sollte ich...?!?

Diskutiere sollte ich...?!? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; so, es kam wie es kommen musste! ich lese völlig ohne hintergedanken eine internetseite über wellensittiche und mich beschleicht dieser...

  1. mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    so, es kam wie es kommen musste!
    ich lese völlig ohne hintergedanken eine internetseite über wellensittiche und mich beschleicht dieser hinterhältige gedanke "sollte ich vielleicht aufstocken?"....
    bevor ich nun aber ernsthafe gedanken hege wollte ich erstmal einige fragen loswerden, um nicht voreilig zu handeln.

    1.im moment habe ich 2 wellensittiche. die henne scheint öfter von ihrem hahn genervt zu sein und hat gerne ihre ruhe und schläft ausgiebig und gern. könnten weiter vögel sie vielleicht zu sehr stressen?

    2.ich habe den madeira 2 käfig von montana. reicht der auch für 4 wellensittiche? (größe ca. 82 x 54 x 153 cm)

    3.wird es sehr viel lauter mit 4ren? ich wohne in ner mietwohnung...

    4. mein hahn ist ziemlich "einnehmend" also so vom typ "alles meins hier!", meint ihr er käme trotzdem mit anderen klar?

    5. wie stark erhöht sich der putzaufwand durch 2 neue vögel?

    6.wie lange müssen die neulinge in quarantäne bleiben bevor sie zu den anderen können?

    so, das waren erstmal meine fragen.
    übringens die internetseite die ich angesehen habe war die hp vom mitglied "mich@el", also hat er an allem schuld :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mamavogel,

    ich will mal versuchen zu antworten.

    Zu 1 und 4) Da Deine Vögel anscheinend kein Traumpaar sind, wäre es für sie sicher besser, kann sein, dass sie sich dann total umkrempeln und sie z.B. munterer wird!

    2) Nur bei (fast) ganztags Freiflug, d.h. wenn der Käfig mehr oder weniger nur Schlaf- und Futterplatz ist.

    3) Nein.

    5) Ein wenig. Da sie dann beim Freiflug aktiver werden, verteilt sich der Dreck (die Kothäufchen) evtl. mehr.

    6) "Echte" Quarantäne relativ lange (6 Wochen oder gar 6 Monate?) Mit Arztbesuch ca. 1 Woche (bis die Ergebnisse da sind). - Denke aber, wenn die Vögel aus einer "vertrauensvollen" Quelle kommen, kann man darauf auch verzichten. Ist aber meine rein persönliche Meinung!

    Vier Vögel machen weit mehr Spass als zwei Vögel, der Unterschied ist merklich! Die Tiere leben dabei auch richtig auf. Seit ich vier habe, würde ich nie mehr nur zwei Wellensittiche halten.

    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  4. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Schön das dir meine Homepage Appetit auf Vogelzuwachs macht ;)

    3. Bei 4 wird es sicherlich mehr Gebrabbel geben, aber wie definiert man "laut"?

    5. Du wirst auf jeden Fall mehr Federn- und Spelzenflug haben
     
  5. mamavogel

    mamavogel welliwächterin

    Dabei seit:
    7. November 2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    danke schonmal für eure hilfe :)
    ich werd mal vorsichtig anfragen was die anderen mitbewoher davon halten und mich dann mal "unverbindlich" nach züchtern und in tierheimen umsehen :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

sollte ich...?!?