sieht so artgerechte Haltung von Tauben aus?

Diskutiere sieht so artgerechte Haltung von Tauben aus? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unser Vermieter hält im Garten cirka 100 Tauben in großen Taubenhäusern. Die Taubenhäuser werden unserer Meinung nach nie wirklich richtig...

  1. #1 lotsenboot, 1. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2010
    lotsenboot

    lotsenboot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Unser Vermieter hält im Garten cirka 100 Tauben in großen Taubenhäusern. Die Taubenhäuser werden unserer Meinung nach nie wirklich richtig gereinigt (wir haben es noch NIE gesehen). Der Taubenkot fällt aus den außen angebrachten Käfigen auf den Boden/Rasen und lagert sich dort auf Haufen an. In den Häusern selber, sitzen die Tauben auf zentimeterhohen Kothaufen. Es stinkt entsetzlich, besonders, wenn es wärmer wird und wir haben ziemlich viele Fliegen auf unserer Terasse und im Haus.
    Ist so eine Haltung überhaupt erlaubt? Müssen wir diese Geruchsbelästigung so hinnehmen? Ist das für die Tiere nicht schädlich? Wie sollen wir uns verhalten (es ist ja immerhin unser Vermieter)?
    Bitte seht Euch die Fotos an auf:

    Danke für eure Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Moin.

    Meldung an den zust. Amtstierarzt und zus. ans Ordnungsamt. Sowas geht auch anonym.

    Geierhirte
     
  4. lotsenboot

    lotsenboot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ..und was bitte war an dem Bildmaterial unerlaubt? Die Fotos habe ich geschossen , sie sollen meinen Beitrag verdeutlichen.
     
  5. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Ganz einfach: Du hast Bilder von fremdem Privateigentum gemacht. Du benötigst zur Veröffentlichung eine Genehmigung des Besitzers.

    PS: Im Übrigen kann man wenigstens ein "Hallo" an den Anfang seines Beitrages setzen...ist netter :zwinker:


    Geierhirte
     
  6. #5 lotsenboot, 1. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2010
    lotsenboot

    lotsenboot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, okay, also dann Hallo, dann stellt sich mir schon die nächste Frage, wenn ich nicht mal fotographieren darf, wie kommt dann der Amtstierarzt auf das Grundstück?
     
  7. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Die Frage ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ? Du kannst dich wohl kaum mit einem Beamten der (meist) Unteren Naturschutzbehörde vergleichen. Dieser ist mit der Kontrolle und Umsetzung des Tierschutzgesetzes beauftragt.

    Geierhirte
     
  8. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich glaube die Frage war anders gemeint
    @lotsenboot du kannst die Fotos sehr wohl dem Amtierarzt zeigen, aber eben nicht öffentlich.
     
  9. #8 Green Joker, 2. September 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Und: nein ihr müsst die Geruchsbelästigung nicht einfach so hinnehmen. Ihr könntet die Miete mindern oder aber darauf klagen, dass die Tiere abgeschafft werden müssen.
    Ist natürlich schwer, wenn der Vermieter der Verursacher ist..
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. lotsenboot

    lotsenboot Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Koppi, ja richtig, so war es gemeint, entschuldigung.
    Mittlerweile ist der Post 2 Jahre alt, es sind mittlerweile über 250 Tauben!! , der Amtstierarzt war da, sagt aber, da keine toten oder kranken Tauben zu finden sind, kann er nichts machen, es sei Sache des Halters, ob er saubermacht oder nicht.
    Vermieter ist uneinsichtig, ich weiss mittlerweile, das er hier im Wohngebiet maximal 30 ! Tauben halten darf. Noch irgendwelche Vorschläge? Danke im vorraus
    Lotsenboot
     
  12. Aix

    Aix Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    haben die tauben genug Platz,wenn nicht kannst du hier noch angreifen so einer dürfte keine tauben halten:schimpf:
     
Thema: sieht so artgerechte Haltung von Tauben aus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haltung tauben

    ,
  2. artgerechte tierhaltung tauben

Die Seite wird geladen...

sieht so artgerechte Haltung von Tauben aus? - Ähnliche Themen

  1. Taube Brütet nicht

    Taube Brütet nicht: Hallo. Meine Brieftaube hat am 9.1.18 ein ei gelegt. Das weibchen hat die eier auch beschütz. Aber jetzt sitzt sie kum drauf und beschützt die...
  2. Taube sitzt nicht auf den eier

    Taube sitzt nicht auf den eier: Hallo. Meine Brieftaube hat am 09.01.18 das erste Ei gelegt. Wenn man die Hand hienhielt auch beschützt. Aber heute wenn ich in den Schlag komme...
  3. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  4. Fragen zur Haltung einer Graugans

    Fragen zur Haltung einer Graugans: Moin, ich habe bereits Hühner, und würde mir noch gerne eine Graugans besorgen. Diese würde ich noch als Gössel holen, ich hab da so an 14 Tage...
  5. Taube in Pflege....

    Taube in Pflege....: .. die durch einen Raubvogel verletzt wurde. Die Verletzung ist gut aber es fehlen ihr Schwanzfeder. Auf einer Seite hat sie noch welche aber auf...