So es nervt mich

Diskutiere So es nervt mich im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sky war schon fast handzahm als wir Jonny dazu geholt haben aber seit sie zu zweit sind machen sie was sie wollen! ist ja ok aber sie gehen nicht...

  1. #1 magicstella, 20. März 2008
    magicstella

    magicstella Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77855 Achern
    Sky war schon fast handzahm als wir Jonny dazu geholt haben aber seit sie zu zweit sind machen sie was sie wollen! ist ja ok aber sie gehen nicht freiwillig in ihren käfig zurück! Habe schon alles probiert wenn sie draußen sind gehen sie nicht wieder rein! Irgendwann muss ich auch mal ein fenster aufmachen und lüften! Kann sie nunmal nicht rund um die uhr im wohnzimmer fliegen lassen!
    Habt ihr noch tipps?
    Wenn einer dann im käfig ist dann kommt der andere nach :traurig:
    Ich mag sie doch nicht immer einfange müssen:traurig:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Mach den Kaefig zu, wenn beide draussen sind. Nach einer Stunde machst du ihn wieder auf. Sie sind hungrig und gehen schnell rein:) Natuerlich darfst du dann nur im Kaefig Futter anbieten.
    Es ist schoen, dass deine Wellis zusammen so viel Spass haben...:zustimm:

    lG
    Sigrid
     
  4. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Das Problem habe ich auch wenn ich mal das Fenster aufmachen will um das Futter auszupusten wollen sie natürlich nicht rein. Wenn sie dann auf dem Schrank sind komme ich erst recht nicht an sie ran. Tipps habe ich da leider keine ich versuche das Fenster immer dann aufzumachen wenn sie drin sind. Muss man sich leider nach den Wellis richten!:p
     
  5. #4 Stubenhockerin, 20. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    tja morgens früh vorm Freiflug und abends lüften
    für den restlichen Tag muss der Ionisator reichen
     
  6. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    :D Was für ein Teil??? :D

    Was tut der denn ionisieren???? Ich hoffe, nicht deine Wellis :zwinker:
     
  7. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Ich machs mir mal einfach und zitiere einfach nur
     
  8. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Für was soll das Ding denn deiner Meinung nach gut sein?
    Für den Geldbeutel des Herstellers.
    Oder für den Geldbeutel des Züchters - huch ich bin ja auch einer - also kauf dir ruhig einen. :freude:
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Noch eine Frage hast du schon mal Ozon eingeatmet?
     
  10. #9 Blindfisch, 20. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Stimmt - Ozon ist NICHT jedermanns Sache.

    Zurück zur Ausgangsfrage: Wenn Du regelmäßig morgens lüftest, während die Kleine noch drinnen sind, und wenn Du ihnen klar machst, daß das "Lüften" heißt (Du kannst auch ein anderes Wort nehmen :zwinker: ), dann gewöhnen sie sich an die Regelmäßigkeit und dann wird es besser. Meine müssen manchmal morgens bis 11 Uhr in ihrer guten Stube hocken.
    Tagsüber sind sie manchmal von sich aus im Käfig. Ich lüfte dann auch und verwende dann auch dieses Zauberwort. Nach dem Lüften gibt es ein Türchen-öffne-Dich-Ritual, immer das gleiche.
    Ansonsten hilft Kolbenhirse wesentlich besser als das Zauberwort.
    Dann war es eine Zeitlang so, daß ich nur ganz besonders lieb zu den Kleinen sprechen mußte - das kam ihnen wohl komisch vor, und zack, waren sie in ihrem Stübchen.
    Wenn sie mal aus einem Mißverständnis heraus ins Stübchen gegangen sind, habe ich sie auch gelobt und gelüftet, auch wenn es nur 1 Minute war.

    Mittlerweile klappt es sehr gut mit dem Lüften dürfen. Aber ich weiß, die erste Zeit war es echt nervig.

    :0-
     
  11. #10 Tierfreundin, 20. März 2008
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Also zum Thema Lüften haben wir eine Fliegengittertür vor unserer Balkontür angebracht. Das geschah vor einem Jahr und es funktioniert prima, sie fliegen auch nicht dagegen...

