persönlich zu besuchen.

    Wichtig ist auch dieser Tread hier:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=103014
     
  8. #7 ninalisa1, 29. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    8o da gibt es ja eine Menge zu beachten vielen liebe Dank für den Hinweis:zustimm:
    Dann stöber ich mal noch etwas und geb die gewonnenen Infos erstmal weiter und Danke nochmal für die Antwort;)
     
  9. #8 Geierhirte, 29. Juni 2009
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    Vor einer Weitergabe muss der Vogel erstmal legalisiert werden. :+klugsche
    Das heist für deine Freundin, sie muss sich mit der zust. (Unteren) Naturschutzbehörde oder dem Kreisveterinäramt in Verbindung setzen und den Fall schildern.

    Erst wenn die behördlichen Sachen geklärt sind, darf der Vogel überhaupt weitergegeben werden.

    Gruß, Geierhirte
     
  10. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Sorry, Olli hat natürlich recht, das habe ich vergessen zu erwähnen. :~
     
  11. #10 ninalisa1, 29. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und das kann sie ohne weiteres machen?
    Bzw. wie läuft sowas eigentlich ab:?
    Haben da ja leider nicht wirklich Ahnung von:(
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Hierzu muß sie sich an ihre zuständige Artenschutzbehörde (auch Untere Naturschutzbehörde genannt, findet man über die Stadtverwaltung/Verbandsgemeinde) wenden und denen den Fall schildern.

    Die werden ihr dann sagen wie sie sich zu verhalten hat, wie der Vogel legalisiert wird.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ninalisa,

    ist der Graue beringt?
     
  15. #13 ninalisa1, 30. Juni 2009
    ninalisa1

    ninalisa1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sybille

    Nein ist er nicht hat kein Ring und so wie wir es rausgefunden haben hatte er aber mal einen das ist nur nicht sicher, wir wissen nicht ob wir den Leuten wirklich glauben können:nene:
     
Thema:

Sie weiss nicht weiter!=(

Die Seite wird geladen...

Sie weiss nicht weiter!=( - Ähnliche Themen

  1. Dunkle Ente mit weißem Brustfleck

    Dunkle Ente mit weißem Brustfleck: Hallo, Mitte November fiel mir diese Ente im Park in Essen, Nordrhein-Westfalen, auf. Ist es ein eigene Art oder (was ich vermute) eher ein...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus

    Zebrafinken in weiß wie bekomme ich da auch junge weiße ZB raus: Hallo ich bin neu hier wie bekomme ich weiß zebrafinken Junge auch weiß heraus kann mir jemand helfen welche muss ich verpassen wenn ich junge...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...