Simbi hat väterliche Gefühle oder ist auf Freiersfüssen??

Diskutiere Simbi hat väterliche Gefühle oder ist auf Freiersfüssen?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich habe was Lustiges zu erzählen (tut vielleicht ganz gut nach all den Katastrophen der letzten Zeit hier :( ). Irgendwann letzte...

  1. #1 Ann-Uta Beisswenger, 4. Februar 2002
    Ann-Uta Beisswenger

    Ann-Uta Beisswenger Guest

    Hallo,
    ich habe was Lustiges zu erzählen (tut vielleicht ganz gut nach all den Katastrophen der letzten Zeit hier :( ).

    Irgendwann letzte Woche (ich lag nach einer netten Zahnfleischtransplantation im Bett nebenan) erzählte mir mein Freund, dass sich meine beiden Geierchens gegenseitig füttern. Ich dachte (natürlich), er macht Scherze, um mich irgendwie aufzuheitern oder so und habe ihm nicht geglaubt. Nun ja. Zwei Tage später höre ich dann (wieder vom Bett aus) komische Geräusche aus dem Vogelzimmer und habe mich rangeschlichen...und meinen Augen nicht getraut: Simbi ist ja immer frei (er stellt nix an und _hasst_ Käfige über alles), Kara hingegen ist alleine im Käfig, da sie nur Blödsinn macht, wenn sie draussen ist. Da sass also Simbi oben auf Karas Käfig und fütterte die Kleine. Und das Witzige: die glucksenden Geräusche kamen von ihm! Leider haben die beiden mich schnell bemerkt und sofort aufgehört. Die nächsten Tage habe ich das VErhalten dann noch öfter beobachten können, aber sobald einer der Geier mich sieht, hören sie auf. Habt Ihr Ähnliches schon mal beobachtet? Hören sie dann auf, weil ich die primäre Bezugsperson bin? Das Komische ist, dass Simbi (=WF) seit ebenfalls ein paar Tagen viel zutraulicher ist. Er kommt zu mir auf den Schreibtisch und knabbert ganz sanft an meinen Fingern und die Pupillengrösse verändert sich auch nicht dauernd (so wie früher).

    Arme Kara (das Minimonster braucht ja noch ein paar Jahre bis sie geschlechtsreif wird), falls Simbi wirklich Frühlingsgefühle hat.....8)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 katrin schwark, 4. Februar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Ann-Uta

    Das scheint wohl am Wetter zu liegen. Meine beiden sind auch erst 2 Jahre alt, aber die Polly will auch immer gefüttert werden. Wenn er balzt, gluckst er nicht sondern er stöhnt ganz merkwürdig. Auch im Freiflug verfolgt sie ihn um gefüttert zu werden. Sie machen es aber auch, wenn wir im Zimmer sind.Was besonders süss ist, ist wenn er mit ihr fertig ist, kommt er mit hängenden Flügeln und seinen komischen geräuchen zu mir, und gibt ganz viele küsschen.

    liebe Grüsse Katrin
     
  4. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallochen
    Stimmt muß wirklich am Wetter liegen.Meine beiden kleinen sind
    noch kein Jahr alt,aber Lori düsst auch ständig hinter Merlin
    her und will gekrault oder gefüttert werden.Dann lässt Merlin
    auch immer die Flügel hängen und gibt glucksende Geräuche
    von sich.Meine schmusen am liebsten immer dann zudammen
    wenn sie dicht neben oder auf mir sitzen:D
     
  5. #4 Goldengelchen, 4. Februar 2002
    Goldengelchen

    Goldengelchen Guest

    Hallo zusammen

    Jaja, die Frühlingsgefühle :-)

    Meine beiden Grauen kommen grad in die Pubertät. Einerseits sind sie zickig ohne Ende, hacken sich wie ein altes Ehepaar, fangen an, sich zu rupfen ... aber dann sind sie wieder total lieb, kraulen sich und üben, wie man den anderen füttert. Ich hoffe, diese Zickentour und das Gerupfe legt sich bald wieder. Zu Weihnachten kriegen sie vom Weihnachtsmann jedenfalls eine schöne große Voliere - vorher ist leider kein Geld da :-(

    Ich wünsch Euch allen noch viel Spaß mit Euren süßen Grauen. Meine können zicken und mich beißen ohne Ende, ich würd sie nie hergeben. Sie sind doch "meine Kinder" :-)

    Lieben Gruß
    Andrea
     
  6. #5 Ann-Uta Beisswenger, 4. Februar 2002
    Ann-Uta Beisswenger

    Ann-Uta Beisswenger Guest

    Hallo Ihr Lieben,
    danke für Eure Antworten...freut mich, dass meine Geier hier nicht alleine etwas durchknurpsen zur Zeit *g:D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Ann-Uta Beisswenger, 4. Februar 2002
    Ann-Uta Beisswenger

    Ann-Uta Beisswenger Guest

    hatte ich doch glatt vergessen: Kara wiederum (8 Monate alt) füttert mein Ohr...DAS KITZELT barbarisch:)
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Das ist ja supper zu hören das sie sich so lieb haben.
    Als Clyde und Mausi ein Paar wurden,da machten sie es anfangs auch heimlich und sobald sie uns bemerkten hörten sie auf.
    Aber inzwischen ist ihre Liebe Offizjell und sie turteln und grunzen mit hängenden Flügeln auch vor uns.
    Meine Grauen waren die letzten Tage schon für ein paar Stunden im Volier draußen und haben die Fruhlingssonne genossen.
    Das hat ihnen richtig gut getan.
    Viele Grüße Sandra
     
Thema: Simbi hat väterliche Gefühle oder ist auf Freiersfüssen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was sind väterliche gefühle