Singsittich kann nicht mehr fliegen

Diskutiere Singsittich kann nicht mehr fliegen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich weiß nicht genau, ob ich diesen Beitrag hierrein oder in das Vogelkrankheiten Board schreibe, aber weil ich noch nicht genau weiß, ob...

  1. Sonny

    Sonny Guest

    Hallo,
    ich weiß nicht genau, ob ich diesen Beitrag hierrein oder in das Vogelkrankheiten Board schreibe, aber weil ich noch nicht genau weiß, ob es Krankheit ist, schreib ich erstmal hierrein.

    Wir haben ja zwei Singsittiche, ein Männchen, der jetzt ca 12 Jahre alt sein dürfte und ein Weibchen, die jetzt ca 1,5 Jahre jung ist.

    Unser Oskar (Männchen) lebt seit 10 Jahren bei mir und seit 2 Wochen fällt mir was ganz merkwürdiges auf und vielleicht hat das jemand von Euch auch schon mal bemerkt und kann mir helfen.
    Er kann plötzlich nicht mehr fliegen, aber dann doch wieder. Klingt jetzt komisch, aber gestern ist folgendes passiert :
    Im Wohnzimmer fliegen die beiden immer frei rum und da dort auch Hasen leben, sind einige Ecken abgesperrt, damit die Hasen nicht drankommen. Vor dieser Ecke steht ein Holzbrett im schrägen Winkel. Beim Frühstück habe ich nur Marlene (Weibchen) fliegen sehen, von ihm hörte ich immer nur ein tschilp, das war kein kreischendes oder ängstliches, einfach nur ein tschilp. Erst dachte ich, er wäre in der Küche, aber beim suchen dann fand ich ihn genau in der Ecke hinter diesem Brett. Er schaute mich fröhlich an, ich hob das Brett hoch und er lief drunter durch weiter durchs Wohnzimmer. Dann landete sie bei ihm und die zwei liefen in die Küche. Najagut, dachte ich, neues Spiel oder so. Als ich dann später in die Küche ging, tapsten die beiden dort herum, was sie sonst auch oft machten. Dann startete sie jedoch galant wie immer in die Lüfte und flog zurück ins Wohnzimmer zu ihrem Käfig, er kam schwerfällig gerade mal 15cm über den Boden und landete dann auf den Hasenkäfig, bis ich ihn auf seinen setzte. Das nahm er dankbar an.... Das Geräusch, was er beim fliegen machte, war, als wenn er total pitschnaß baden würde, wie ein Hubschrauber, aber er war nicht naß. Ich dachte an gebrochenen Flügel oder was auch immer und schaute ihn mir näher an, doch er wirkte ganz normal fidel. Als ich dann nachmittags wieder ins Wohnzimmer kam, war wieder auf hohen Aussichtspunkten und flog auch wieder, als wäre nichts geschehen.....
    Abends erzählte ich das meinem Mann, der letzte Woche etwas in der Art auch erlebt hatte....

    Nun fragen wir uns, kann es das Alter sein ? Obwohl Sisis doch viel älter werden können...... Ich könnte mit ihm auch zu einem Vogelexperten gehen, was sicher weiterhilft, aber vorerst wollte ich hier fragen,ob das vielleicht jemand kennt...
    Danke, Sonny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Sonny

    Wenn ansonsten alles in Ordnung ist, würde ich den Hahn erst Mal beobachten . Kannst Du sonst eine Zwischenlandestation auf der Flugstrecke einplanen ? ;)
    Viell. solltest Du das Brett sichern. Möglicherweise ist er aberutscht und hat sich erschrocken .
    Waren die Kaninchen denn gleichzeitig frei im Wohnzimmer ?
    An seinem Alter wird es noch lange nicht liegen . ;) Singsittiche werden rund 20 Jahre alt .
     
  4. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Sonny,

    guck´dir beide Flügel bitte etwas genauer an. Ich habe das Gefühl das irgendwas nicht stimmt. :asian:
    Sollte sich sein Flugverhalten bis Dienstag nicht ändern gehe bitte zu einem vogelkundigen Tierarzt.
    Leider fehlt in deinem Profil die Ortsangabe die manchmal sehr hilfreich sein kann!
    Eine Liste der vogelkundigen Tierärzte findest du im Vogelforum.


    Grüße, Frank :?
     
  5. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Sonny,

    mein Singsittich-Hahn konnte auch mal einige WOchen nicht fliegen, weil er aufgrund einer Schreckmauser die Schwungfedern am Flügel verloren hatte. KOntrollier doch mal die Flügel oder lass es vom TA machen - meine TA meinte damals, dass diese Sittiche da wohl etwas anfällig sind. Mein Leo hatte sich wohl einfach mal erschrocken, da ist es schon passiert. Es hat dann so ca. 6-8 Wochen gedauert, bis alles wieder nachgewachsen war.

    Viele Grüße,
    Petra
     
  6. Sonny

    Sonny Guest

    Hallo,

    ich danke Euch allen vielmals, Oskar kann momentan wieder normal fliegen, so ein "Schwächeanfall" war bisher nicht wieder vorgekommen, er ist wieder fiedel und fliegt genauso wie sonst auch.
    Ich habe ihn mir genau angesehen, aber da iss nix komisches, kein Flügel gebrochen oder sonst irgendwie auffällig.

    Vielleicht kommt er wirklich "nur" in die Jahre, ich dachte ja immer das die Sisi ca 30 jahre werden, aber dem ist ja nicht so und mit seinen knapp 12 iss er auch nicht mehr der jüngste :~

    Natürlich achte ich weiter auf ihn und wenn es was neues geben sollte, dann melde ich mich gleich wieder.

    Vielen herzlichen Dank
    Sonny
     
Thema: Singsittich kann nicht mehr fliegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. singsittich fliegt nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Singsittich kann nicht mehr fliegen - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  4. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  5. Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?

    Glanzsittiche mit anderen Sittichen vergesellschaften?: Hallo! Ich besitze momentan zwei wunderschöne Glanzsittiche und bin seit einiger Zeit am Überlegen ob ich nicht noch ein anderes Sittich-Paar...