Sind Hellflügel Wellensittiche anders?

Diskutiere Sind Hellflügel Wellensittiche anders? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe seit 4 Wochen einen jungen Hellflügel Wellensittich, wie alt er ist, war auch vom Züchter keine eindeutige Aussage zu bekommen. Er hatte...

  1. Puki

    Puki Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe seit 4 Wochen einen jungen Hellflügel Wellensittich, wie alt er ist, war auch vom Züchter keine eindeutige Aussage zu bekommen.
    Er hatte die Wellenzeichnung noch fast bis zur Stirn.
    Habe nur einen, aus Platz und gesundheitlichen Gründen, beschäftige mich aber viel mit ihm.
    Meine Frage, sind Hellflügelliche kleiner und zarter als „normale“
    Er frißt auch nur sein Körnerfutter, keine Kolbenhirse, kein Obst, Salat oder Sonstiges.
    Er kommt alleine raus und geht auch alleine wieder in den Käfig, auf die Hand geht er noch nicht, lässt mich aber sehr nah an sich ran.
    Jetzt würde ich mich über antworten freuen,
    Lg Puki
     
  2. #2 esth3009, 21.12.2020
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.361
    Zustimmungen:
    1.578
    Ort:
    Piratenland
    Das Verhalten kommt eher nicht von der Zuchtart sondern von der früheren Haltung bzw Sittiche sind auch kleine Persönlichkeiten. Das Aussehen kann auf die Zuchtart zurückzuführen sein, zB bei Nymphensittichen sind es die Lutinos.
    Standardsittiche sind meistens größer als die Zuchtvariationen.
     
  3. #3 Gast 20000, 22.12.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    867
    Wir unterscheiden den Typ Standard, Halbstandard und Hansi-Bubi.
    Die Mutationsvererbung ist vollkommen unabhängig von Typ...es gibt jede "Farbe" auch in jeder Typform.
    Oder anders..sie läßt sich auch auf jede Typform übertragen.
    Gruß
     
    esth3009 gefällt das.
  4. #4 Princess Fluffy, 22.12.2020
    Princess Fluffy

    Princess Fluffy Stammmitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Puki,

    Leider ist es so, dass ein Mensch einem Vogel niemals den Partner ersetzen kann. Du magst dich noch so sehr mit ihm beschäftigen und es gut meinen, aber Vogelpärchen sind fast 24 Stunden, 7 Tage die Woche - also immer - zusammen. Mit allen innerartlichen Verhaltensweisen, die ein Mensch nicht durchziehen kann.

    Zwei Tiere sollten es also schon mindestens sein, dass sieht auch das Tierschutzgesetz so vor. Am besten männlein und weiblein. Normalerweise ist es auch so, dass zwei Vögel nicht so extrem viel mehr Arbeit machen als ein Vogel. Dein Piepser wird es dir danken. :)

    Liebe Grüße,
    Caro
     
    Puki, Ronja2107, SamantaJosefine und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Sind Hellflügel Wellensittiche anders?

Die Seite wird geladen...

Sind Hellflügel Wellensittiche anders? - Ähnliche Themen

  1. Meine 2 Grauen sind eingezogen

    Meine 2 Grauen sind eingezogen: Hallo, nun darf ich meinen neuen Familienzuwachs vorstellen. Sie sind am Montag bei mir eingezogen. Sie heißen Shakira und Caruso und sind 4 bzw....
  2. Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?

    Kanarienweibchen legt sich nicht mehr auf die küken die grade 3 wochen alt sind ist das normal?: Wie schon gesagt seit 2 tagen legt sich das weibchen nicht mehr auf die babys drauf ist das normal? Die sind auch bisschen gewachsen aber nicht...
  3. Kanarienvögel aus dem Tierheim sind seit gestern meine neuen Freunde

    Kanarienvögel aus dem Tierheim sind seit gestern meine neuen Freunde: Liebe Vogelfreunde, ich bin erst seit Minuten hier in diesem Forum- also sozusagen frisch geschlüpft- und wissbegierig was das Zeug hält. Kurz...
  4. Kanarienküken sind geschlüpft - was dürfen die Eltern fressen?

    Kanarienküken sind geschlüpft - was dürfen die Eltern fressen?: Hallo, vor einiger Zeit flog uns ein Kanarienvogel zu. Da wir keinen Besitzer ausfindig machen konnten, haben wir ihn (sie) adoptiert …...
  5. Sie sind da!!!

    Sie sind da!!!: Juchhu! Sie sind zurückgekommen - gestern die erste Schafstelze gesehen, und heute gleich zwei Hausrotschwänzchen. "Unseres" ist gleich...