Sind eure Aga-Damen auch so dominant?

Diskutiere Sind eure Aga-Damen auch so dominant? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; :0- Hallo zusammen, also ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Knöpfchen unser "Neuzugang" ist eine hübsche fresche Aga-Dame...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo zusammen, also ich komme aus dem Staunen nicht mehr heraus. Knöpfchen unser "Neuzugang" ist eine hübsche fresche Aga-Dame -Pfirsischköpfchen von Haus aus:D Nicht nur, das sie agamässig fresch ist, nee das ist es nicht alleine; sie kontrolliert die Volie. Je nach Laune darf ihr Herzallerliebster mit ihr schmusen oder halt nicht, er darf die Fressnäpfe nur dann benutzen, wenn es ihr passt, auch wenn sie gar nicht frisst! Schreddern darf er nur an den Stellen des Hauses, das sie nicht beansprucht. Im Schauckelring sitzen, davon kann er nur träumen. Und sogar beim Balztänzchen übt sie Manöverkritik und wehe er kommt ihr zu nahe, wenn sie gerade nicht in Laune ist8o auweia das hört man durch alle Wände0l Sie frisst immer zuerst und wenn nicht, lässt sie sich füttern! Und wenn ihr danach zumute ist, nimmt sie ein Körnerbad -hockt komplett im Napf und scharrt heftig- man könnte glatt meinen das es hagelt0l Tja und was erst mal auf dem Boden liegt.......kann ja Ricky holen, wenn er mag! Wir finden die Töne, die unsere Aga-Dame so beherrscht ungeheuer spannend, aber wie mögen sich die Aga-Herren unter so einer Behandlung fühlen8o Sind die Mädels alle so rabiat?
    Liebe Grüsse von Andra:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hi Andra,

    so sind die Agafrauen eben!

    Bei Agaporniden sind die Hennen der dominantere Teil der Parnerschaft. Was Sie sagt muß gemacht werden und wehe dem es funktioniert nicht so wie Sie es möchte.:~

    Da kannst Du noch einige Sachen mit der Dame erleben.
     
  4. knuppel

    knuppel Guest

    Hallo Andra!

    Ganz so schlimm ist meine Aga-Dame nicht, aber die liebste ist es auch nicht *hi hi*
    Eigentlich wissen wir nicht ob es eine Dame ist, aber von Verhalten kann es nur eine "Dame" sein.
    Immer wenn der andere ins Schlafhaus will, dann jagt sie ihn raus oder gibt ihr zu verstehen das es ihr gehört. Da kann der eine in der Voliere sein und der andere außen. So bald man sich in Richtung Schlafhaus bewegt ist es aus. Sie bekeifern sich aber nicht. Coco gibt dann immer schnell nach, damit er seine Ruhe hat. Ansonsten schlafen sie gemeinsam auf dem Häuschen, kraulen und füttern sich gegenseitig. Sind halt Agas. Aber den Rest der Voliere teilen sie sich anstandslos. Da gibt es keine Probleme beim Futter oder ähnlichem.
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Bei mir sind die Hennen auch dominant.
    Sunny, die Jüngste, hat auch dat Komando. Sie badet auch gerne im Futtertrog und scharrt wie eine Katze.
    Ich habe doch letztens von Bepposchop eine Kokosschaukel eingehängt, da darf nur sie drauf. Und da spielt sie den ganzen Tag drauf rum. Es wundert mich dat diese Schaukel noch nicht zerschreddert ist. Also muss dat schon eine gute Qualität sein.

    Ansonsten kann ich nur sagen : Agafrauen haben die Hosen an :D :D :D

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. #5 claudia k., 26. Januar 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi andra,

    ja, du hast gerade ziemlich exakt die ehe von herrn ernie und frau berta beschrieben. ;)

    gruß,
    claudia
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Ich fasse es nicht, diese kleinen Monster-Damen:D Sie geniessen das Leben und die gutmütigen Aga-Herren gehen auf alle ihre Launen ein;) Herr Ricky legt sich abends auf die allerschmälste Stelle und hält seine Süsse warm, und wenn das Knöpfchen vom vielen Unfug treiben hundemüde aussieht, dann ist er als Kuschelpartner voll angesagt;) die hat aber auch eine Energie heute abend ist sie flach im Körnertopf untergetaucht und hat alles Futter rausgeschaufelt das es nur so prasselte:D Und einige Minuten später sass sie mit Unschuldsblick auf ihrer Schaukel wie eine Prinzessin, Köpfchen zur Seite mit einem hinreissenden Blick, ganz verträumt ,und auf dem Boden räumte der "Chefpfleger" die Körner weg -er kann ihr einfach nicht böse sein, sie hat ihn auch schon unter Kommando:D - Er brüllt zwar manchmal lauthals KNOPF !!! dann hält sie kurz inne und dann gehts weiter im text! Sie ist stark genug, um auch den ganzen Stahlnapf von unten in die Höhe zu hieven und um ein Haar hätte sie das teil aus voller Höhe runtergeschmissen0l Puuuh, hoffentlich erschlägt die wilde Hummel nicht mal einen ihrer Aga-Kollegen8o Das kleine Energiebündel ist nicht zu bremsen Und dabei guckt sie sooooo lieb -wie gesagt, sie hat hier alles im Griff und ich bin gespannt was passiert, wenn die 2. Aga-Dame hinzukommt und evtl. die 3.8o Liebe Grüsse von Andra
     
  8. #7 claudia k., 26. Januar 2004
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    *hihi* andra, ich werde immer neugieriger auf fotos von deinen terroristen! ;)

    die totale harmonie habe ich eigentlich nur mit einbruch der dunkelheit in der voli. und sie endet aprupt, wenn es morgens frühstück gibt.

    ansonsten darf ernie nur ran, wenn madame gefüttert, geputzt oder gekuschelt werden will.
    und wann das ist, bestimmt nur sie!
    naja, ich will mal fair bleiben, ernie wird zwischendurch auch mal gekrault, und der darf zur selben zeit baden wie sie.

    und beim freiflug, da geht sie dann schon mal nachgucken, wenn ernie zu lange wegbleibt, aber bis dahin hat er sich meistens auch schon "heiser" gerufen. :s

    gruß,
    claudia
     
  9. Guido

    Guido Guest

    Hi Claudia
    Einen " heiseren " Aga musste mir mal vorstellen. Meine Agas schreien auch den ganzen Tag, aber von " Heiserkeit " keine Spur.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  10. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Hallo Claudia, genau so ist das, nach dem Frühstück ist es mit der harmonie vorbei. Gerade eben ein lautes WÜÜWÜÜWüWÜ....das ist eher noch eine harmlose Zurechtweisung:D und wenn das Knurren-es hört sich tatsächlich wie bei einem Ochsenfrosch an- ertönt, dann ists höchste Zeit, dann duckt sie sich und tritt dem Herrn Gemahl energisch entgegen, oder sie verfolgt ihn ein Stück durch die Volie, bis er sich schnellstens verkrümmelt und auf besseres Wetter wartet. Und Minuten später sitzen sie einträchtig nebeneinander und sehen den Rotkehlchen und den meisen draussen zu. -Vogelkino-
    Ich glaube es ist bestimmt der Altersunterschied, sie ist 2 1/2 und er ist fast 5 Jahre alt. Ich finde es zu schön, wenn sie müde wie ein Kleinkind von so einer anstrengenden Jagd- und Zerstörungstour dann ausruht und man kann so richtig sehen, das der Frechdachs k.o. ist, aber nicht lange8o und sie fliegt wieder Attacke:D Der Volieboden liegt dick voller Späne, es sieht aus wie im Sägewerk. Und gerade werden wieder die Füsschen ausgiebig abgeleckt und gepflegt und dann kommt die Plüsch-Unterwäsche dran -und so lange ist zumindest Frieden in der Volie. Hoffentlich gelingt mir mal ein gutes Foto, wenn ich die Kamera vor der Nase habe werden sie unruhig ich habe nur eine Chance mit dem 300er Zoom, dann entwickeln lassen und einscannen. Tschüss :0- Liebe grüsse von Andra
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi guido,

    das "heiser" war im übertragenen sinne gemeint, deswegen stand es auch in anführungsstrichen. ;)


    hi andra,

    ernie und berta haben sich schon mehr an die kamera gewöhnt, als mir lieb ist. :~

    gruß,
    claudia
     
  13. Guido

    Guido Guest

    Hi Claudia
    Dat habe ich auch so verstanden

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema:

Sind eure Aga-Damen auch so dominant?

Die Seite wird geladen...

Sind eure Aga-Damen auch so dominant? - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......