Sind Sperlis im Schwarm glücklicher?

Diskutiere Sind Sperlis im Schwarm glücklicher? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich würde mir ja schon gerne noch ein zweites Sperli Paar anschaffen. :~ Nur meine überlegung ist, sind meine Sperlis denn dann auch...

  1. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Hallo,

    ich würde mir ja schon gerne noch ein zweites Sperli Paar anschaffen. :~
    Nur meine überlegung ist, sind meine Sperlis denn dann auch glücklicher? Ich will ja, dass es ihnen dann besser geht und nicht, dass sie sich dann nur streiten. Die Gesellschaft der Kanarien suchen sie ja schon... würden sie zu viert frecher werden zu den Kanarien?
    Würde die Voliere überhaupt für vier Sperlis ausreichen? Sie wieder in die andere Voliere umzuquatieren kann ich wohl vergessen, sie wollen nur noch in der "Turmvoliere" bleiben. Sie haben aber ansonsten auch eigentlich ganztägig Freiflug.

    Drittens, am liebsten hätte ich ja ein blaues Paar, da es ja leider keine blauen Augenring Sperlis gibt (WARUM EIGENTLICH NICHT??? 8o )
    wäre ein neues fremdes Paar besser oder eigener Nachwuchs meiner beiden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    vor diesem problem steht man oft, wenn man erstmal mit sperlingen anfängt.

    fangen wir mal ganz harmlos an: dein paar hat den turm erobert, ist kein idealkäfig, aber für die beiden tut er es und es gefällt ihnen.
    das ding ist hoch aber auf gleicher augenhöhe könnten sich die paare nicht richtig aus dem weg gehen, wenn du ein zweites paar dazugesellen würdest, denn der größtmögliche abstand ist ca. 60 cm in dem turm.
    somit müsste ein paar nach unten ausweichen. dies geht auf dauer nicht gut!

    ich würde auf ein zweites paar verzichten, sonst bekommst du evtl. streß in deine gesellschaft. in einer voliere mit rückzugsmöglichleit und fluchtmöglichkeit ist es oft einfacher, die vögel können sich aus dem weg gehen. eine breite von ca. 2m ist dann aber einzuhalten!
    ich stelle immer wieder fest, dass auch schwarmhaltung sehr gut geht, wenn der platz ausreichend ist und kein paar auf die dumme idee der familiengründung kommt, dann zumindest werden blaugenick etwas heftiger in den reaktionen gegenüber den anderen vögeln!
    augenring können auch als kleiner schwarm gehalten werden, aber nur wenn wirklich platz vorhanden ist.
    ich hätte ja gern was anderes geschrieben, aber leider wirst du auf dauer mit zwei paaren in dem turm nicht glücklich, weil die vögel es nicht sind!
    sicherlich würden sie auch selbstbewußter gegenüber den kanarien auftreten und wenn 4 kleine sperlinge auf die kanarien zufliegen, würden die sicherlich schnell merken, dass man lieber abstand hält.
    vergeßen wir mal die anderen sätze und fangen an, den anderen wunsch zu erörtern. du hast jetzt ein tolles paar augenring und möchtest ein blaues paar blaugenick dazusetzen, jetzt fängst der unterdrückungskampf erst richtig an. die blaugenick sind in der regel etwas härter und deine augenringe dürften dann kaum was zu melden haben, es sei denn, du hast noch mehr platz. optisch mußt dir dir das so vorstellen, dein neues blaugenickpaar wohnt im turm im oberen drittel und unten wäre das andere paar.
    ob fremdpaar oder eigener nachwuchs einquartiert wird, ist nicht so ausschlaggebend, denn wenn die geschlechtsreife kommt, ist ausschließlich der paltz zum ausweichen wichtig, leider!!!!!
    somit belibt nur eines, noch ein käfig und dann alle gemeinsam im freiflug als versuch. es ist dann die berühmte schraube ohne ende. erst ist es eins, dann zwei, dann ganz viele!! ich bin ja nicht besser!

    gruß
    uwe
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Man kann sicherlich sagen das Sperlinge außerhalb der Brutzeit im Schwarm glücklicher sind. In der freien Natur bilden sie ja auch außerhalb der Brutzeit kleine Schwäreme. Wie Uwe aber schon geschrieben hat ist Deine Voliere sicher nicht dazu geeignet. Ein Schwarm ( auch wenn er noch so klein ist ) muß sich auch aus dem Weg gehen können, sonst bekommst Du Probleme. Außerdem sollte ein Schwarn nur aus einer Art bestehen, ansonsten kann es auch Probleme geben. Wenn überhaupt würde ich Dir nur zu einem zweiten Paar Augenringe empfehlen, allerdings in einer anderen Voliere. Alle Sperlinge sind übrigens von Natur aus in der Grundfarbe grün. Beim Blaugenick sind inzwischen durch Zucht verschiedene Farben entstanden und beim Augenring eben noch nicht.

    Gruss
     
  5. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Ich habe mir schon etwas ähnliches gedacht. Bin aber froh, dass ihr es mir nochmal bestätigt, dass hilft mir, es zu vergessen ;)
    Ich will die kleinen ja auch wirklich nicht damit stressen. Hab sie auch zu zweit super lieb. :trost: Und so unglücklich sehen sie auch zu zweit nicht aus. :zwinker:

    Und wenn ich mal ne neue Wohnung hab, mit mehr Platz dann bekommen sie Gesellschaft und ihr züchtet mir bis dahin blaue Augenringsperlis :D
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    und ihr züchtet mir bis dahin blaue Augenringsperlis

    Das wird sich wahrscheinlich nicht möglich sein, aber wir könnten ja zwei für Dich blau anstreichen. :D :D :D

    Gruss
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ..... und wenn ich mal "blaue augenring" züchte, werden diese zumindest am anfang nicht "bezahlbar" sein, wie alle neue mutationen!

    gruß
    uwe
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Finni

    Finni Vogelvermittlung-Herne

    Dabei seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Bin ja noch jung, kann noch ne Weile warten... :D
    Bekommen meine Sperlis halt erst als Oma und Opa Gesellschaft :zwinker:
     
  10. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi finni,

    ist eine vernünftige entscheidung und garantiert für dich wie auch für die vögel streßfreier.
    und "oma und opa" freuen sich doch auch über gesellschaft, wie bei uns menschen!

    gruß
    uwe
     
Thema:

Sind Sperlis im Schwarm glücklicher?

Die Seite wird geladen...

Sind Sperlis im Schwarm glücklicher? - Ähnliche Themen

  1. 2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben

    2 Nymphensittiche aus Furtwangen abzugeben: Schweren Herzens müssen wir unsere beiden Nymphensittiche abgeben, da wir in eine kleinere Wohnung umziehen und der Freiflug dort nicht mehr...
  2. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  3. 2 Vogelschwärme nebeneinander?

    2 Vogelschwärme nebeneinander?: Hallo liebe Vogelfreunde! Vor ein paar Wochen ist einer unserer beiden Wellensittiche gestorben. Wir haben unserem Hahn daraufhin eine junge...
  4. Großer Schwarm Störche gesehen (Mittelhessen)

    Großer Schwarm Störche gesehen (Mittelhessen): Mein Vermieter hat gestern, Samstag, 19.08.2017, bei Rüdigheim und Ober-Ofleiden, an der Grenze von Vogelsbergkreis und Landkreis...
  5. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...