Sittiche u. Papageien: nochmal Chicoreé

Diskutiere Sittiche u. Papageien: nochmal Chicoreé im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; nochmal Chicoreé Hallo, ich habe nochmal ne Frage nach Chicoreé, irgendwie habe ich die Erklärungen nicht ganz verstanden. Ich nehme also einen...

  1. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    nochmal Chicoreé

    Hallo,
    ich habe nochmal ne Frage nach Chicoreé, irgendwie habe ich die Erklärungen nicht ganz verstanden.
    Ich nehme also einen Strunk Chicoreé, entblättere ihn und stelle die einzelnen Blätter in ein Glas Wasser auf die Fensterbank und nach drei Tagen sind sie grün ?
    Das Wasser ist doch nach drei Tagen auch nicht mehr sauber, wechsele ich das wie bei Keimfutter oder nicht ?
    Ist der grüne Chicoreé gesünder als der weiße ? Wird der grüne lieber angenommen ?
    Fragende Grüße
    Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also ich mache die äußeren blätter erst ab wenn ich verfüttere. das wasser wechsle ich täglich. ich schneide nur den strunk unten an.

    ich denke der chicorree hat mehr vitamine wenn er grüner ist. meine geier, besonders die sittiche, fressen den chiccorree grün lieber als den direkt aus dem laden.

    liebe grüße
    kuni
     
  4. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Da bin ich überfragt ob der normale oder der weiter gezogene grüne Vitaminreicher ist ?
    Wie ich schon einmal schrieb, mögen meine den Chicoree so wie er ist.
    Aber vieleicht kann ja noch jemand anderes weiter helfen.
     
  5. Reiner

    Reiner Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heike,
    also ich kaufe einen Chicoree (ob man das Ding Strunk nennt, weiß ich nicht). Der ist weiß bis gelblich. Dann stelle ich ihn hell (Fenster) bis er grün ist und zwar in ein mit etwas Wasser gefülltes Glas. Danach kommt er in einen Tonblumentopf, in dem Erde ist und wird festgedrückt, so dass er oben schön herausguckt. Der Topf kommt in die Voliere. Prachtfinken fressen nur wenig daran, aber alle echten Finken und Sittiche fressen das Ding (Strunk oder nicht) bis zur Erde ab.
    Gruß Reiner
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sittiche u. Papageien: nochmal Chicoreé

Die Seite wird geladen...

Sittiche u. Papageien: nochmal Chicoreé - Ähnliche Themen

  1. Streit Streit und nochmals Streit

    Streit Streit und nochmals Streit: Hey und Hallo ihr Lieben. Ich suche hier nach ein bisschen Hilfe mit meinem Neuguinea Pärchen. Die 2 haben sich eigentlich immer gut vertragen...
  2. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  3. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...