Sind Rußköpfchen leichter zu halten?

Diskutiere Sind Rußköpfchen leichter zu halten? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; vor kurzem habe ich gehört, das srußköpfchen leichter halten zu sein soleln als rosenköpfchen,soleln auch friedfertiger sein. ich möchte ja...

  1. #1 Wellensittich06, 16. November 2006
    Wellensittich06

    Wellensittich06 Guest

    vor kurzem habe ich gehört, das srußköpfchen leichter halten zu sein soleln als rosenköpfchen,soleln auch friedfertiger sein.
    ich möchte ja keine,nru wollte mal wissne,ob das denn so stimmt?
    und ist es da egal wenn man 2 gleiche geschlechter hat oder eher nicht?
    was meint ihr wer hat dmait erfahrungen gemacht udn wer nicht?
    wie alt werden die ca. etc.?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,also meine Rußköpfchen,2 Paare sitzen zusammen mit 7 Wellis und einem Rosella und es klappt sehr gut,sie haben natürlich auch viel Platz,sodaß sie sich schon aus dem weg gehen können. Mit Roßenköpfchen würde ich das nicht wagen.
     
  4. #3 Wellensittich06, 17. November 2006
    Wellensittich06

    Wellensittich06 Guest

    also doch pflegeleichter.uhi sogar mti wellis wobei manche auhc sagen die vertragen sich so garnicht.
    aber denke, sidn auhc erfahrungswerte, bei jedem anders.
    aber cool, wnens so klappt.
    aber sidn docha uch fats nru so groß wie wellis oder?
     
  5. #4 watzmann279, 17. November 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :zwinker: Hallo Wellensittich, also generel sollte man bei allen AGA-Arten schaun das es ein richtiges Paar ist, denn sie heißen nicht umsonst Unzertrennliche!!, und mit anderen Arten zusamen halten ist so eine Sache, normal sollte man sie getrennt von den anderen halten aber es gibt auch hier immer verschiedene Erfahrungswerte.
    jede AGA- Art ist etwas anders.
    Und jeder hat so seine Lieblingsart.
    Beste Grüße Ingrid:zwinker:
     
  6. #5 Wellensittich06, 17. November 2006
    Wellensittich06

    Wellensittich06 Guest

    ok dnake, ne wollte nru mal hören das es ja doch so verschiedene arten gibt und der eine besser oder schlechte rzu halten st deswegen fragte ich.
    jaaj wegen dem paar nru ist ja schwer als laie rauszubekomemn ob nun m oder w.
    sollen auch züchter shcon probs gehabt haben oder gbts da auch typische merkmale?
     
  7. #6 watzmann279, 19. November 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    in der Regel sollte ein Züchter schon wissen ob m/od.w aber eine sichere Aussage ist nur eine DNA- Bestimmung darüber wurde hier auch schon öfter berichtet, kannst dich durchlesen dazu gibt es schon etliche Beiträge. aufalle Fälle ist es schwierig ohne DNA eine konkrete aussage zu bekommen.
    Beste Grüße Ingrid
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sind Rußköpfchen leichter zu halten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist ein rußköpfchen leicht zu halten