soll ich Trixie mit meinen Wellis fliegen lassen??!!

Diskutiere soll ich Trixie mit meinen Wellis fliegen lassen??!! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi! Trixie ist seit ein paar Stunden bei mir. Ihr Kot ist mittlerweile wieder normal und sie zwitschert schon mit den anderen und putzt sich....

  1. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi!

    Trixie ist seit ein paar Stunden bei mir. Ihr Kot ist mittlerweile wieder normal und sie zwitschert schon mit den anderen und putzt sich.

    Eigentlich sollte man vorher zum TA gehen und checken lassen ob der Neue krank ist.....sie wird bei mir wahrscheinlich nur für ein paar Tage verweilen.
    Trotzdem hätte ich große Lust sie mit meinen Wellis fliegen zu lassen! Sie war solange allein...:(
    Außerdem könnte ich dann diesen Schandfleck von Käfig mal richtig saubermachen und ein paar Äste reinhängen, die gammelige Sepiaschale, sowie die Spiegel rausnehmen....
    Damit sie es etwas besser hat...

    Was meint ihr??
    KANN ICH ES RISKIEREN???!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Nein!!

    Nicht vor lauter Begeisterung das falsch machen, was laufend falsch gemacht wird. Du weist es DOCH.
    I M M E R erst Vorsicht, um Deine Vögel zu schützen. Statt Nachsicht = noch mehr TA kosten und Verluste. WARUM !

    Ein Züchter kann auch nicht so leichtsinnig sein, oder ist dumm.
    Der Schutz des Vorhanden ist das WICHTIGSTE.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0- :0- :S
     
  4. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    jo....hast recht... *schäm*
    zuviele Glücks- und Euphoriehormone gerade intus... :)
    Sie kommt ja bald bestimmt in gute Hände und da wird sie noch früh genug mit anderen zusammen sein können.


    :0-
     
  5. #4 Steffchen, 10. Juli 2003
    Steffchen

    Steffchen Guest

    Mal ne doofe Frage von einer Ahnungslosen...warum geht das denn nicht mit dem zusammen Fliegen lassen? meint ihr, die Vögel würden sich gegenseitig verletzen?
     
  6. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Steffchen!

    Es geht um die Ansteckungsgefahr!
    Der Welli ist ein Abgabevogel und ich weiß nicht ob er gesund ist. Nur weil er fit wirkt, ist das keine Garantie für Gesundheit.
     
  7. #6 Steffchen, 10. Juli 2003
    Steffchen

    Steffchen Guest

    Achso ja, klingt logisch :)
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo Steffchen,

    falls ich Dich hier noch nicht begrüßt habe, hole ich das hiermit nach.
    Gerade der Sachliche Umgang hier macht in diesem Forum den guten Ton. Wir pflegen es nicht mit Keulen aufeinander los zu gehen, blos weil jemand mal was aus äußerster Euphorie, außer acht gelassen hat. Wir weisen halt dann darauf hin, was besser sein könnte.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  9. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Trixi

    Hallo Pirotess,
    wie verhält sie sich denn? will sie unbedingt raus zu den anderen - oder nicht?
    Schorsch ist soweit ganz zufrieden mit sich und der Welt - er verlangt nicht so dringend danach, zu den anderen zu kommen. Deshalb fällt es mir etwas leichter, "vernünftig" zu bleiben:~ .
    Habe ihn aber heute der Vogel - TÄ vorgestellt. Augen- und Rachenabstrich gemacht und ich soll Kot sammeln für Parasitologie.

    Liebe Grüße
    Gunna:0-
     
  10. #9 Steffchen, 10. Juli 2003
    Steffchen

    Steffchen Guest

    Hallo hjb und danke für die Begrüßung!
    Deinen Beitrag verstehe ich allerdings nicht...war ich zu unhöflich oder was meintest du damit?

    Sorry, wenns nicht mehr zum Thema gehört ;)
     
  11. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    @Gunna: sie ist überwiegend an der Käfigwand....
    sie ruft schon mal nach den anderen. Kommunikation ist also da.
    Sie wirkt aber sehr ängstlich und verschüchtert...

    Woher können eigentlich Parasiten im Kot kommen? :?
    Dreckige Umgebung, oda wie?

    Bei einem 3 Jahre alten Welli ist die Psittakoseuntersuchung unnötig, oda?
    Reicht Kotuntersuchung?
     
  12. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Pirotess

    Mein Neuzugang ist auch 3 Jahre alt und da haben sie ja auf Chlamydien untersucht. Soweit ich informiert bin, kann sowas unerkannt schlummern und irgendwann ausbrechen. Dann frage ich mich allerdings, wieso ich meine 4 gesunden Wellis zuhause nicht auch demnächst untersuchen lassen müßte:? also - und die hab ich nach und nach gekauft und immer gleich zuden "alten" gesetzt. Hat übrigens 15 EUR gekostet heute. Ich denke, die Kotuntersuchung war da noch nicht bei.
    Tja, Parasiten im Kot??? ich denke mal, so was kommt vor, wenn VÖgel in Außenvolieren leben. Dürfte bei meinem wohl ebensowenig ein Problem sein wie bei deinem...
    Hans-Jürgen hat ja Recht, wenn er sagt - zuerst die alten Vögel nicht gefährden... ich denke, je größer der Vogelbestand ist, desto wichtiger ist konsequente Quarantäne. - bei meinen insgesamt 20 Vogis sicher sinnvoll.Wenn ich nur 2 Wellis hätte, wäre ich wohl weniger vorsichtig.
    :0-
     
  13. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    WOW! 20 Wellis hast du?? 8o
    Toll! :D

    So....und jetzt mal was anderes:
    REG ICH MICH AUF ODER NIHCT????
    Ich bin zur Zeit krank und hab vorhin ein paar Stunden geschlafen...
    Kam irgendwann wieder zu den Lebenden zurück und meine Mutter zeigte mir dann ganz stolz die OFFENEN KÄFIGE!!!!!!

