Sommerzeit - Grünfutterzeit

Diskutiere Sommerzeit - Grünfutterzeit im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Endlich wächst jetzt wieder das Grünfutter draußen in der Natur! Ständig Salatgurken und (gewaschenen) Endiviensalat hing meinen Vögeln bestimmt...

  1. Brego

    Brego Frodo-Fan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Endlich wächst jetzt wieder das Grünfutter draußen in der Natur!
    Ständig Salatgurken und (gewaschenen) Endiviensalat hing meinen Vögeln bestimmt schon zum Schnabel rauß....
    Jetzt gibts wieder Löwenzahn, grün und gelb (also die Blüten), Vogelmiere , Äste mit kleinen Blättern, Brennesseln usw usw usw.
    Ich krauch nun jeden Tag im Garten rum und sammle alles ein. Meine Nachbarn werden mich schon für ne Kräuterhexe halten, wenn ich immer mit der Nase am Boden die Pflanzen pflücke.... [​IMG]

    Macht Ihr Euch auch die Mühe und geht Grünfutter sammeln?
    Also meine Vögel sind für jedes Hälmchen dankbar und saugen sofort alles rein!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo!

    Ich bin auch immer in Sachen Grünfutter unterwegs. Löwenzahn, Hirtentäschel, Vogelmiere usw. kann man jetzt in Hülle und Fülle ernten.
    Außerdem habe ich heute Lollo Bianco, Feldsalat, Löwenzahn und Blumen gepflanzt, letzteres damit ich auch was für´s Auge vom Garten und vom Balkon habe. :zwinker:
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ich war heute Nachmittag auch schon mit dem Fahrrad unterwegs und habe
    Grünzeug gesammelt. Hauptsächlich Löwenzahn.
    Wahrscheinlich glaubt mir das sowieso kein Mensch, aber ich finde einfach
    keine Vogelmiere . Die gibt es einfach nicht bei uns in der Nähe.
    Ein paar klägliche Halme waren heute meine Ausbeute. Kann doch echt nicht
    angehen. Dafür gibt es Löwenzahn zum "totschmeißen".
     
  5. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo,
    Gänseblümchen nehmen meine außerdem auch und mein Hahn ist ganz wild auf blühende Gräser.Ich habe Zwergaras.Bald gibt´s wieder Rucola, das mögen sie auch.
    Liebe Grüße
    Christiane
     
  6. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ja, ich mache mir auch die ''Mühe'' und sammle draußen was für die Sittiche. Habe Glück, dass meine Gräser-Oase nur ca. 200m vom Haus weg ist und ich jeden Tag Nachschub holen kann. Meine beiden sind vorallen verrückt auf Gräser, Vögelmiere, Klee, Löwenzahn, Hirtentäschelkraut und Gänseblümchen.
     
  7. #6 Federmaus, 1. Mai 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Hier mal ein paar Bilder was es bei uns so alles gibt:

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #7 Federmaus, 1. Mai 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Und noch mehr gibts:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  9. #8 Sittichfeder, 1. Mai 2005
    Sittichfeder

    Sittichfeder Guest

    :zustimm:
    Das sind ja herrliche Bilder. Da bekommt man selber Lust auf das Grünzeug.
    Ein richtiges Schlaraffenland. "neid" :D
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Glaube ich sofort! Letztes Jahr war ein ganzes Stück unseres Gartens damit zugewachsen, jetzt findet man nur mit Mühe und Not ein paar Stengelchen. Wenn überhaupt... :( Wo ist das ganze Zeug bloß hin?

    Aber es gibt ja auch noch andere Sachen zum pflücken

    @Federmaus: Also wenn ich Vogel wäre, würde ich sofort bei dir einziehen! Das ist ja das reinste Schlaraffenland! [​IMG]
     
  11. Icki

    Icki Guest

    Er mag grün!

    Ich bin echt Happy :cheesy: Noch vor einigen Tagen(6) konnte Nicki kein grün ausstehen. Da hab ich ihm Vogelgras angeboten. Er liebt es! Jetzt mag er auch Petersillie. Jiepiiie! Ich hoffe meine Freundin erlebt das auch noch mal. Die wollen das nicht riechen.:nene:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Federmaus, 2. Mai 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Danke für die Komplimente [​IMG] :freude: .

    Dameine Bande (fast) kein Obst und Gemüse futtert versuche ich halt hiermit den Vitaminbedarf zu deken.
    Und die Kleimnen lieben das frische (und frisch eingefrorene) Zeugs von den Feldern und Wiesen.
     
  14. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Ja, das sie das Zeug lieben ist wirklich nicht zu übersehen.
    Da könnten sich meine mal ne´Scheibe von abschneiden. Ich habe einen ganz
    komischen Haufen. Es wird kaum Obst und Gemüse geknabbert und mit dem
    Grünzeug sind sie auch ganz bescheiden :(

    Ich glaube, ein paar Animateure wären nicht schlecht. Freiwillige vor :D
     
Thema:

Sommerzeit - Grünfutterzeit

Die Seite wird geladen...

Sommerzeit - Grünfutterzeit - Ähnliche Themen

  1. Sommerzeit...

    Sommerzeit...: Ich wollte mal fragen wie ihr es so haltet mit dem Aufenthalt draussen. Früher waren unsere Amazonen in einer grossen Innenvoliere mit...
  2. Sommerzeit - Zeitumstellung

    Sommerzeit - Zeitumstellung: Haben Eure Kleinen auch noch Probleme mit der Sommerzeit? Meine haben sich bisher noch nicht umgestellt. Abends muß derzeit sehr schnell der...