Sittichbestimmung und weitere Fragen

Diskutiere Sittichbestimmung und weitere Fragen im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Den letzten Teil deiner Nachricht habe ich leider nicht verstanden. Dass du deine Vögel bei Beschwerden abgeben müsstest....ist keine gute...

  1. #41 Sam & Zora, 25.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    912
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Dass du deine Vögel bei Beschwerden abgeben müsstest....ist keine gute Voraussetung für die Anschaffung...das habe ich gemeint.

    Habe auch nicht gemeint, dass man sich bei den Nachbarn vor Beschwerden absichern kann, das natürlich nicht....aber man kann im vorab ihre Einstellung dazu erfahren. Wenn sie natürlich der deutschen Sprache nicht mächtig sind, weniger möglich.

    Es liegt mir fern dir die Anschaffung mies zu machen, ich bin eben nur meistens etwas spektisch wenn die lieben Nachbarn im "Gespräch" sind. Diesbezüglich hat schon so mancher Halter schweren Herzens Abschied von seinen geliebten Vögeln nehmen müssen.:traurig:

    Denke du kannst das am besten einschätzen und wirst die richtigen Entscheidungen treffen. :)
     
  2. Takeo

    Takeo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Da gebe ich dir Recht. Viele Vögel oder generell der Kauf von Vögeln ist aufgrund der Lautstärke für meine Umstände sehr wahrscheinlich nicht empfehlenswert. Selbst wenn ich mir leise und ruhige Vögel wie Bourkesittiche zulegen sollte denke ich, dass diese unter bestimmten Voraussetzungen natürlich auch recht laut werden können.

    Eine gewisse Skepsis ist natürlich immer gut. Ich sehe hier auch niemanden als Personen die mir etwas schmackhaft oder unschön reden möchten, keine Sorge :D Ihr wisst alle was ihr tut und ihr seid in der Haltung sehr erfahren, diese Erfahrung interessiert mich und treibt mich in meiner Entscheidung voran, ob es nun zum Kauf kommt oder ich mir doch schweren Herzens etwas anderes suche. Bevor man sich in dem Gedanken und in den Gefühlen verliert, wie schön es mit einem Tier sein würde, sollte man auf dem Boden der Tatsachen bleiben und sich über alles gründlich informieren, auch dem Tier zuliebe.
     
  3. #43 Sam & Zora, 25.02.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    912
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das nenne ich mal eine sehr gute Einstellung :zustimm:... habe nichts mehr hinzu zu fügen!:)
     
    Takeo gefällt das.
  4. #44 sittichmac, 25.02.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    ich würde es eher unabhängig machen und dann eher entscheiden. einfach mal fragen ob du vorbeikommen kannst um dir mal die vögel anzusehen. sicherlich kann er dir auch gut beraten. dann würde ich dir empfehlen nicht sofort irgendwas zu kaufen sondern mit dem züchter abzusprechen und dann im sommer 2 jungvögel zuerwerben.
     
  5. #45 sittichmac, 25.02.2020
    sittichmac

    sittichmac Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.944
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    ach, was mir noch einfällt.
    wenn du ein emotionaler käufer bist nehm dir einen freund mit der entweder ahnung hat und wenn du da keinen kennst dann jemanden der eher skeptisch der sache gegen über steht. einfach nur um die eindrücke zu filtern.
    ich habe es auch schon öfter erlebt das leute bei standen und völlig falsche vorstellungen von den vögel hatten oder in einen kaufrausch gerieten - da ich aber vorher immer etwas nachhake bremse ich solche leute auch aus. da es mir wichtiger ist das die leute und die vögel auch auf jahre gut klarkommen und mich nicht nur darüber freue gut verkauft zu haben.
     
    Sam & Zora, Takeo und Astrid Timm gefällt das.
  6. Takeo

    Takeo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Da bin ich sehr ähnlich. Wie gesagt werde ich wohl erst frühestens Mai oder Juni dazu fähig sein, ein Paar bei mir haben zu können. Ich bin kein emotionaler Käufer, eher rational und bedacht, daher nehme ich mir auch jetzt schon die Zeit um mich gründlich zu informieren. Wenn ich den Züchter besuche, sind die von mir genannten Gründe selbstverständlich nicht die einzigen und ich würde auch nach danach fragen, wann die nächsten Jungvögel erwerblich sind.
     
  7. Takeo

    Takeo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    So...

    Heute bin ich mal etwas unterwegs gewesen und bin dann irgendwann an einer Dame mit einem Hund vorbeigekommen, mit der ich mich um die 2 Stunden unterhalten habe. Wir haben uns die ganze Zeit über Haustiere und ähnliches unterhalten und kamen auch auf meine jetzige Lage zu sprechen. Nicht direkt durch sie, aber auch durch das Erlebnis bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass ich gerade jetzt die Überlegung zu einem Vogel habe, da ich im Moment nicht nur recht einsam in meiner Wohnung bin, sondern auch alleine.

    Mit diesem Gedanken ziehe ich dann erstmal mein generelles Interesse an Vögeln in den Hintergrund. Ich weiß das mein jetziges Problem etwas ist, das vielleicht ein Haustier lösen könnte, aber ein Vogel dafür nicht das richtige ist. Mit meinem momentanen Mindset kann ich nicht sagen, dass ich dem Paar langfristig etwas bieten kann.

    Ich bedanke mich an alle, die mich so tatkräftig und herzlich beraten haben und schließe daher erstmal dieses Thema!

    Mit freundlichem Gruß,
    Takeo
     
Thema:

Sittichbestimmung und weitere Fragen

Die Seite wird geladen...

Sittichbestimmung und weitere Fragen - Ähnliche Themen

  1. Möwen - ein Buch mit 7 Siegeln.... Fragen zur Bestimmung

    Möwen - ein Buch mit 7 Siegeln.... Fragen zur Bestimmung: Hallo, heute war ich bei Weilheim in Oberbayern in einem größeren Torfabbaugebiet mit vielen Flachgewässern. Es waren hunderte Lachmöwen vor Ort....
  2. Fragen zu Weißkopfpapageien

    Fragen zu Weißkopfpapageien: Hallo Com, Ich will mir Papageien oder Sittiche anschaffen und bin dabei im Netz auf Weißkopfpapageien gestoßen. Leider gibt es nur wenig Infos zu...
  3. Fragen zu Kakadus

    Fragen zu Kakadus: Hallo Leute also ich bin mir am überlegen ein kakadu zu holen nämlich ein rosakakadu da wollte ich fragen ob die sich mit Inkakakadu oder eher mit...
  4. [Vogelhaltung-Neuling] Fragen nach 1,5 Wochen mit meinen Sperlis

    [Vogelhaltung-Neuling] Fragen nach 1,5 Wochen mit meinen Sperlis: Hallo! Ich habe seit 1,5 Wochen 2 Blaugenick-Sperlingspapageien bei mir Zuhause. Aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2, bin ich noch zu keinem...
  5. Und noch eine dritte Frage

    Und noch eine dritte Frage: Auch gesehen auf Helgoland. Um welche Möwenart handelt es sich hier? [ATTACH] Danke für eure Hilfe beim Bestimmen. Liebe Grüße Brigitte
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden