Sonnenvogel "hustet"

Diskutiere Sonnenvogel "hustet" im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Forumsbewohner, meine Sonnenvogelhenne "hustet" seit einiger Zeit, dabei ist der Schnabel auch ganz leicht geöffnet. Der an und für...

  1. Varian

    Varian Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forumsbewohner,

    meine Sonnenvogelhenne "hustet" seit einiger Zeit, dabei ist der Schnabel auch ganz leicht geöffnet.

    Der an und für sich vogelkundige Tierarzt, stellte wohl ein wenig Schleim im Schlund fest, sagte mir allerdings, es sei kein Husten.
    Bakteriologisch und auf Pilze getestet wurde der Vogel auch, es wurden einige nicht näher bezeichnete artenfremde Bakterien festgestellt.
    Behandlung mit Antibiotika, was gar nicht so einfach war. Im Quarantänekäfig hörte das Geräusch, welches sich eher anhört wie ein Piepen, allerdings nicht artspezifisch auf, nach einigen Tagen ging es allerdings wieder los.
    Ich weiss mir keinen Rat mehr. Kennt jemand von Euch ein solches Krankheitsbild oder könnte mir Vorschläge machen?

    Die Henne ist mit einem Sonnenvogelhahn, ein paar Kanarien und Zebrafinken vergesellschaftet, aber keiner der anderen zeigt ähnliche Symptome.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 6. Januar 2015
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Varian,

    lass am besten nochmals einen Abstrich machen: nicht nur auf Bakterien und Pilze, sondern mit einem zweiten Abstrich auf Trichomonaden untersuchen lassen. Letztere können nur im frischen Nativabstrich gesehen werden - das sollte also ein Tierarzt machen, der so was öfter tut (am besten vogelkundig). Und als Ausschlusstherapie evtl. eine Behandlung gegen Luftsackmilben - sie sind eher ein Problem bei Finkenvögeln (z.B. Deine Kanarien), aber man weiß ja nie...
    Übrigens: Vögel können nicht "husten", weil sie kein Zwerchfell haben.

    MfG,
    Steffi
     
  4. #3 charly18blue, 6. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Varian,

    herzlich willkommen in en Vogelforen,

    Steffi hat alles wichtige geschrieben und ich linke Dir hier noch unsere Datenbank mit den vogelkundigen Tierärzte rein KLICK

    Gute Besserung für den Kleinen und berichte wie es weitergeht.
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Mit solchen wirren Angaben kann keiner was Anfangen...:?

    • Wie alt ist der Sonnenvogel?
    • Wie ist seine Atmung (Schwanz) unter Anstrengung (etwas hin und her hopsen oder fliegen)?
    • Konntest Du "Auswurf" feststellen? An Plastikplatten, Spiegelflächen? Sieht aus wie getrocknete Wasserflecken, oder Flecken von zerschlagenen Insekten. Oder evtl. an den Gitterstäben?
    • Wie groß ist der Quarantänekäfig im Vergleich zum normalen Käfig?
    • Beschreibe bitte genau.... wann hörte das Piepsen/Husten auf (Tage/Wochen/Stunden) und wie lange dauerte es bis es wieder anfing?
    • Bekam der Vogel da noch AB?
    • Wie lange bekam er das AB?
    • In welcher Dosierung?
    • Wie oft am Tag?
    • Welches AB?
    • Wurde ein Antibiogram/Resistogram gemacht?
    • Wie heißen diese Artfremden Bakterien?
    • Was wiegt der Vogel?

    Editiere/Zitiere diesen Beitrag und füge deine Antwort in Rot hinter den Fragesatz ein
     
  6. Varian

    Varian Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke charly18blue, da ist genau der Tierarzt aufgeführt bei dem ich auch war, wie ich schon schrieb: ein vogelkundiger Tierarzt.
     
Thema:

Sonnenvogel "hustet"

Die Seite wird geladen...

Sonnenvogel "hustet" - Ähnliche Themen

  1. Silberohr Sonnenvogel.

    Silberohr Sonnenvogel.: Hallo alle. Durch einen Unfall hab ich meine Henne verloren und suche nun dringend eine Henne, bis 4 oder 5 Jährig . Vielleicht kann mir ja hier...
  2. Graupi hustet?

    Graupi hustet?: Hallo, wir haben hier ein kleines Problem - oder vielleicht auch nicht... einer unser knapp 1 jährigen Graupis hustet 8o nur wissen wir leider...
  3. Sonnenvögel (Leiothrix lutea) melde- und geschlossen beringungspflichtig

    Sonnenvögel (Leiothrix lutea) melde- und geschlossen beringungspflichtig: Hallo zusammen! Sonnenvögel müssen in NL geschlossen beringt werden. 3,2 ist die empfohlene Ringgröße. Wie sieht es hier inzwischen aus. Sind...
  4. Sonnenvögel legen, aber brüten nicht

    Sonnenvögel legen, aber brüten nicht: Mein Paar Sonnenvögel hat vor ca. 2 Wochen angefangen zu legen.Irgendwann waren die Eier dann weg... Dann waren wieder welche da... Heute waren...
  5. Mal was positives über Sonnenvögel

    Mal was positives über Sonnenvögel: Es ist zwar sehr ruhig geworden in diesem Forum,aber ich dachte mir ,ich poste mal was über meine Sonnenvögel. Ich habe mir im letzten Jahr ein...