Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) )

Diskutiere Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) ) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich habe die Geschichte auch seit Beginn mitverfolgt und die kleine Kämpferin immer bewundert und vor allem eure nimmermüde Pflege. Ich hätte ihr...

  1. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich habe die Geschichte auch seit Beginn mitverfolgt und die kleine Kämpferin immer bewundert und vor allem eure nimmermüde Pflege.
    Ich hätte ihr so gerne endlich ein normales Leben gegönnt.

    Tschüss du tapferer Graupi.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    dich mal ganz lieb drück...
    das ihr sky erlöst habt..zeigt wie sehr ihr sie geliebt habt,
    ich habe ihr von herzen gewünscht das es ihr besser geht...es sollte nicht sein,
    ihr habt immer alles für sie getan,behaltet sie im herzen,
    traurige grüsse gudrun
     
  4. Gissy

    Gissy Oma mit Fluggeschwader

    Dabei seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Liebe Sarah

    Fühl dich erst mal ganz lieb von mir gedrückt :trost:
    Ich sitz hier mit einem dicken Kloß im Hals
    Ich weiß , das diese Entscheidung eine sehr schwere war - aber die einzig richtige für Sky.

    Deine Sky ist nun erlöst von allen Schmerzen und so sieht Tierliebe auch aus .
    Das man gehen läßt , wenn es für das Tier besser ist .

    ich denk an Dich

    Liebe mitfühlende Grüße Sonja
     
  5. #504 selinamulle, 22. März 2009
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Sarah,

    es tut mir wirklich Leid um Sky! :trost: Aber jetzt geht es ihr wirklich gut so ganz ohne Schmerzen und Leid...

    Gruß
    Sabine
     
  6. slymom

    slymom Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Einen Tag war ich mal nicht hier und muss nun so etwas trauriges lesen :heul::heul::heul::heul::heul::heul:
    Wir waren guter Hoffnung das sie es wieder schafft.

    Liebe Sarah und Carsten :trost:
    es tut mir unendlich leid, dass ihr Sky gehen lassen musstet.
    Ich weis garnicht was ich schreiben soll, mir stehen die Tränen in den Augen.

    Sky fliegt jetzt im Regenbogenland und ihr geht es gut.
     
  7. #506 papageienmama1, 22. März 2009
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo sarah und carsten,

    es tut mir so schrecklich leid
     

    Anhänge:

  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Liebe Sarah,

    ich habe vor wenigen Minuten deinen Beitrag in der Himmelspforte gelesen und dir auch dort mein Beileid ausgesprochen.

    Es tut mir so unendlich leid, dass Sky ihren Kampf verloren hat und sie zuvor leider auch noch Schmerzen hatte.

    Deine Entscheidung war mit Sicherheit die absolut richtige, denn kein Tier hat es verdient unnötig zu leiden. Und wie du auch schreibst, hat selbst das Valium nicht ausgereicht, sie ein klein wenig in den "Griff" zu bekommen.

    Deine bzw. euere Entscheidung habt ihr euch mit Sicherheit nicht leicht gemacht, aber ihr wisst, das es richtig war. Ihr und der TA kannten Sky am besten, wir nur durch deine Beiträge, aber auch ich hätte genauso gehandelt wie ihr. Gehen zu lassen heißt, dass man das dann aus Liebe zu seinem Tier macht, wenn es überhaupt keine andere Alternative gibt.

    Ich wünsche Dir und auch carsten viel Kraft zur Verabeitung dieses tiefen Schmerzes.
     
  9. chica78

    chica78 Papageien-Mama :-)

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    10315 berlin
    Hallo Sarah,

    auch ich war immer ein stiller Mitleser, ich habe Euch immer für Eure Kraft bewundert. Ihr habt wirklich alles getan...

    Es tut mir sehr leid, dass Sky es nicht geschafft hat - aber nun geht es Ihr sicher besser und sie ist im Regenbogenland.

    In Eurem Herzen wird sie immer weiterleben !

    Wünsche Euch auch weiterhin viel Kraft !!
     
  10. Boracay

    Boracay Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Sarah,

    ich kann gar nicht beschreiben wie leid mir euer Verlust tut.

    Ihr habt eurer Sky soviel Liebe und Zuneigung gegeben und die Kleine hätte es mit euch wirklich verdient alt zu werden.

    In der kurzen Zeit mit Sky habt ihr jedoch der Kleinen gezeigt was Liebe und Geborgenheit bedeutet und ihr habt ihr eine schöne Zeit hier auf Erden gegeben.

