Sind Pellets besser als normales Papageien Futtter

Diskutiere Sind Pellets besser als normales Papageien Futtter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Leider hat mein Grauer seid längerem ein schlechtes gefieder und viele rote Federn.Ich habe beim Tierarzt ein Blutbild machen lassen.Bis auf die...

  1. #1 Katzenfreundin, 20. Juni 2016
    Katzenfreundin

    Katzenfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Leider hat mein Grauer seid längerem ein schlechtes gefieder und viele rote Federn.Ich habe beim Tierarzt ein Blutbild machen lassen.Bis auf die hohen Calzium Werte
    war alles in Ordnung.
    Da aber in dem Futter sehr viele Sonnenblumen sind ,die ja sehr Fetthaltig sind habe ich mir bei Rickos Pellets bestellt und Futter für Ammas die nicht so viele Sonnenblumen enthalten.Die Pellets werden von den Grauen gut angenommen.
    Obst und Gemüse giebt es auch jeden Tag.
    Können die roten Federn wieder weg gehen.Tagsüber sind sie in der Aussenvoliere und Nachts im Haus.
    Was kann ich noch machen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 20. Juni 2016
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Das kann man so nicht sagen. Dr. Petra Wolf. Ernährungsspezialistin empfiehlt bei gesunden Papageien eine Mischung Körnerfutter und Pellets. Zu welchem Tierarzt gehst Du in Hamburg? Das schlechte Gefieder und die vielen roten Federn deuten eigentlich eher auf eine Lebergeschichte hin. Und was wurde zu den hohen Kalzium Werten gesagt. Gibst Du eine Kalziumpräparat das mit Vitamin D3 angereichert ist, denn das würde evtl. die zu hohen Kalziumwerte begründen, wenn es überdosiert gegeben wurde. Wie hoch genau war der Wert?
    Grundsätzlich sollten Amazonen nur 5 % ihres Körpergewichts in Körnern am Tag bekommen und der Rest sollte Gemüse und Obst (in der Reihenfolge, also mehr Gemüse als Obst) sein.
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.355
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    ob die roten federn verschwinden kann ich dir leider nicht sagen obwohl ich mehrere graue mit diesen habe...man muss sich namlich ein ganzes jahre merken wo die roten waren...
    oft werden sie nach rupfen rot.

    fur den look des federkeleides wurde ich dir spirulina empfehlen und grunpuder von lowenzahnbalttern oder gekeimten "orge" muss gleich ubersetzen...:D die die fur graupensuppe benutzt werden...:)

    mit spirulina habe ich oft festgestellt das z.b. stresslinien bei jungen vogeln sich nicht wahrend des wachstums entwickeln...lowenzahngrun hilft auch, auch fur die leber...

    welches kalziumpreparat gibst du? konnten die hohen werte vielleicht durch zu viel D3 verursacht sein? (die vogel verbringen ja schon den ganzen tag draussen)
    das ist namlich gefahrilcher als zu viel kalzium welches normalerwiese nicht so leicht verarbeitet wird...
    kannst du vielleicht ein foto vom gefieder reinstellen?
     
  5. #4 Katzenfreundin, 20. Juni 2016
    Katzenfreundin

    Katzenfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Susanne,
    in Hamburg habe ich die Blutuntersuchung in der Klinik alsterdorferstrasse machen lassen.Ich habe aber auch in Wahlstedt bei Frau DR.Z.... angerufen.Sie meinte wenn einen Henne in Brutstimmung ist ,kann der Calzium Spiegel auch höher werden.
    Der Wert ist bei 6,9 gewesen und normal wäre 2 bis 3,2.
    Vor ein paar Wochen habe ich ein Vitamin Pulver aufs Obst gegeben ,aber davon sollte es nicht kommen.
    Ich hoffe das es durch die Futterumstellung besser wird.Ansonten werde ich nochmal eine Untersuchung machen lassen.
    Ich wollte nur eure Meinung hören ob die roten Federn wieder verschwinden können.
    Mit einem Foto klappt es nicht sie hat Angst vor der Kamera.
     
  6. #5 dustybird, 22. Juni 2016
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day mates Die Frage war (Sind Pellets besser als normales Papageien Futter) Ich muss hier ganz klar sagen es gibt nichts besseres als ein ausgewogenes Körnerfutter.Ich hatte selbst über 40 Volieren mit Grossittichen und Kakadus und habe auch meinen Vögeln Pellets angeboten,war aber nicht zufrieden. Auch liegt es in der Natur der Vögel das Futter zu spelzen. Ich war in einer Futterfabrik in Belgien und habe mir angeschaut , wie die Pellets hergestellt werden ( Ich war sehr erstaunt) Deshalb habe ich meinen Vögeln auch nur noch Körnerfutter gegeben. Ich denke aber!!!! das sollte jeder für sich und seine Lieblinge entscheiden. Gerd
     

    Anhänge:

    Samira gefällt das.
Thema:

Sind Pellets besser als normales Papageien Futtter