Snoopy gibt sich die Kante

Diskutiere Snoopy gibt sich die Kante im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; ......aber guck mal, die beiden sind hinter ihrer Schutzwand ganz schön mutig :D Liebe Grüsse Guido auch vom Chefpfleger! Gruss Andra

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    ......aber guck mal, die beiden sind hinter ihrer Schutzwand ganz schön mutig :D Liebe Grüsse Guido auch vom Chefpfleger!
    Gruss Andra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guido

    Guido Guest

    Hi Rita
    Meinste Lulu ist ein Gewittertier, oder ein Gittertier :D
    Donald soll mal endlich die Ärmel aufkrempeln, und zeigen dat man Daisy in Ruhe lassen soll. Dat kann doch wohl nicht so schwer sein. Meine Bande prügelt sich jeden Morgen. Da ist so ein Durcheinander, dat selbst ich nicht erkennen kann wer mit wem. Sind aber nur Schnabelgefechte, wie auf Deinem Bild. Danach wird natürlich wieder geknuddelt.
    Gabi hat mir vorhin geschrieben. Sie möchte ihre kleine Voliere abgeben, natürlich ist dat wat für mich. Es wird zwar ziemlich eng,im Vogelzimmer ( Wohnzimmer ) aber es wird schon passen. Geht nicht, gibs nicht. Dann habe ich eine Voli, einen grossen Käfig, und noch eine Voli. Je nach dem, wie ich alles zusammenbauen kann ( es gibt ja Stichsägen ), werde ich wohl noch mehr Agas bekommen. Agas sind eben wat ganz Besonderes. Je mehr desto besser. Man muss eben dat Virus haben. Und den Platz.
    Liebe Grüsse, auch an den unterbezahlten Chefpfleger :D
    Guido :0-
     
  4. #23 ohneworte, 1. April 2005
    ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hi Rita,

    ist ja ne ganz schöne Giftspritze Deine Lulu. Mann bin ich froh, dass sich meine Racker bis auf ein paar kleine Schnabelgefechte gut verstehen. :+party:

    LG
    Jens ;)
     
  5. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Guido :freude: das ist ja super, das Du Deine Agafamilie vergrösserst :zustimm: Das ist einfach riesig! Und natürlich ist es auch schön, das Gabi wieder im Lande ist!

    Als ich heute morgen meine Lieben begrüsste, hing Lulu schon wieder nach Bärenfell-Manier plattgedrückt vor neugier an der Zwischenwand :nene:

    Sie verstehen sich so gut auf Freiflug alle zusammen, aber ich denke wenn sie ins nachbar-Appartement reinkäme, dann würden die Federn fliegen 8o sie kann stundenlang da hängen und beobachtet genau was Daisy tut. Ganz schön langweilig, aber spannend für Lulu!

    Dabei ist die Lulu so eine herzerfrischende Freche, alleine der Gesichtsausdruck, wie ein kleiner Trotzkopf. Ich mag sie sehr gerne und sie begrüsst mich jeden Morgen mit einem kurzen Biss :trost: die Stelle an meinem Finger ist schon markiert durch Lulu! Aber sie saust durch die ganze Volie auf mich zu und kriegt ihren Schnabelstubser, tja und ich einen mal mehr oder weniger kräftigen Biss ganz in Freundschaft :zwinker:

    Ich schreie oder beschwere mich nicht, damit sie es nicht als Beifall missversteht :D

    Ja und unser Donald, das ist ein Sonderfall, er ist halt nicht agressiv, nix zu machen, er wehrt sich selten mal richtig......ein Softie :+streiche tja Guido, da is nix zu machen....

    Hi Jens schau mal die kleine Gewitterziege, ist sie nicht süss?
    Liebe Grüsse
    Andra
     

    Anhänge:

  6. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ja und ihr seht richtig, die kleine Raufboldin hat ein verletztes Auge gehabt, wie es sich nach einem richtigen Aga-Kämpfchen so gehört.....

    Sie wird unser Knöpfchen als Schwarmchefin bestimmt mal überrrunden, sie lässt sich schon jetzt nur noch das Nötigste von ihr sagen.....

    Gruss Andra
     
  7. #26 ohneworte, 1. April 2005
    ohneworte

    ohneworte Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Rita,

    das Deine Lulu eine ganz Süsse ist steht ja wohl ausser Frage! :zustimm: Aber trotzdem hat sie es ja scheinbar faustdick hinter den Aga-Ohren, die kleine Gewitterziege. :+klugsche

    LG
    Jens ;)
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Jens, ich weiss nicht, ob Du das mitgekriegt hast vor einigen Wochen, da ist Lulu bei den blauen Nachbarn eingebrochen und sass da quietschvergnügt in deren Abteil und frass ihnen die Leckerlies weg :p

    Wir waren so überrascht, das wir nicht mehr "piep"sagen konnten 8o Sie hat den Blauen nichts getan, aber es war wie im amerikanischen Thriller wenn das Monster wieder aus dem Schlamm rauskommt und noch mal angreift :nene:

    Frei nach dem Motto "glaubt ja nicht, ihr seid sicher vor mir" hinter Gittern :D

    Ja das hat sie 2 x gemacht und beim 3. mal hat sie sogar dem Pünktchen gezeigt wie man sich wo durchquetscht und den Bauch einzieht. Ja und dann sind sie beide rüber......