    Laß euch in den Arm nehmen und ein wenig Trost spenden

    Liebe Grüße

    Boracay
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sarah,

    mir laufen gerade echt die Tränen :heul::heul:.

    Es tut mir wirklich unendlich leid, dass die süße Sky den Kampf nun doch verloren hat :traurig::traurig:.

    Ihr habst wirklich alles erdenkliche für sie getan und unter diesen Umständen war es sicher die richtige Entscheidung, Sky gehen zu lassen, damit sie nicht mehr weiter leiden muss.

    Lass dich mal knuddeln :trost::trost:. Ich weiß wie du dich nun fühlst, es ist wirklich nicht leicht, ein geliebtes Haustier zu verlieren :trost::trost::trost:.
    Wenn du jemand zum Ausweinen suchst, darfst du dich wirklich jederzeit melden :trost:.

    In deinem und in unser aller Herzen wird die süße Sky auf ewig weiterleben.
     
  12. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Meine Güte, ich bin völlig geschockt und würde Euch jetzt unbekannterweise wirklich gern in den Arm nehmen!
    Ich hab Tränen in den Augen und einen Kloß im Hals und weiß so richtig gar nicht was ich schreiben soll. Da gehen einem soviele Gedanken durch den Kopf.
    Wie alle anderen hier, hatte auch ich gehofft, dass Sky es schafft und ich bin wirklich 1000 % sicher, dass sie kein besseres zuhause wie Eures finden konnte.
    Ich habe wirklich bisher nur ganz ganz selten von soviel Fürsorge für ein Tier gelesen und die kleine Sky sowie Ihr auch seid mir sehr ans Herz gewachsen.
    Aber jetzt habt Ihr das Richtige getan und habt Sky erlöst. Das ist die größte Liebe, die man dem Tier entgegenbringen kann. Ihr habt Eure Emotionen hinten angestellt, damit sie nicht mehr leiden muss. :trost:
    Es tut mir sehr sehr leid!
    Ich hoffe, dass Ihr später mit einem ruhigen und guten Gefühl an die Freude, die Sky Euch brachte zurückdenken könnt, denn Ihr hättet wirklich nichts besser machen können.
    Kati
     
  13. allekuras

    allekuras Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Sarah,

    ich lese ja nur noch hie und da im Forum, seit unsere beiden Racker erfolgreich ein neues Zuhause gefunden haben. Aber "Deinen" Thread habe ich immer mit Bangen, Hoffen und größtem Respekt verfolgt.

    Es ist traurig, dass Sky ihren Kampf nun doch verloren hat. :traurig:
    Allerdings hat sie auch gewonnen - durch Euch!
    Ich schätze, selten wurde einem Tier so viel bedingungslose Liebe, Fürsorge und Charakterstärke entgegengebracht wie in Eurem Fall. Das alles nimmt sie mit nach dorthin, wo sie jetzt ist ... ein schönes Gepäck! :trost:

    Was Ihr aus Eurer Zeit mitnehmt, ist die tiefe Verbundenheit zu Eurer Süßen, die nie abgerissen ist.
    Ein reines Herz und ein ruhiges Gewissen, denn Ihr habt mit absoluter Sicherheit alles richtig gemacht.
    Und natürlich wertvolle Erinnerungen an die Augenblicke, wo sich all Euer Einsatz ausgezahlt hat. Freche Momente. Lustige Momente. Innige Momente.

    Ich wünsche Euch, dass Ihr die Zeit mit Sky als Geschenk für Eure persönliche Entwicklung annehmen könnt. Denn das ist sie.

    Ich drück Euch unbekannterweise und grüße Euch herzlich!

    Lilian
     
  14. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    wir sind total sprachlos über den ganzen Zuspruch hier und auch in der Himmelspforte 8o Das viele mitlesen, sah man ja an den Klicks, aber dass nun auch sooo viele Antworten 8o

    Wenn wir hier lesen, kommen uns immer wieder auf's neue die Tränen... :heul: eure Anteilnahme und aufmunternden Worte helfen uns aber auch sehr. :trost:

    Wir haben gestern noch einen schweren Schritt hinter uns gebracht und unseren Engel beerdigt. Sie hat einen wunderschönen Platz bekommen... daneben steht eine Haselnuss und eine Sternmagnolie, die schon die ersten Blüten bekommt... darauf sind noch ein paar wilde Primelchen...

    Sky fehlt uns so unendlich, es ist schwer nach und nach die Dinge des üblichen Gebrauchs zu entfernen... die Spritzen, Medikamente, Käfig, Spielzeug, Näpfe,... es ist so viel und immer wieder kommen die Tränen :heul:

    Sky war der Mittelpunkt unseres Lebens, die Tage haben sich nach ihr gerichtet, wir haben uns nach ihr gerichtet...