    LG Sabrina mit ihren vier Hähnen
     
  12. #11 Stubenhockerin, 20. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    hi
    den Ionisator hatte ich bereits V O R den wellis
    dass mit dem ozon weiß ich auch erst seit kurzem ...
    naja was solls heutzutage wirst du überall krank , ob nun durch allergische Reaktion, Ozon gesprizte oder genmanipuliert ....
    dass ich überhaupt noch lebe - ein WUNDER !!!!!!
     
  13. #12 blaulatino, 20. März 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    also

    ich habe das glück, dass sie wenn es dämmrig wird wieder rein gehen-wenn nicht , lasse ich sie draussen. ist erst einmal mit der dame passiert.

    und lüften tue ich auch wenn sie draussen sind :dance:
     
  14. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Dann aber doch wohl mit Fliegengitter vor den Fenstern, oder...?!
     
  15. Schnabel

    Schnabel Werwellensittich

    Dabei seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Das wollt ich auch grad meinen:D und ich finde da fliegengitter nicht teuer sind und man sie in allen möglichen materialien verwendet haben wir doch ne gute lösung gefunden oder?:?
     
  16. #15 Blindfisch, 21. März 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Gemeint war Fliegengitter aus Metall - nicht Gaze, oder?

    :0-
     
  17. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Unseres ist aus Gaze, aber das betroffene Fenster ist sowieso nur dann offen, wenn wir im Zimmer sind und die Kleinen beaufsichtigen. Fliegengitter aus Metall - wer stellt sowas denn überhaupt her?
     
  18. #17 BigPapaPap, 21. März 2008
    BigPapaPap

    BigPapaPap Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Ich mache es auch so bevor sie aus der Voliere dürfen.Und dann sind meine Wellis und Zebrafinken den ganzen tag drausen bis es dunkel wird.ob wohl es unr die Wellis sind die die ganze zeit drausen sind die finken sind immer wieder mal drin.ist ein hin und her.Aber zum schlafen kommen sie alle wiedr rein.


    Mfg: BigPapaPap(Alexander)
     
  19. #18 Blindfisch, 22. März 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Weiß nicht - ich las das mal hier. Das dürfte auch teurer sein.
    Ansonsten las ich hier in den VF sehr oft, daß das aus Gaze nicht 100 % sicher sei, daß man also mindestens im Raum sein sollte.

    :0-
     
  20. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Also Fliegengitter sind ne supersache...... ich kann im Sommer die Terrassentür offen lassen ohne Angst zu haben meine Geier machen sich aus dem Staub :zwinker:
    Ansonsten decke ich die Voliere zu wenn meine beiden Freiflug haben.....was je nach Zeit auch mal den ganzen Tag sein kann (dann wird aber Futter und Wasser draussen angeboten) Sobald ich die Decke von der Voliere nehme stürzen sich meine beiden in dieselbe......... und wollen gar nicht mehr raus.:freude:
    Lästiges Einfangen entfällt somit
    Einfach mal ausprobieren.........:zwinker:
     
Thema:

So es nervt mich

Die Seite wird geladen...

So es nervt mich - Ähnliche Themen

  1. Es nervt !

    Es nervt !: Hallo zusammen Ich brauch eure Hilfe! Die beiden verstehen sich super, ab und zu gibt es Streitereien von wegen Eifersucht. Aber ! Sie...
  2. (nervtötender) Vogel - Vogelbestimmung

    (nervtötender) Vogel - Vogelbestimmung: Hallo. Dieser Vogel "ruft" den ganzen Tag. Fast ununterbrochen. Und richtig laut. Was ist das für ein Vogel?...
  3. Habe Timo Verkauft die neuen Besitzer sind genervt er Schreit den ganzen Tag...

    Habe Timo Verkauft die neuen Besitzer sind genervt er Schreit den ganzen Tag...: Hallo, ich hatte einen Blaustirnamazon er war 10 Monate alt....ich hatte ihn 4 Monate...da ich sehr Krank bin und jetzt oft ins Krankenhaus muß...
  4. Er nervt dann doch sehr :-)

    Er nervt dann doch sehr :-): Hallo, habe seit 4 Jahren eine Gelbstirnamazone. Habe diese damals aus unwürdiger Haltung in Spanien "gerettet". Der Papagei ist seit jeher bei...
  5. wenn Clicker-Training nervt !!!!!

    wenn Clicker-Training nervt !!!!!: manche haben vielleicht in den letzten Tagen mitgelesen bei den verschiedenen Meinungen bzgl. Clickertraining Das, was ihr hier seht/hört ist...