Sollten geschlossene Ringe vom TA besser entfernt werden?

Diskutiere Sollten geschlossene Ringe vom TA besser entfernt werden? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, der erste unter meinen 15 Vögeln hat einen geschlossenen AZ-Ring; alle anderen haben offene Ringe. Sollte man solche geschlossenen...

  1. Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo,

    der erste unter meinen 15 Vögeln hat einen geschlossenen AZ-Ring; alle anderen haben offene Ringe.

    Sollte man solche geschlossenen Ringe nicht besser gleich vom TA entfernen lassen? (Ich befürchte, dass der Ring irgendwann mal in den Fuß einwachsen könnte. Der Vogel ist noch sehr sehr jung.)

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    ich würde ihn dran lassen, solange es noch nicht notwendig ist hat so ein ringer immer vorteile.
    aber ich würde ihn beobachten und wenn du anzeichrn für einwachsen einschneiden oder ähnliches siehst, dann müsstest du ihn entfernen lassen...
     
  4. Liora

    Liora Guest

    NEIN.
    Ringe sollten NIE entfernt werden, es gibt dafür auch gar keinen Grund...

    Die Leute dir Ringe ummachne brauchen dafür eien ZG und die wissen dann auch was für eien Grösse rum muss... Also können diese Ringe nicht einwachsen, wenn sie geschlossen sind gibt es auch keine Verletzungsgefahtr mehr....
     
  5. Mottchen

    Mottchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburger Ecke
    Mein TA wollte den geschlossenen Ring von meiner Feigling auch entfernen. Ich fragte warum und er meinte das der Ring komisch sitzt. Des weiteren hätte Feigling ja Federn auf den Beinen und dann sollte er erstrecht entfernt werden...

    Gibt schon komische TA!

    Ich habe drauf bestanden der der Ring bleibt... und bisher keine probleme damit. Und wenn sie mir mal abhaut hoffe ich das ein ehrlicher Mensch sie dank ihres Ringes zurück bringt :D

    Gruß
    Mottchen
     
  6. Meike

    Meike Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    man kann den Ring ja immer noch entfernen wenn etwas damit ist. Sie wachsen selten ein, kann aber natürlich vorkommen, wenn das Bein anschwillt. Dann muss er ab.

    LG
    Meike
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Bei einem meiner Wellis hat der Händler den Ring sofort beim Kauf abgemacht, aber nur weil der Züchter geschlampt hat und einen Zeh eingeklemmt hat. Das Beinchem war schon ganz dick.
    Anonsten bleiben alle Ringr dran.
    Die Dinger haben ja auch einen Sinn. ;)
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    Züchter die in Vereinen sind, beringen meist geschlossen, nicht nur die die mit ihren Vögeln auf Ausstellungen gehen.

    Der Ring als solches ist eine Art Personal Ausweis des Vogels, besonders der Krummschnäbel, da diese über den Züchter Amtlich erfasst sind. Daher sollte man Ringe nie abnhemen, es sei denn die Gesundheit des Vogels leidet darunter.

    Vom hören sagen, kenne ich einige, deren TA die Abnahme des Ringes geradezu empfehlen.

    Es ist war, in der Haltung Zuhause, spielt der Ring eine untergeordnete Rolle.

    Sollte einmal ein Ring ab zu nehmen sein, ist der vom Halter auf zu bewahren.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 little_bird, 20. August 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    hallo!
    kann man nicht den ring ab machen, und dann die nummer aufschreiben und einen größeren ring nach machen lassen und ihn wieder um das bein machen? das wäre doch gut.
    ich habe davon nicht wirklich ahnung, aber so wäre es doch einfach. er würde nicht einwachsen, wäre passend, und der vogel hat immer noch einen ring um und wäre somit immernoch erkennbar.(wegen der nummer auf dem ring.)
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Wenn der Ring ZU gross ist ist die Verletzungsgefahr zu gross, der Ring ist schon okay für das klien Füsschen....
     
Thema:

Sollten geschlossene Ringe vom TA besser entfernt werden?