Sind in Keramiknäpfe Bleispuren zu finden

Diskutiere Sind in Keramiknäpfe Bleispuren zu finden im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr Lieben, ich habe jetzt mal eine Frage, ich habe im Krankheitsforum gelesen, daß Keramik auch Spuren von Blei enthalten kann und ich...

  1. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe jetzt mal eine Frage, ich habe im Krankheitsforum
    gelesen, daß Keramik auch Spuren von Blei enthalten kann
    und ich benütze für meine Federbällchen die Katzennäpfe
    aus Keramik !

    Muß ich mir jetzt sorgen machen, daß sie dauernd mit
    Blei in Berührung kommen ?

    Also ich benütze diese Näpfe schon seit Jahren und habe
    bis jetzt noch nicht`s feststellen können, bin jetzt aber
    trotzdem beunruhigt.

    Vielleicht kann mir jemand diese Frage bitte beantworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nymphie (Petra)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo,
    ich wollte meine Frage nocheinmal in Erinnerung bringen !

    Weiß wirklich niemand etwas ?

    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Keramikglasuren

    Hallo Nymphie,
    es gibt verschiedene Glasuren für Keramik, darunter auch welche, die Blei enthalten, das ist richtig. Habe dir dazu mal was kopiert, steht unter nachfolgendem Link.
    Ich vermute mal stark, dass Keramikwaren, die für Menschen zum Verzehr von Lebensmitteln (z. B. Salatschüsseln) hergestellt werden oder Fressnäpfe für Tiere kein Blei enthalten oder enthalten dürfen. Wenn sie welches enthalten, ist die Glasur sicherlich so gemischt und gebrannt, dass da kein Blei abgegeben wird.
    Zumindest hoffe ich das :~, denn es gibt strenge Vorschriften für die Herstellung von sowas.
    Allerdings weiß ich, dass es in früheren Jahrhunderten Vergiftungen durch solche Bleiglasuren gab und auch durch Bleirohre. Da wir aber heute doch ein anderes Wissen und andere Verarbeitungstechniken haben, glaube ich, dass - zumindest was einheimische Waren betrifft – da keine Gefahr mehr besteht. Weiß aber nicht, wie es bei Importware aussieht, wie da die Verordnungen in anderen Ländern aussehen.
    Glaube, dass dein Katzenfressnapf schon sicher ist ;) .
    Vielleicht meldet sich jemand, der was mit der Branche zu tun hat und mehr weiß.
    Hoffe aber, ich konnte dich wenigstens etwas beruhigen :) .

    << Es gibt vielfältige Möglichkeiten, Glasuren zu unterscheiden: nach dem Hauptbestandteil der Glasur - z. B. Feldspatglasur, Bleiglasur, Fritteglasur usw.; nach der Art der Entstehung - z. B. Salzglasur; nach dem die Farbe verursachenden Oxid - z. B. Eisenglasur, Titanglasur, Kobaltglasur usw.; nach dem Verhalten im Brand - z. B. Laufglasur, Ausscheidungsglasur usw.; nach der Warengattung - z. B. Rakuglasur, Steingutglasur usw........>>

    http://www.michel.ch/michel/katalog/buch_keramikglasur_leseprobe.htm
     
Thema:

Sind in Keramiknäpfe Bleispuren zu finden

Die Seite wird geladen...

Sind in Keramiknäpfe Bleispuren zu finden - Ähnliche Themen

  1. Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?

    Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?: Wie finde ich Geburtsdatum von Voegeln raus
  2. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  3. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...
  4. Probleme mit Schlafplätze finden

    Probleme mit Schlafplätze finden: Hallo, meine Wellensittiche sind vor kurzem wieder in die Voliere eingezogen, die ich bisschen umgestaltet hatte. Jetzt wissen sie wohl seit...