    Sie hat sie alle rausgelassen!!!! 0l

    Tolle Wurst!! Sie fand es eine tolle Idee....*lasseKuhvomHimmelaufsiefallen*

    Nunja....das Welliweibchen kann übrigens kann übrigens kaum fliegen und ist noch bissig meinen Wellis gegenüber....
    Ich habe sie wieder in den Käfig getan......

    Muß jetzt in etwas reinbeißen.......ein Stück Holz oder so...0l 8(

    Aber du hast übrigens recht Gunna: 2 Wellis sind ein dicker Unterschied zu 20 Wellis...da ist man vorsichtiger...

    Ohhh männo!!! *regauf*
     
  14. #13 Bettina Elke Kuhlmann, 10. Juli 2003
    Bettina Elke Kuhlmann

    Bettina Elke Kuhlmann Guest

    So sind halt Mütter. Sie wollen einen eine Freude machen und machen dabei manchmal was falsch.
     
  15. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Pruuust

    oh nein - das kann doch nicht war sein:s :D
    naja - ist doch DIE Gelegenheit, mal den tollen:~ Käfig gründlich abzuschrubben - oder?
    Mhhh - vielleicht hat deine Mutter ja auch gerne Wellis - wieso eigentlich nicht? Dannbräuchte sie jetzt nur noch einen kleinen Hahn dazu :p

    ich muß ins Bett0l
    gute NAcht und bis morgen:k :o
     
  16. Angua

    Angua Guest

    Nicht aufregen! ;) Deine Mutter hat es sicher gut gemeint. Und jetzt kannst Du sowieso nichts mehr machen.
    Gute Besserung wünsche ich Dir jedenfalls.

    P.S.: Lass das mit der Kuh lieber... :D
     
  17. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    *lol*

    @angua: ok...das mit der Kuh lass ich mal sein...;) :p

    @Gunna: ja, die Gelegenheit habe ich auch genutzt....der Käfig hat jetzt BHG als Einstreu, alle blöden Stangen und Plastikvögel sind im Mülleimer und sie darf nun an leckischmecki Kolbenhirse mampfen und auf einem schönen dicken Naturast sitzen! :)
    Und sauber is das Ding jetzt auch...
    Der Käfig war garnicht gelb!! Der war nur dreckig! :D Nein, Scherz...so schlimm wars dann doch nicht..:p



    TRIXIE HATTE SCHON IHREN ERSTEN UNFALL! 8o
    Sie hat sich in eine Spalte gezwängt und fing fürchterlich an zu schreien....
    Ich wußte nicht wie ich sie da wieder rauskriegen sollte...hatte kaum Platz meine Hand reinzuschieben und sie hat sich immer mehr in die Ecke gedrängt wo es eh nicht weiterging :k
    .......und dieses Herzzerreißende Schreien von ihr....:(
    Nach 10 Minuten habe ich es dann geschafft....mußte sie leider etwas unsanft da rauszerren...die Arme...:(
    Aber ihr fehlt nichts...
    Bei meinen Wellis bin ich wohl unten durch...die hören die Kleine schreien und sehen mich wie ich da mit meiner Hand rumfummel in der Spalte....
     
  18. Lisa89

    Lisa89 Guest

    sowas machen Mütter... :)
    Meine Mutter wollte mir am Anfang nicht erlauben gleich zwei Wellis zu haben, sie meinte es wäre besser ich nehme erst einen und wenn der zahm ist (geht ja schneller wenn man nur einen hat weil er sonst ja völlig vereinsamt) kaufen wir dann noch einen zweiten. Als ich ihr erklärt habe wie wichtig es mir ist gleich zwei zu nehmen hatte sie absolut nichts dagegen, sie wusste es einfach nicht besser!
    Also: nicht aufregen ;)
     
  19. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Bei meinen Wellis bin ich wohl unten durch

    oje - na so schnell geht das aber doch nicht;)
    tja, die kleine - sei man froh, dass sie dich nicht gebissen hat - Welliweibchen können das sehr sehr gut:D .
    Hoffentlich klappt die Vermittlung bald - wär doch toll, wenn Britti sie nehmen würde - oder?
    Liebe Grüße (auch an deine Mutter:D )
    :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    @Lisa89: ja, ich weiß...Ich habe die Diskussion im Forum damals mitverfolgt...war ja eine schwere Geburt gleich 2 Wellis zu kriegen! ;)

    @Gunna: Na und ob sie gebissen hat! Die hat das gut drauf. ;)
    Aber ich lass mir das nicht anmerken, dass es wehtut, weil sonst lernt sie, dass Beißen ihr hilft.
    Sicher wäre das toll wenn die Vermittlung klappen würde. Muß erstmal Brittis Antwort abwarten. Sie war glaub ich seitdem noch nicht online.
     
  22. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo Gunna und Katta!

    Ich glaube fast, ich habe ausgeschlafen. :D Gibt es noch irgendwas besonders zu wissen über die Kleine?

    In meinem Alter dürft Ihr dann aber doch BrittA zu mir sagen *grins*, den Account hier habe ich zwangsläufig so anlegen müssen, weil ich mein altes Passwort nicht mehr hatte und die email-Adresse, an die die Benachrichtigungmail gehen sollte, nicht mehr existierte.
     
Thema:

soll ich Trixie mit meinen Wellis fliegen lassen??!!

Die Seite wird geladen...

soll ich Trixie mit meinen Wellis fliegen lassen??!! - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...