Sonnensittiche ?

Diskutiere Sonnensittiche ? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi, ich bin erfahrene Vogel/Papageienhalterin und habe mich nun nach 10 Jahren Abstinenz wieder in die Materie eingelesen. Meine Kinder sind groß...

  1. #1 Daniela1975, 20. Oktober 2010
    Daniela1975

    Daniela1975 Guest

    Hi, ich bin erfahrene Vogel/Papageienhalterin und habe mich nun nach 10 Jahren Abstinenz wieder in die Materie eingelesen. Meine Kinder sind groß (Grösser) und ich und wir als Familie möchten nun wieder Vögel haben.

    Ich habe zwei Handzahme Sonnensittiche angeboten bekommen, wunderhübsch, doch diese Art sagt mir null, das einzigste was ich immer lese ist: Sie sind so laut, Ärger mit den Nachbarn?

    Ich hatte schon Amazonen und Wellis (ich weiss ) sehr unterschiedlich, ist es vergleichbar?

    Dani
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Dani,

    erstmal herzlich willkommen bei den Südami-Fans.

    Finger weg ... das sind mit Sicherheit Handaufzuchten und damit handelt man sich meist Ärger ein, da die meisten Handaufzuchten später Verhaltensstörungen ausbilden.

    Was ihre Lautstärke angeht ... man sollte sehr tolerante Nachbarn haben ;) ... die Aratinga-Arten sind teilweise fast so laut wie Aras.

    Schau Dir doch vielleicht mal alternativ Pyrrhuras an ... ich persönlich finde Rotbauchsittiche sehr schön ... die sind nicht so sehr laut, wunderschön und sie zeigen das gleiche für Südamis typische Sozialverhalten. Sie sind halt absolute Teamplayer, die absolut alles gemeinsam machen. Zudem ist es hier deutlich einfacher Naturbruten zu bekommen, die ein natürliches Verhalten zeigen und trotzdem flott zahm werden.

    Nichtsdestotrotz ... die meisten Südamis stammen aus (sub-)tropischen Regionen und brauchen daher eine höhere Luftfeuchtigkeit und im Winter bei Heizungsluft 50% hinzubekommen ist nicht die leichteste Übung. Und Atemwegserkrankungen wie Aspergillose wollen wir ja vermeiden.
     
  4. #3 Daniela1975, 20. Oktober 2010
    Daniela1975

    Daniela1975 Guest

    Ich muss dazu sagen das sie als Second-Hand Vögel angeboten werden. Sie sind wohl 1 Jahr alt, zusammen aufgewachsen, Vogeltypisch sozialisiert und doch zahm.

    Die Besitzerin möchte sie abgeben....

    Daher kam ich auf das Thema Sonnensittiche
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich würde dennoch raten zu klären, ob es Naturbruten sind und warum sie abgegeben werden. Oft geschieht dies wegen der Laustärke oder weil die Halter mit handaufzucht-bedingten Eifersüchteleien zu kämpfen haben, z.B. Attacken gegen "unliebsame" Menschen.

    Wenn die Vögel ein normales Verhalten zeigen, Du keine empfindlichen Nachbarn hast und Dich nicht scheust, die Haltungsbedingungen dieser anspruchsvollen Vögel zu erfüllen, z.B. Luftfeuchtigkeit und Beschäftigung, dann nur zu.

    PS: Durchsuch mal das Forum nach Sonnensittichen ... es wurde enorm viel über sie berichtet ... das dürfte die Entscheidung sicherlich erleichtern. So wirst Du z.B. hinsichtlich der Lauststärke die unterschiedlichsten Erfahrungen zu lesen bekommen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sonnensittiche ?