    Wir wissen, dass wir richtig gehandelt haben, aber diese unendliche Leere die bleibt :heul: Sie fehlt uns soooooo :traurig:
     
  15. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sarah & Carsten ,
    trotz unserer Neuzugänge Molly und Cleo fehlt uns unser Coco auch total ....und ihn wird auch nie jemand ersetzten können :heul::heul::heul::heul:
    ich kann gut nachempfinden , wie ihr euch gerade fühlt

    Mitfühlende Grüsse
    Nicole
     
  16. #515 rosenträne, 23. März 2009
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    @ Kleene 04 und Nicole--38

    auch mir fehlt mein erster Coco immer noch wahnsinnig ist jetzt fast ein Jahr her,aber die Lücke immer noch riesig und durch Coco 2 (Namensgleichheit ungewollt) ist er tagtäglich hier. wie oft kullern mir die Tränen wenn ich mit Coco 2 schmuse und an Coco1 denke. :heul:
     
  17. *Moongirl*

    *Moongirl* Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95028 Hof
    Ich habe hier auch immer mitgelesen und bin grad voll am Heulen...ich habe so gehofft nach den tollen Bildern, dass Sky es schafft...:traurig:

    Lasst Euch mal drücken :trost:
    Wir hatten ja auch mal einen Coco...der fehlt mir seeeeehr...ich kann Euren Schmerz nachvollziehen, aber der Schmerz lässt nach mit der Zeit, aber die Trauer kommt doch noch immer mal. Ich habe es bis jetzt (3 / 4 Jahr danach) noch immer nicht geschafft Bilder aufzuhängen oder gar öfter anzusehen...

    Aber ihr habt das richtige getan!
     
  18. Tomm

    Tomm Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zörbig in SA
    Der Abschied von einem geliebten Tier wird irgendwann einmal kommen.Glücklicherweise sind wir Menschen "berechtigt",unserem treuen Freund den Gang in das Regenbogenland zu erleichtern.
    Sicherlich ist es eine schwere Entscheidung,unserem Liebling den Schmerz und damit das Leben zu nehmen.Andererseits sind wir beruhigt und wissen,dass unser Freund nicht mehr leiden muss.

    Wir haben vor unseren Augen zwei Schäferhunde durch "Einschläfern" verloren.
    Unser dritter Schäferhund starb im Hitzesommer 2003 an einem Herzinfarkt.
    Dies war zwar für uns ein Schock,aber unsere "Zita" hat nicht gelitten.

    Es war schon der richtige Schritt,dem Tier das Leiden zu nehmen.
    Es lebt doch im Herzen weiter.

    Liebe Grüße...Tomm
     
  19. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    wir wollten uns noch einmal in diesem Thema melden, vielleicht auch um anderen zu helfen :trost:

    Eben hat unser TA nochmal angerufen: Das Labor hat die Ergebnisse korrigiert, Sky hatte das Borna-Virus.

    Dies ist ein sehr unerforschtes neues Virus, von welchem man einen Zusammenhang mit PMV / PMV 3 vermutet. Genauere Infos sind in der Papageien 11 / 2008 nachzulesen.

    Derzeit gibt es keine Heilungschance. Die Tests bei den Laboren sind noch kostenlos, da es eben noch erforscht wird.

    Vielen Dank nochmal für eure aufmunternden Worte in den letzten Tagen nach ihrer Erlösung und die Tipps, Ratschläge, Unterstützung über die ganze Zeit mit Sky. Ihr ward immer für uns da und das werden wir euch nie vergessen :trost: Genauso wenig wie wir Sky je vergessen werden :traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #519 weissgundi, 8. April 2009
    weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    dich mal lieb drück..
    danke für die info,niemand wird sky je vergessen können.....
    liebe grüsse
    gudrun
     
  22. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sarah und Carsten,
    vielen Dank für die Info!
    Sky, die kleine Kämpferin werde ich wohl nie vergessen aber auch Euer Engagement und Euren Kampf um die Kleene auch nicht!
    Ich hoffe doch sehr, dass Ihr uns hier im Grauenforum erhalten bleibt!
    Liebe Grüße
    Kati
     
Thema: Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) )
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. qualen boracay

    ,
  3. enacard graupapagei

    ,
  4. vetmedin bei papageien
Die Seite wird geladen...

Sky hat den Kampf verloren ... (Neu dabei - und schon viele Fragen :-) ) - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...