Sie will nicht,dass ich Krallen schneide

Diskutiere Sie will nicht,dass ich Krallen schneide im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ciao,meine Großeltern haben vor kurzem einen Welli aus dem TH übernommen,dessen Frauchen leider verstorben ist. Nun war ich da und habe...

  1. Francis

    Francis Guest

    Ciao,meine Großeltern haben vor kurzem einen Welli aus dem TH übernommen,dessen Frauchen leider verstorben ist.

    Nun war ich da und habe gesehen,dass der Vogel zu lange Krallen hat.Es ist noch nicht arg,aber meiner Meinung nach müssen sie geschnitten werden.Ich halte schon über 12Jahre selber Wellis und habe davon Ahnung,schneide meinen selbst die Krallen,wenn es mal nötig ist.

    Meine Oma weigert sich aber und ich darf dem Vogel quasi die Krallen nicht schneide,was ich absolut nicht verstehe0l ! Ich lasse jedoch nicht locker und bereite sie langsam auf den Tag vor, an dem ich es einfach machen werde.;)
    Maßnahmen habe ich nun schon in dem Sinne getroffen,dass ich dem Vogel dicke Äste in den Käfig gehängt habe,was ich auch nur mit großer Überredungskunst geschafft habe:D "er liebt doch seine alten Stangen"

    Was kann ich für Argumente bringen ,um sie zu überzeugen?
    Francis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Ich würde deinen Großeltern soviel Infomaterial wie möglich beschaffen, damit sie erfahren, wie man Wellis artgerecht halten soll. Der kleine sollte am besten auch Gesellschaft kriegen!!

    Ansonsten mach deinen Großeltern etwas Panik und sag, du glaubst der Vogel könnte Milben oder sonst eine Krankheit haben und es wäre besser ihn vom TA untersuchen zu lassen.
    Du kannst ja auch anbieten die Kosten zu übernehmen. Der TA wird dem Welli dann die Krallen stutzen und deine Großeltern werden einsehen, dass du recht hattest (ein Arzt kann sich ja nicht irren ;) )

    Ich denke mal es ist wichtig, dass sie sehen, dass du nicht alleine mit deiner Meinung und deinen Ratschlägen dastehst, sondern dass auch andere der gleichen Auffassung sind!


    Viel Glück! :)
    Katta
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    was ist mit der Info,d er Verletzungsgefahr?

    Viel Glück

    Liora
     
  5. Chris73

    Chris73 Guest

    Gelenke

    Oha, das wird wohl schwierig!

    Versuche Deiner Oma zu erklären, dass die überlangen Krallen zur Fehlhaltung der Füsse führen, und dass so Gelenkkrankheiten begünstigt werden: also Gicht und Arthrose und sowas.

    Auch Sohlenballengeschwüre können so entstehen. Besorg doch irgendwo ein Foto (Bücher oder hier im Netz) von so einem Sohlenballengeschwür, die wirken doch recht abschreckend.

    Haben Deine Großeltern vielleicht selbst Gelenkprobleme? Das hilft doch dann sicher auch.

    Viel Glück!

    Chris
     
  6. Francis

    Francis Guest

    DANKE FÜR DIE TIPPS

    Was mich nur ebenso aufregt,ist,dass mein liebes Cousinchen(32),die in dem selben Haus oben in einer Wohnung wohnt,besonders meine Omi in ihrer Haltung bestärkt.Mich regt das auf.Selber nie Tiere gehabt,aber dann so tun,alsob man es besser wüßte.Wenn da wenigstens was Vernünftiges gesagt würde.
    Der Vogel hat es bestimmt nicht schlecht bei ihnen. Den ganzen Tag darf er überall mit hin in der Wohnung,sitzt auf der Schulter und tut so als ob er ein Mensch wäre:D .Ich habe ihnen dennoch seitenweise von birds-online ausgedruckt.Heimlich lesen sie ja dann doch.... ;)

    Francis
     
  7. daggi

    daggi Guest

    noch wichtiger als krallen schneiden wäre ein partner für das tier ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sie will nicht,dass ich Krallen schneide

Die Seite wird geladen...

Sie will nicht,dass ich Krallen schneide - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Hecken schneiden um diese Zeit erlaubt?

    Hecken schneiden um diese Zeit erlaubt?: Habe mich grade furchtbar aufgeregt. Unser Gärtner der Mietwohnung hat seit einiger Zeit die Angewohnheit die Hecken alle paar Monate ziemlich...
  3. fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe

    fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe: Hallo zusammen, ich möchte gerne Mohrenkopfpapageien halten und später züchten. Mir wurde jetzt ein Paar angeboten , bei einem Vogel fehlt eine...
  4. Krallen zu lang?

    Krallen zu lang?: Sind die Krallen von meinem Hahn zu lang? Probleme beim Laufen sind mir noch nicht aufgefallen. Ansonsten müssen wir sie schneiden, wollte mal...
  5. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...