    Und da wurde der Chefpfleger mit dem Werkzeug tätig :zwinker:

    So viel zu unserem kleinen Trotzeköpfchen! Sie ist eine ganz Besondere, sie hat so was Gewisses, der kann man nicht böse sein. Und mich beschützt sie vor ihrem eifersüchtigen Ernie, denn beissen darf nur sie mich, darauf legt sie grossen Wert ;) sie beschwichtigt ihn und lenkt ihn ab, das ist total süss.
    Gruss Andra
     
  9. #28 claudia k., 1. April 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi rita,

    die zwei ahnen noch nichts! obwohl sie es rasend spannend finden, was ich hier alles sortiere, räume und packe. sie müssen überall mit ihrem schnabel dabei sein. :~ ;)

    sie scheint tatsächlich mal eine pause eingelegt zu haben. aber wenn ich jetzt den eindruck habe, dass die zwei wieder einen auf turteltauben machen, gibts gleich wieder hormeel ins trinkwasser. ich habe mich auch bei dr. pieper rückversichert. man kann es ohne bedenken, über einen langen zeitraum geben.
    ich bin froh, dass bertchen keck, frech und laut durch die gegend düst, ernie ärgert und unfug anstellt, und nicht wieder wochenlang auf der erde dösig rumbrütet. :~

    gestern abend:

    [​IMG]

    kurz bevor ich die kamera parat hatte, haben beide diesem komischen holzvogel in die holzfüße gebissen! :D
    rate mal wer ganz selbstverständlich in der mitte trohnt, und wer gerade fast runtergeschubst wurde ... :p

    lieben gruß auch an den chefpfleger,
    schönes sonniges wochenende!
    claudia
     
  10. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zwinker: Hallo Claudia, natürlich die kleine Diva, sie sieht so richtig zufrieden aus und ein bisschen angriffslustig ;) Armer Ernie, aber....ihm ergeht es nicht anders als tausenden Agas und Männern :bier:

    Bertchen sieht topfit aus, na die beiden werden sich wundern, wenns dann losgeht!

    Bei Lulu dem kleinen Irrwisch ist die Laune deutlich besser wenn sie Eier hat, aber die schmeisst sie mir im Moment genau vor die Füsse, plitsch und das wars, für die Reste bin ich zuständig ;) ist scheints Geburtenkontrolle a la LULU :D

    Liebe Grüsse
    Andra
     
  11. #30 claudia k., 2. April 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    andra,

    wie lange brüten eigentlich deine damen immer so?
    bertchen bringt es locker auf sechs wochen! 8o
    bis eines tages die (kunststoff)eier auf dem voliboden verteilt rumliegen.

    berta nimmt ja auch immer nur die voli-ecke hinten rechts.
    zuletzt, als sie wieder anstalten machte, ihre ecke zu bewachen und zu verteidigen, habe ich die ecke "blockiert" ich habe einfach eine große agabadewanne umgedreht in die ecke gestellt. die zwei haben ein bißchen dumm aus der wäsche geguckt, aber das scheint schon mal gewirkt zu haben. ich weiß auch nicht, was sie an dieser einen ecke finden. :?

    ich freue mich schon für ernie und bertchen mit auf die neue wohnung. sie werden in der nähe eines großen dachfensters stehen, wo sie über baumkronen hinweg ihre kollegen beobachten können, und bertchen mittags immer schön sonnenbanden kann. bertchen liiiiiebt das. ernie macht immer nur mit, damit er bei berta sitzen kann. von alleine geht er nie in die sonne. eigentlich auch ungewöhnlich, oder? dafür sitzt ernie aber mehr vor der birdlamp als berta.
    immer wieder interessant, die speziellen vorlieben jedes einzelnen agas.

    meine spezielle vorliebe, jetzt im moment ist schlaaaafen. :o

    :zwinker:

    gute nacht,
    claudia
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Guido

    Guido Guest

    Hi bergische Claudia
    Wat biste für ein fiesen Möpp. Einfach die Ecke zumachen. Glaubste denn Berta findet da keine Lösung ? Dann wäre sie wohl kein Aga :+schimpf
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  14. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo Claudia, merste wat, der Guido spricht perfekt "Auswärts" :D dat hat er im Rheinland abgekupfert :p

    Aber die feine Englische Art ist das ja wirklich nicht, wie Du dem Bertchen da ganze Badewannen in den Weg legst 8) aber wie Guido schon sagt, wo ein Aga, da ein Ausweg, die ist viel zu clever, dat hält die nur kurz auf :zwinker:

    Meine Hühner brüten auch so 5-6 Wochen und bei Lulu sieht das Federkleidchen immer am schlimmsten aus. Zerknitterte Schwanzfedern, zerzauselt und einfach nicht ausflugfein.....damit kann sie Ernie nicht becircen.

    Aber sie sieht nie müde oder erschöpft aus wie z. B. Pünktchen oder Knöpfchen nach all der Eierei! Ja und ne Runde Hormeel spendiere ich meiner kleinen Bande auch, es ist sicher besser, wenn die kleinen Damen mal ne Pause machen und sich wieder mit Fliegen und Spielen die Zeit vertreiben.

    Ja Claudia, bei Bertchen bin ich ja ein wenig Schuld, bzw. der Aufenthalt im AGA-CLUB-MED :zwinker: ist ja verursachend für die letzten Brutgelüste von Bertchen.......endlich mal Urlaub und Zeit für Herrn Ernie, keine Pflichten und keine Arbeit.... tja und das Clubleben im "Ausland" und unter der Sonne Sankt Augustins........
    Vorher hatte sie ja diese Flausen nicht im Kopp!

    Eben habe ich sündhaft teure Salatherzen für uns gekauft, wer stürzt sich gerade im Moment halb verhungernd drauf? Mit einem richtigen Aufschrei haben sie alles stehen und liegen lassen und mir das Zeugs aus den Händen gerissen! Wird für die Sklaven morgen ne Dose aufgemacht als Beilage.....

    Muss ich nicht viel zu sagen, oder?

    Machts gut, ich gehe jetzt in die Sonne, pflanzen im Garten!
    Gruss Andra
     
Thema:

Snoopy gibt sich die Kante