Sorgen um Urlaubs-Nymphie

Diskutiere Sorgen um Urlaubs-Nymphie im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, unsere Nachbarn sind in Urlaub und haben uns ihre Nymphendame anvertraut. Sie ist erst seit ca. 2 Monaten bei ihnen, vorher war sie bei...

  1. Tatjana

    Tatjana Guest

    Hallo,

    unsere Nachbarn sind in Urlaub und haben uns ihre Nymphendame anvertraut. Sie ist erst seit ca. 2 Monaten bei ihnen, vorher war sie bei einer älteren Dame.

    Ganz früher wurden ihr wohl die Flügel gestutzt, sie kann gar nicht richtig fliegen. Zweimal ist sie beim Freiflug auf den Boden geplumpst. Heilt das wieder, kann sie irgendwann wieder normal fliegen? Wenn ich da unsere Flugkünstler sehe, mir tut sie so leid.

    Dann hat sie früher nur Wellensittichfutter bekommen, sie hat jetzt Großsittichfutter bekommen, frißt aber fast nur kleine Körner. Ich finde sie auch etwas dünn. Obst & Gemüse verweigert sie ganz, nur diese dummen Kräcker, die futtert sie. Besteht da eine Chance, sie an das Grünzeug zu gewöhnen? Und wie legt sie etwas zu? Sand kannte sie auch nicht, erst als sie zu den Nachbarn kam.

    Sie macht ansonsten einen gesunden Eindruck und ist ein liebes Tier....

    Danke für eure Tips.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Hallo Tatjana,

    soviel ich weiß, gibt es verschiedene Arten einem Vogel die Flügel zu stutzen. Bei der einen Methode wachsen sie wieder nach, bei der anderen nicht. Keine Ahnung welche es bei Dir ist. Vielleicht ist sie das Fliegen einfach nicht mehr gewohnt und ihre Muskeln sind verkümmert. WEnn Du schreibst, daß sie ein bißchen geflogen ist, würde ich mal darauf tippen. WEnn sie fliegen will, wird sie es auch immer wieder versuchen und es dann auch wieder lernen. Wir hatten mal einen Welli zu Pflege, der nie (Du hast richtig gelesen) aus seinem Käfig herauskam. Bei uns ist er dann auch nicht rausgegangen, er hat die offene Tür einfach ignoriert.

    Was das Grünzeug angeht, meine sind da auch sehr wählerisch. Ich stell mich oft vor den Käfig und esse selber etwas von dem Obst, erzähle ihnen wie toll das schmeckt und so (mein mann hat mich neulich dabei erwischt und so merkwürdig angesehen :~ ). Manchmal hilft es, sie sind dann so neugierig geworden, daß sie es fressen.

    Was die Figur angeht, finde ich meine z.Zt. auch ziemlich schlank, obwohl sie wirklich gut fressen und immer genug im Käfig ist (reduziert wird schon länger nicht mehr, da mein Weibchen dank Hormontropfen nicht mehr brutig ist). Ich denke mir, es bei den Vögeln wie bei den Menschen, es gibt eben unterschiedliche Körperformen. Mein Hahn ist schon immer sehr schlank und drahtig gewesen, bei meinem Weibchen wechselt das öfter mal. Wenn ihr Kot normal ist und sie auch sonst keine Krankheitsanzeichen zeigt, würde ich mir da nicht so die Sorgen machen. Biete ihr reichlich zu fressen an, auch ruhig genug Kolbenhirse oder eine Knabberstange, dann wird sie schon ein bißchen zulegen.

    Wie alt ist denn Dein "Pflegefall" eigentlich?
     
  4. Tatjana

    Tatjana Guest

    Alter

    Hallo,

    danke für die Antwort. War schon etwas beruhigend, unsere sind halt ganz anders.....

    Ich weiß nicht, wie alt die Dame ist. Ich muß mal spionieren, ob man auf dem Ring was erkennt.

    Liebe Grüße und danke.
     
Thema:

Sorgen um Urlaubs-Nymphie

Die Seite wird geladen...

Sorgen um Urlaubs-Nymphie - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  3. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  4. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  5. Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km

    Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km: Hallo, wir suchen für unsere beiden Venezuelaamazonen Urlaubsbetreuung. Endweder bei uns zu Hause oder bei jemanden, der den beiden auch Freiflug...